Die besten Paylado Casinos 2024

Paylado Casinos sind selten. Dabei handelt es sich nicht einfach um eine weitere E-Wallet im Online Casino.  Paylado stammt von einem der ganz großen Akteure im deutschsprachigen Glücksspiel. Wer das ist, was Paylado als Zahlungsoption auszeichnet und wie man an einen Bonus kommt, das erklären wir alles.

Liste: Beste Paylado Casinos Juli 2024

1
Top Rated Casino

Willkommensbonus

400% bis zu 100€

+20 Freispiele

18+ | AGB gelten

Einzahlen mit

  • +2 weitere
2

Willkommensbonus

Zahle 10€ ein, spiele mit 50€

+100 Freispiele

18+ | AGB gelten

Einzahlen mit

  • +2 weitere
3

Willkommensbonus

200% bis zu 100€

+80 Freispiele

18+ | AGB gelten

Einzahlen mit

  • +3 weitere
4

Willkommensbonus

Zahle 10€ ein, spiele mit 50€

+100 Freispiele

18+ | AGB gelten

Einzahlen mit

  • +2 weitere
5

Willkommensbonus

Zahle 10€ ein, spiele mit 50€

+100 Freispiele

18+ | AGB gelten

Einzahlen mit

  • + 4 weitere
Mehr Testberichte

Die besten Casinos mit Paylado im Detail

Es gibt nicht allzu viele Paylado Casinos. Doch die besten Online Casinos, die diese Zahlungsmethode anbieten, möchten wir dir jetzt etwas genauer vorstellen.

Lordlucky Casino

LordLucky: Tolles Bonusangebot

Wenn du bei LordLucky mit Paylado spielst, wirst du es nicht bereuen. Hier wartet ein seriöses Angebot auf dich, das viele aus der Spielhalle bekannte Slots umfasst. Darüber hinaus gibt es so einige Boni, die uns begeistern konnten. Angefangen mit dem 400% Willkommensbonus von bis zu 100€ und 20 Freispielen.

Lapalingo Casino

Lapalingo: Eine große Spielauswahl

Oftmals fällt das Spieleangebot in deutschen Online Casinos etwas dürr aus. Anders sieht es bei Lapalingo aus. Hier stehen mehr als 3000 Slots zur Auswahl, die so einige beliebte Titel zu bieten haben. Neben Paylado kannst du mit auch mit weiteren beliebten Zahlungsmethoden ein- und auszahlen. Vergiss bei deiner ersten Einzahlung nicht, den 200% Bonus von bis zu 100€ mitzunehmen.

Über Paylado

Wenn wir von einer neuen Online-Wallet für das Casino hören, dann winken wir direkt ab. Es gibt ja mittlerweile ganz schön viele von diesen Dingern als Casino-Zahlungsmethoden. Dennoch machen wir uns natürlich die Mühe, solide Erfahrungswerte zu bekommen.

 

CFM_image-template_payment-methods_paylado

 

Eine neue E-Wallet

Denn eine neue Zahlungsoption im Online Casino bringt immer auch Überraschungen mit sich. Vor allem neue E-Wallets präsentieren sich meistens mit innovativen technischen Neuerungen, die zumindest manchmal einen echten praktischen Nutzen für den Kunden bieten.

Paylado Webseite und App

Paylado ist eine Casino-Zahlungsmethode für das Handy. Um sich einen Account zu erstellen und ihn zu nutzen, muss man sich zunächst die App downloaden. Die gibt es natürlich sowohl für iOS/Apple, also iPhone und Co. als auch für Android-Smartphones und Tablets sowie für Chromebooks.

Man kann dazu auf die Webseite https://paylado.com/ gehen und den QR-Code scannen oder im App-Store bzw. Play-Store die App herunterladen. Insofern handelt es sich bei Paylado um eine mobile Casino-Zahlungsmethode.

Interface, Anwendung und Support

Die App ist auf Deutsch oder Englisch verfügbar und auch wirklich komplett in verständlichem Deutsch geschrieben. Die Menüführung ist relativ schlicht. Vom Kontostand über verschiedene Einzahlungsoptionen bis hin zur Auszahlung auf Kreditkarte oder Bankkonto sind alle Bereiche und Funktionen schnell und einfach zu finden.

Den Kundendienst kann man bei Fragen oder anderen Anliegen per E-Mail an die Adresse support@paylado.com erreichen – auf Deutsch oder Englisch.

Mit Paylado ins Online Casino einzahlen

  1. Paylado-Userkonto in der App erstellen
  2. Im Online Casino anmelden
  3. Den Einzahlungsbereich aufrufen
  4. Paylado als Einzahlungsmethode auswählen
  5. Den gewünschten Einzahlungsbetrag angeben
  6. QR-Code mit der App scannen
  7. Einzahlung über die App bestätigen
  8. Der Betrag wird deinem Spielerkonto gutgeschrieben

Paylado Wallet Logo

 

Registrierung für Paylado

Nach der Installation der Paylado-App kann man sich als Nutzer registrieren. Hierfür musst du die üblichen persönlichen Daten angeben und verifizieren. Anschließend kannst du deine Wallet aufladen. Das kann man per Kreditkarte/Debitkarte erledigen oder anhand einer Banküberweisung.

Was jedoch für eine Online-Wallet sehr ungewöhnlich ist: Auch das Aufladen mit Bargeld ist möglich und zwar an den zahlreichen Einzahlungsgeräten, die als Terminal zu Verfügung stehen.

Verantwortungsvolles Spielen

Da du bei Paylado keinen Kreditrahmen hast, kannst du immer nur so viel ausgeben, wie auf deinem Konto vorhanden ist. Das bedeutet, dass das Einhalten deines Budgets wesentlich einfacher ausfällt als zum Beispiel bei Einzahlungen per Kreditkarte.

Kontoverifizierung

Wenn du eine Einzahlung im Paylado Casino verifizieren musst, dann geschieht das ganz einfach über einen Screenshot. Auf diesem müssen Angaben zu deinem Paylado-Konto sowie die entsprechende Transaktion zu sehen sein.

Paylado Casino Auszahlung

Für Auszahlungen aus dem Online Casino ist Paylado ebenfalls geeignet. Man kann die Gewinne einfach direkt auf das verwendete Wallet-Userkonto zurückbuchen.

Das Abheben der Gewinne geht recht schnell und zuverlässig vonstatten. Sobald der Auszahlungsantrag bearbeitet wurde, wird das Geld innerhalb von Sekunden verbucht.

Paylado Limits und Gebühren

Die Mindesteinzahlung ins Casino mit der Paylado-App beträgt in der Regel 10€, das gilt auch für Auszahlungen. Da diese Wallet ausschließlich mit voll lizenzierten Glücksspielanbietern kooperiert, liegt die maximale Einzahlung bei regulatorisch vorgegebenen 1000€ pro Monat.

Für den Spieler sind die Ein- und Auszahlungen gebührenfrei. Diese kostenlosen Transaktionen gibt es heutzutage für die meisten Zahlungsmethoden im Casino, weil die geringen anfallenden Kosten von den Betreibern übernommen werden.

Sicherheit Paylado Casinos

Die Sicherheitsanforderungen dieser Wallet-App sind hoch, denn es besteht:

  • die Finanzaufsicht durch die maltesische Behörde MFSA, wo Paylado eine EU-weit gültige Lizenz hat
  • eine Umsetzung der EU-PSD-Richtlinie inklusive Datenschutz
  • eine zweistufige Authentifizierung bei jeder Transaktion, also Passwort plus SMS-Code oder andere persönliche Sicherheitsabfrage.

Besitzer bzw. Betreiber von Paylado ist die sogenannte Euro Payment Group GmbH (EPG). Uns hat es zunächst überrascht, aber diese Euro Payment Group gehört zum Gauselmann-Konzern, wie man an der EPG-Sektion auf Gauselmanns Webseite sehen kann. 2014 hat Gauselmann Anteile erworben und seit 2018 befindet sich die Euro Payment Group mehrheitlich in Gauselmann-Besitz.

Bei Gauselmann handelt es sich bekanntlich um einen etablierten Akteur im deutschsprachigen Glücksspiel, zu dem unter deren die Merkur/Blueprint-Slots sowie die Merkur-Spielhallen gehören. Nun stellt das Unternehmen also seine eigene Zahlungsmethode für Casino und Spielothek vor.

Die Lizenz stammt überraschenderweise aus Malta und Paylado untersteht der maltesischen Finanzaufsichtsbehörde MFSA. Durch die EU-weite Gültigkeit kann Paylado mit dieser Zulassung innerhalb des gesamten EU-Raums agieren.

Paylado Mobile

Solltest du am liebsten in einem Paylado Mobile Casino spielen, dann ist diese Zahlungsmethode hierfür perfekt geeignet. Das liegt daran, dass du sowohl das Online Casino als auch die Paylado-App auf deinem Mobilgerät hast. So kannst du ganz einfach zwischen diesen beiden hin- und herwechseln, um die entsprechende Zahlung durchzuführen.

Paylado Casino Bonus

Mit manchen E-Wallets kann man nicht immer einen Bonus einlösen. Wenn man Paylado für seine Einzahlungen verwendet, ist das jedoch kein Problem und wir können alle Bonusangebote voll nutzen. Teilweise warten sogar richtig tolle Boni auf neue Spieler und Treuebonus gibt es auch. In der Topliste oben haben wir kurze Informationen zum jeweiligen Bonus direkt miteingefügt.

Das beste Paylado Casino nach Kategorien

Beste Paylado Casino mit Bonus LordLucky
Beste Paylado Casino mit großer Spielauswahl Lapalingo

Verbreitung von Paylado in Online Casinos

Wie wir weiter oben ausführen, gibt es zahlreiche E-Wallets, die man auf Glücksspiel-Webseiten verwenden kann. Paylado ist als Zahlungsmethode bislang nur bei wenigen Anbietern im Kassenbereich integriert – übrigens ausschließlich bei Online Casinos mit deutscher Lizenz. Als Kunde haben wir in der Konsequenz die Situation, dass wir uns bei mehreren Wallets ein Konto einrichten müssen, um in allen Online Casinos mit einer E-Wallet spielen zu können.

Alternativen: Alle Casino-Zahlungsmethoden

Paylado im Casino: Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Praktische und sauber designte Online-Wallet-App
  • Paylado stammt von seriösen Betreibern, die sich mit Glücksspiel auskennen
  • Man kann den Account per Kreditkarte/Bankkonto, aber auch mit Bargeld aufladen

Nachteile

  • Paylado gibt es nur in wenigen Online Casinos als Zahlungsoption im Kassenbereich
  • Die Lizenz und Finanzaufsicht sind aus bzw. in Malta, was okay ist, aber nicht das, was man von einer Finanz-Wallet vom deutschen Unternehmen Gauselmann erwartet

Fazit

Man mag sich als Spieler fragen, ob man sich wirklich unbedingt bei der x-ten Wallet-App einen Account erstellen muss. Antwort: Das ist nicht wirklich notwendig, denn alle Casinos bieten mehrere Zahlungsmethoden an.

Im Test haben wir jedoch die Erfahrungen gemacht, dass Paylado durchaus etwas kann. Die App eignet sich auch als Auszahlungsmethode, ist praktisch und sauber programmiert und lässt sich auf verschiedene Weise aufladen. Dass man sein Paylado-Userkonto sogar an zahlreichen Geräten mit Bargeld aufladen kann, ist einzigartig, ebenso wie die mögliche Verwendung in der Spielothek um die Ecke.

Dass es Paylado nur in wenigen ausgewählten Online Casinos gibt, mag man als Nachteil werten – siehe Liste oben. Aber andererseits kooperieren sie eben nur mit voll lizenzierten Anbietern. Deswegen könnte man die geringe Anzahl an Paylado Casinos wiederum als Pluspunkt betrachten.

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Ist Paylado eine sichere E-Wallet im Casino?

Ja, Paylado können wir als sicher und seriös einstufen. Das liegt an der EU-weiten Lizenz, an den eingehaltenen Richtlinien zum Datenschutz und der mehrstufigen Authentifizierung  – aber auch daran, dass Paylado nur mit voll lizenzierten Casinos zusammenarbeiten möchte.

Wozu braucht man im Casino noch eine E-Wallet wie Paylado?

Man braucht diese Wallet als Zahlungsmittel nicht unbedingt, aber ein Paylado-Account kann durchaus nützlich sein. In manchen Casinos ist sie nämlich die einzige E-Wallet. Außerdem handelt es sich um ein gut geplantes sowie umgesetztes Zahlungsmittel, das man unter anderem auch in bar aufladen kann – und neben der Verwendung im Online Casino auch in der Spielhalle verwenden lässt.

Wie kann man Paylado im Casino nutzen?

Man benötigt die Paylado-App und muss dort einen (kostenlosen) User-Account registrieren. Dann kann man ihn aufladen, zum Beispiel mit Kreditkarte/Debitkarte oder Bargeld. Anschließend wählst du im Casino Paylado als Zahlungsmethode aus und es kann losgehen. Bei den Online Casinos oben in unserer Liste bekommst du mit Paylado-Einzahlung sogar einen tollen Bonus, wenn du dich über unseren Link registrierst.

Kann man Casinogewinne mit Paylado auszahlen lassen?

Ja, man kann das Casinoguthaben direkt wieder auf den Paylado-Account zurückbuchen lassen. Das geht schnell und ist zuverlässig. Das ist einer der Vorteile bei einem Paylado Casino.

Daniel Roth Foto

Daniel Roth

Autor

Zwar war ich schon früh hier und da in Spielotheken und Wettshops, doch so richtig kam ich erst durch die Arbeit ans Glücksspiel. Seit über 10 Jahren...

Weitere Artikel von Daniel