Sonderspiele und Action Games (AG) online im Casino spielen

Wer auch schon vor 20 oder 30 Jahren Automaten in der Spielhalle oder in der Kneipe spielte, der erinnert sich sicherlich noch daran. Heutzutage sind Sonderspiele und der Nachfolger, die sogenannten Action Games oder kurz AG, nur noch selten anzutreffen. Denn da das Glücksspiel immer internationaler wird, geben im Online Casino und in der Spielbank Freispiele und Bonusrunden den Ton an.

Online Casinos mit Sonderspielen und Action Games

Es gibt weit mehr als nur ein gutes Online Casino. Die unserer Meinung nach besten Anbieter haben wir dir übersichtlich in einer Tabelle als Online Casino Vergleich zusammengefasst.

1
Top Rated Casino

Willkommensbonus

400% bis zu 100€

+20 Freispiele

18+ | AGB gelten

Einzahlen mit

  • +2 weitere
2

Willkommensbonus

Zahle 10€ ein, spiele mit 50€

+100 Freispiele

18+ | AGB gelten

Einzahlen mit

  • +2 weitere
3

Willkommensbonus

200% bis zu 100€

+80 Freispiele

18+ | AGB gelten

Einzahlen mit

  • +3 weitere
Mehr Testberichte

Was sind eigentlich Sonderspiele?

Automaten gibt es seit über 150 Jahren. An den ersten Geräten, die vor allem in den Saloons und Kneipen in den USA hingen, konnte man anfangs nur Zigarren oder Getränke gewinnen. Doch schon bald wurden Bargeldpreise immer populärer. Auch früher wollte man schon immer mehr, mehr und nochmals mehr. Daher wurden Jackpot-Funktionen – und vor allem im deutschsprachigem Raum –  auch Sonderspiele eingeführt. Die alten Automaten der 50er-bis 70er Jahre liefen noch mechanisch mit Scheiben, und man konnte hier mittels Sonderspiele gleich hunderte Versuche, ohne Einsatz die Walzen drehen zu lassen, gewinnen.

 

Risikoleiter Merkur Slot Magic Mirror Wild Screenshot | casinoFM Markenbild

 

Je nach Automat waren jedoch keine Gewinne garantiert. Bei einigen Modellen konnte man selbst nach 200 Sonderspielen ohne einen Pfennig Gewinn dastehen. In anderen Ländern wurden zeitgleich Bonus-Features immer beliebter. Hierzu zählten einerseits sogenannte Scatter-Gewinne als auch Bonusrunden. Möglich wurde dies durch den technischen Fortschritt. Während früher Automaten noch zu einem großen Teil mechanisch liefen, setzen schließlich immer mehr Hersteller auf den Einsatz von Prozessoren, Microcomputern, Grafikkarten, Animationen, Soundchips usw.

So war es plötzlich möglich, deutlich mehr unterschiedliche Ausgänge eines Spins zu erschaffen. Mittlerweile sind weit über 30 Milliarden unterschiedliche Ausgänge mit aktuellen Automaten möglich! Aber auch die Einhaltung der Vorgaben in Sachen Mindestauszahlung konnten so natürlich viel besser eingehalten werden. Außerdem sind neuartige Video-Slots schwerer zu manipulieren.

All dies führte schließlich fast zum Aussterben der Automaten mit Sonderspielen und die Zeit der Bonusrunden – meistens mit Freispielen – begann. Nicht von der Bildfläche verschwanden hingegen die klassischen Früchte-Slots, die heute noch immer wieder gerne gespielt werden, auch wenn sie nicht an die Komplexität der neuen Slots herankommen.

Was sind Action Games und warum gibt es diese fast nur im deutschsprachigen Raum?

Mit den Action Games gelang Novoline eine Art Taschenspielertrick. Denn diese zählen nicht direkt zum Maximalgewinn, wie er sonst in einigen Ländern staatlich vorgegeben ist. Aber was sind Action Games überhaupt? Du kannst durch bestimmte Gewinnkombinationen oder in Freispielen zusätzlich zum eigentlichen Gewinn kostenlose Drehungen an einer Art Glücksrad gewinnen. Dieses bietet dir jede Menge Bargeld-Gewinne, zwei Felder mit Nieten sowie ein Feld, über das du noch mehr Action Games bekommst.

Zwar beträgt der Maximalgewinn pro Spin nur 10€, aber teilweise ist es möglich, gleich dutzende Drehungen zu erhalten – genug Glück vorausgesetzt. Und dann hast du nach wie vor die Möglichkeit auf einen riesigen Gewinn. Dies erklärt, warum heute noch so viele Spieler auf Action Games abfahren.

Im Jahr 2018 wurden einige Gesetze verschärft und der maximale Gewinn weiter nach unten gesetzt. Allerdings sind die Spielautomatenhersteller hier sehr kreativ. Denn jetzt stellt nicht mehr der eigentliche Dreh an den Walzen des Automaten das Glücksspiel dar, sondern der Umbuchungsprozess vom Geldspeicher in den Punktespeicher. Gewinnt man mit Sonderspielen oder Action Games mehr als das staatlich vorgegebene Maximum, dann geht das Gerät in zusätzliche Pausen. Diesen doch recht komischen Umgang mit dem Thema Spielautomaten gibt es übrigens nur in Spielhallen und Spielotheken. In den Spielbanken sowie Online-Casinos spielst du mit Bargeld, und es erfolgt kein blödsinniges Umbuchen.

Sonderspiele und Action Games online spielen

Das Zeitalter der Sonderspiele ist mittlerweile vorbei. Es gibt derzeit keinen einzigen Spielautomaten, der klassische Sonderspiele anbietet. Wenn du jedoch nur um Spielgeld zocken willst, dann haben wir mit der Fanseite sonderspiele.com einen Geheimtipp für dich. Diese ist vollkommen unkommerziell und hat neben Klassikern mit Sonderspielen auch Neuentwicklungen im Angebot. Dazu gibt es coole Funktionen wie einen Chat für die Spieler, Ranglisten und Duelle.

Video-Slots mit Action Games hingegen waren bis Ende 2017 im Internet spielbar. Jedoch hatten sich die Hersteller Merkur, Novoline und Bally Wulff aus dem Online-Geschäft zurückgezogen. Bei der Konkurrenz aus dem Ausland findet sich die Funktion der Action Games nicht.

Wer aber nicht unbedingt um Geld, sondern nur zum Spaß spielen möchte, der entdeckt dennoch im Internet Automaten mit Action Games. Sogenannte Social Casino wie GameTwist bieten jede Menge klassischer Slot wie Ramses II mit eben dieser Funktion an. Hier heißen die Action Games zwar MG, aber davon mal ab ist alles gleich.

 

Sonderspiele beim Automaten Ramses II

Risikoleiter und Gamble-Funktion (Kartenrisiko)

Während internationale Hersteller von Spielautomaten aus anderen Ländern nur selten uns die Möglichkeit geben, den Gewinn eines normalen Spins zu verdoppeln / zu riskieren, ist das dank Risikoleiter und Kartenrisiko bei den Slots von Novoline oder Merkur häufig Standard.

Technisch gesehen gelten beide als Sonderspiele.

Jackpot-Funktion bei Bally Wulff und Gamomat

Haben wir weiter oben geschrieben, dass Sonderspiele tot sind? Dann müssen wir ein wenig zurückrudern, denn es gibt mit Gamomat einen Hersteller von Slots aus dem schönen Berlin, der die Bally Wulff-Automaten online bringt. Mittlerweile haben die meisten guten Online-Casinos diese im Angebot. Neben Spielmechaniken, die wir lieben, kommen innovative Funktionen nicht zu kurz.

Bei Slots von Gamomat gibt es bis zu drei unterschiedliche zuschaltbare Sonderspiele:

  • Red Hot Firepot
  • Crazy Chicken Shooter
  • Golden Nights

Bei jedem Spin legst du einen Einsatz für dieses Extra fest. Die Wahrscheinlichkeit, dass es ausgelöst wird, liegt bei circa 2 %. In der anschließenden Ausspielung kann man bis zu 10.000 € gewinnen, wenngleich kleinere Beträge natürlich wahrscheinlicher sind. Gut gefällt dabei die Präsentation, weshalb wir eigentlich dazu raten würden, dir selber ein Bild zu verschaffen. Praktischerweise kannst du all diese Automaten zum Beispiel bei den Anbieter in der Liste oben spielen. Da du bei den Gamomat-Spielen schon ab 10 Cent die Walzen drehen lassen kannst, sollten so ein paar hundert Spins garantiert sein – und mit ein wenig Glück sogar Geld auszuzahlen.

Daniel Roth Foto

Daniel Roth

Autor

Zwar war ich schon früh hier und da in Spielotheken und Wettshops, doch so richtig kam ich erst durch die Arbeit ans Glücksspiel. Seit über 10 Jahren...

Weitere Artikel von Daniel