Die beste Uhrzeit für die Spielhalle? Wann zahlen Spielautomaten am besten aus?


Es gibt Theorien darüber, wann Spielautomaten am besten geben und wann die beste Zeit für Slots in der Spielhalle und im Casino ist. Die Frage, woran man erkennt, dass ein Spielautomat offen ist und weitere Mythen unterziehen wir einer faktenbasierten Analyse.

1
Top Rated Casino

Willkommensbonus

100% bis zu 500€

+ 200 Freispiele

18+ | AGB gelten

Einzahlen mit

  • +10 weitere
2

Willkommensbonus

100% bis 500€

+ 50 Freispiele

18+ | AGB gelten

Einzahlen mit

  • +10 weitere
3

Willkommensbonus

100% bis zu 500€

+ 200 Freispiele

18+ | AGB gelten

Einzahlen mit

  • +9 weitere
4

Willkommensbonus

100% bis zu 500€

+ 200 Freispiele

18+ | AGB gelten

Einzahlen mit

  • +3 weitere
5

Willkommensbonus

100% bis zu 500€

+200 Freispiele

18+ | AGB gelten

Einzahlen mit

  • +5 weitere
6

Willkommensbonus

100% bis zu 250€

+110 FS, alles wager-free

18+ | AGB gelten

Einzahlen mit

  • +5 weitere
7

Willkommensbonus

200% bis zu 500€

18+ | AGB gelten

Einzahlen mit

  • +10 weitere
 

Die besten Casinos mit Spielhallen-Slots und hohem RTP

Unsere Top-Liste bietet dir bereits eine praktische Übersicht für unseren Casino Vergleich. Es mag aber durchaus sein, dass du dir noch weitere Informationen zu den besten Casinos mit Spielhallen-Slots wünschst. In diesem Fall findest du hier eine kurze Zusammenfassung zu unseren drei besten Online Casinos. Für eine noch detailliertere Ausführung stellen wir dir zudem Online Casino Tests zur Verfügung.

Betandplay: Ein gutes Angebot an Novoline-Slots

Auf den ersten Blick mag Betandplay nicht danach aussehen, als würdest du hier Spielhallen-Slots vorfinden. Doch dieses moderne Online Casino hat auch Spielautomaten von Novoline im Angebot. In der Tat ist es sogar so, dass du als Neukunde mit deiner ersten Einzahlung 50 Freispiele für Book of Ra erhältst. Zudem bekommst du einen 100% Casino Bonus von bis zu 500€. Alles, was du hierfür tun musst, ist dich über unseren Link registrieren.

Zu Betandplay

WinOlot: Gamomat und Novoline sind vertreten

Im WinOlot Casino stehen mehr als 2000 Casino-Spiele zur Auswahl. Darunter lassen sich auch einige Slots der aus der Spielothek bekannten Spieleentwickler Gamomat und Novoline finden. Ob Fruit Mania oder Book of Ra Deluxe, in diesem Online Casino kannst du das Spielhallen-Erlebnis direkt in dein Wohnzimmer bringen. Neukunden haben die Möglichkeit, ein Willkommenspaket mit insgesamt 4 Einzahlungsboni in Anspruch zu nehmen. Zu Beginn gibt es einen 125% Casino Bonus von bis zu 300€ und 50 Freispiele für zwei Slots von BetSoft.

Zu WinOlot

SpinFever: Mit Novoline ins Disco-Fieber

Die Zeiten der Schlaghose und des Disco-Fiebers werden im SpinFever Casino wieder auferweckt. Bei mehr als 4500 Casino-Spielen wartet reichlich Abwechslung, wobei auch Spielautomaten von Novomatic vertreten sind. Die Freispiele, die im Rahmen des Willkommenspakets vergeben werden, können zwar nicht für Titel dieses Spieleentwicklers verwendet werden, dafür aber die Einzahlungsboni. Bei deiner ersten Einzahlung erhältst du einen 100% Willkommensbonus von bis zu 500€ und 50 Freispiele für Gates of Olympus.

Zu SpinFever

3 zentrale Erkenntnisse zum besten Zeitpunkt für Slots-Gewinne

  1. Es gibt eine ganze Reihe von Theorien, wann wir am besten an den Spielautomaten gewinnen können – von der Tageszeit bis zu vermeintlichen geheimen Casino Tricks.
  2. Alle Spekulationen zum idealen Zeitpunkt sind nichts als Aberglaube. Der Zufallsgenerator eines Spiels mit seinen Verlust- und Gewinnmöglichkeiten ist immer gleich.
  3. Mit Bonus, der Wahl von Casinos mit hohen Auszahlungsquoten sowie vernünftiger Einsatzkontrolle können wir unsere Chancen beeinflussen – auch, wenn das Verlustrisiko bleibt.

Spielhalle

Uhrzeit, Jahreszeit und Zufallsgeneratoren

Wissen zu wollen, wann man am besten am Spielautomaten im Casino gewinnt, klingt vielleicht ebenfalls ein wenig simpel, ist aber extrem wichtig. Wir würden ja schließlich nie Spielautomaten mit unserem Geld füttern, wenn wir nicht davon ausgingen, dass wir bald gewinnen. Irgendwann muss der Automat doch, so zumindest die Theorie, auszahlen. Wann geben Spielautomaten am besten?

Die Frage, was die beste Uhrzeit für die Spielhalle ist, ist darum durchaus berechtigt. Natürlich wissen wir die Antwort. Hoch komplizierte Zufallsgeneratoren oder kurz RNGs („Random Number Generator“) sorgen mit noch komplizierteren Algorithmen für unvorhersehbare Ergebnisse. Und damit könnten wir diesen Artikel auch wieder beenden. Aber da es so viele Theorien und persönliche Erfahrungen gibt, haben wir euch dennoch mal die wichtigsten Theorien zusammengefasst. Und überraschender Weise ist zumindest an einer Theorie durchaus etwas dran 😉. Alles andere hingegen fällt in den Bereich Mythen und Legenden aus der Spielhalle.

Wann und wie gewinnt man? Schneller Überblick

TrickWirkung
Die Uhrzeit beeinflusst die GewinnchanceKeine
Slots haben einen GewinnzyklusKeine
Spielautomat ist offenKeine
EinsatzstrategienKeine
Casino-Bonus nutzenPositiv
Auf den RTP achtenPositiv

Nonsens-Theorie Nr. 1: Morgenstund‘ hat Gold im Mund

Klar, die meisten Gewinne werden abends erzielt. Doch der Anteil der Besucher in Spielhallen ist am Abend eben auch größer. Nach der gesetzlich vorgeschriebenen Sperrstunde in der Spielothek werden morgens bei den Automaten die Gewinne verarbeitet. Wurde zu wenig ausgeschüttet, was durchaus vorkommen kann, dann wird dies morgens korrigiert.

Zu früher Uhrzeit kann man also bei Novomatic, Merkur und Bally Wulff auf gute Gewinne hoffen. Auch wenn dies auf den ersten Blick ganz plausibel klingt, halten wir von dieser Theorie nicht viel.

Nonsens-Theorie Nr. 2: Wann gibt ein Spielautomat am besten? Natürlich zwischen Mittag und frühen Abend

Oder schütten Book of Dead, Alles Spitze, Eye of Horus und Konsorten vor allem tagsüber am meisten aus? Viele Automaten sind noch gut gefüllt, weshalb hier die Wahrscheinlichkeit am größten ist. Unserer Ansicht ist dies mit Abstand die dämlichste Theorie.

Wir können noch irgendwie nachvollziehen, dass vom Staat verordnete Spielpause der Automaten während der Sperrstunde einen Einfluss darauf hat, wann man am besten in der Spielhalle gewinnt. Aber mittags bis abends klingt uns viel zu zufällig. Außerdem sind gerade mittags wenige Leute in der Spielothek anzutreffen. Große Gewinne triggern jedoch andere Spieler, die den Automaten nochmal mit einem weiteren Schein füttern. Darum wäre die folgende Theorie deutlich logischer:

Theorie Nr. 3 für die beste Uhrzeit in der Spielhalle – Wenn es dunkel wird, warten massive Gewinne!

Gerade abends und nachts ist die Spielhalle unglaublich gut gefüllt. Jede Menge Spieler, stundenlange Sitzungen, fette Jackpots… ist das die beste Uhrzeit, um am Spielautomaten zu zocken? Sicher, die prall gefüllten Slots, die bereits in den Tagen zuvor gefüttert wurden, sind jetzt reif. Ein richtiger Spin, und vielleicht ist dann der tausendfache Einsatz dein. Wobei: Da mehr Spieler in der Spielhalle sind, sinken natürlich deine Chancen, der einzige oder große Gewinner zu sein. Letztlich alles eine Frage der Relation.

Einige Spezis behaupten nun aber, die beste Uhrzeit liege ziemlich präzise zwischen 20:00 und 22:00 Uhr. Genau dann sind nämlich die meisten Spieler in der Spielothek. Diese würden durch große Gewinne anderer Spieler dazu verleitet, mehr Risiko einzugehen. Und da die meisten Spielhallen erst spät schließen, besteht genügend Wahrscheinlichkeit, dass die vielen glücklichen Gewinner ebenfalls ihr Geld wieder verzocken, da die meisten so spät abends nichts mehr vorhaben.

Die Automaten-Aufsteller selber würden angeblich hierfür sorgen und am meisten davon profitieren. Wer jedoch nur zwischen 20:00 und 22:00 zockt und nach einem großen Gewinn SOFORT aufhört, befindet sich auf der Siegerstraße.

Theorie Nummer 4: Kelly Formel – Wissenschaft schlägt Aberglauben:

Wann gewinnt man jetzt am besten in der Spielhalle? Wir haben uns intensiv mit verschiedenen Strategien und Systemen zu Spielautomaten und anderem Glücksspiel auseinandergesetzt. Für Slots erscheint uns vor allem der Ansatz des Physikers John Kelly verlockend. Dieser gehörte zusammen mit Claude Shannon, dem Vater der Informationstheorie, und dem Mathematik-Genie Ed Thorp zur sogenannten „Las-Vegas-Connection“. Die teilweise enormen Gewinne, die dieses Trio mit seinem Zeitvertreib einstrich, sind legendär. Selbst der Investor und Multi-Milliardär Warren Buffet schwört auf die Kelly Formel.

Die verschiedenen Ansätze der Las Vegas Connection hier auszubreiten, würde den verfügbaren Platz sprengen. Aber die eigentliche Kelly-Formel lässt sich ganz einfach zusammenfassen:

  • Wenn es läuft, dann läuft es.

Hat ein Automat gerade gut ausgezahlt, dann ist es nicht unwahrscheinlich, dass dies erneut passiert. Das Verhalten des Automaten ändert sich trotz großer Verluste oder großer Gewinne nämlich aufgrund der Algorithmen und Zufallsgeneratoren nicht so schnell, wie die meisten Spieler glauben. Dies erklärt auch, warum so viele Spieler immer wieder unglaublich viel verlieren. Von uns Spielern hat das wahrscheinlich jeder schon mal erlebt: Man sitzt vor einem Automaten und schießt ohne Ende Geld nach. Irgendwann muss der Slot doch auszahlen. Aber dies passiert nicht, und man geht ohne Gewinn nach Hause.

  • Pass deine Einsätze an dein verfügbares Guthaben an.

Wenn du zum Beispiel mit 100€ in die Spielhalle gehst, und die Slots dort circa 80% auszahlen, dann sind 80 Cent der perfekte Starteinsatz. Spielst du dich am Automaten hoch und dein Guthaben beträgt mittlerweile 200€, dann kannst du auf 1,60€ erhöhen. Hier gibt es mehr Informationen zur Kelly Formel für Glücksspiel, Spielhallen und Online-Spielotheken.

Theorie Nummer 5: Nicht die Uhrzeit, sondern die Strategie und der Einsatz entscheidet, wann man am besten gewinnt

Wann zahlen Spielautomaten am besten? Eine von uns selber entwickelte Strategie für Slots haben wir ebenfalls im Angebot. An die perfekte Uhrzeit und eine Antwort auf die Frage, wann man am besten in der Spielothek gewinnt, glauben wir persönlich nicht. Wann der Automat am besten gibt, ist Zufall.

Wir wissen aber, dass eine kluge Spielweise extrem wichtig ist, um Verluste zu vermeiden. Einsätze, die zu deinem Gewinnziel passen, sind darum genauso wichtig wie persönliche Verlustlimits und Zeitlimits.

Noch wichtiger ist es, jeden zur Verfügung stehenden Vorteil zu nutzen. Wir spielen selber kaum noch in Spielhallen und Spielotheken. Entweder zieht es uns der Atmosphäre wegen in die richtigen Spielbanken. Oder aber wir zocken online. Die Automaten zahlen dort bis zu 98% der Einsätze wieder aus. Das ist im Vergleich zu den niedrigen 70% (oder oft auch weniger) in der Spielhalle ein extremer Unterschied.

Außerdem gibt es online mehr Auswahl und Bonusangebote. Mit diesen kannst du deine Chancen leicht verdoppeln und kommst so dem besten Gewinn näher. Und zwar ganz egal, wann du an den Automaten die Walzen glühen lässt.

Wer bei einem Online-Anbieter mit richtig viel regelmäßigem Bonus durchstarten möchte: Im Playzilla Casino gibt es einen 200% Willkommensbonus bis zu 100€, den man ohne Code einlösen kann.

Zum Playzilla Casino Bonus

Theorie Nummer 6: 2 Euro-Trick

2 euro münzeDer 2 Euro-Trick für Spielautomaten ist die perfekte Legende. Es handelt sich dabei nicht nur um einen einfachen Trick, sondern um ein komplettes Theoriegebilde. Es geht dabei um die Frage: Wann gibt ein Spielautomat am besten?

In der Kurzfassung läuft dieser Spielo-Trick so ab: Man füttert einen Spielautomaten (in der Spielothek oder online) mit zwei Euro und spielt dann jeweils Einsätze von 20 Prozent. Wenn man dann merkt, dass der Automat gerade nicht in Geberlaune ist, dann wechselt man zum nächsten Slot und versucht dort das Gleiche. Wenn der Automat aber gute Gewinne ausspuckt, dann bleibt man beim selben Spiel und erhöht den Einsatz, um den Gewinnzyklus auszunutzen.

Der Haken aber ist: Spielothek Tricks wie diesen klappen nicht. Einen Gewinnzyklus gibt es nämlich nicht, da jede Spielrunde völlig unabhängig von der vorherigen abläuft. Das System setzt sich immer wieder automatisch auf null.

Theorie Nummer 7: Jackpots zum richtigen Zeitpunkt spielen

Manche Spieler glauben daran, dass es den richtigen Zeitpunkt dafür gibt, einen variablen Jackpot zu spielen. Die Rede ist dann davon, dass ein Jackpot bis zum Bersten gefüllt ist.

Tatsächlich ist es aber so, dass man immer genau die gleiche Chance hat, den Hauptgewinn abzuräumen. Ob der Jackpot vor 5 Minuten oder vor 5 Monaten das letzte Mal geknackt wurde, ist egal. Die Zufallsmechanismen haben nämlich kein Gedächtnis.

Das ist beim Lottospielen übrigens genauso, der Ballmaschine sind diese angeblichen Strategien einfach egal. Das bedeutet nicht, dass Jackpot-Spiele keinen Spaß machen und unnütz sind. Man sollte sich aber vor Augen führen, dass es keinen falschen oder richtigen Zeitpunkt gibt, die Gewinnchance ist immer gleich.

Online Casinos, die auch im Jahr 2024 über Jackpot-Slots verfügen, findest du hier. Eines der besten Jackpot-Casinos ist das Kas.Casino, mit Glam Life, Faerie Spells, At the Copa, Holmes & the Stolen Stones sowie Leprechaun goes to Hell.

Zum Kas.Casino

Spielhalle und Online Casino im Vergleich

Vorteile SpielhalleVorteile Online Casino
Mit Freunden geselligerBessere Gewinnchancen
Du kommst aus dem HausGrößere Spielauswahl
Manche seltene Automaten spielbarDurchgehend geöffnet
Bequem von zu Hause aus spielen
Weniger Beschränkungen
Zahlreiche Bonusangebote

Fazit: Wann und wie gewinnt man an Spielautomaten am meisten?

Woran erkennt man, dass ein Spielautomat offen ist? Gibt die beste Uhrzeit für die Spielhalle den Ausschlag? Persönlich glaube ich nicht daran, und wissenschaftliche Studien gibt es zu diesem Thema erst recht nicht. Glück spielt eine entscheidende Rolle. Lediglich Systemfehler bei Automaten können Spielern wirklich einen entscheidenden Vorteil bieten, den RTP zu ihren Gunsten zu bewegen. Ansonsten können sich Boni lohnen und eine gute Einsatzkontrolle.