Slothino im Test: Wieviel Bonus bringt das Faultier?

Beim Namen dieser neuen Online Spielothek dachten wir zunächst, dass ein brasilianischer Fußballer ins Online-Glücksspiel eingestiegen wäre. Doch das Maskottchen von Slothino ist ein süßes Faultier (englisch: Sloth).

Wir haben im Test nicht nur den Bonus analysiert, sondern auch die Sicherheit, die Spieleauswahl und das ganze Drumherum.

Wie immer haben wir eine außerordentlich gründliche Review mit vielen Tipps erstellt. Bonus gibt es übrigens 100% auf die erste und auf die dritte Einzahlung, bei der zweiten immerhin 75%.

Hier geht es direkt zum Slothino Bonus

Slothino Bonus

Manche Anbieter geben uns nur auf die erste Einzahlung einen Bonus, andere versüßen im Willkommenspaket die ersten drei oder vier Einzahlungen.

Slothino geht mehr als nur einen Mittelweg: Wir bekommen das Guthaben verdoppelt, wenn wir das erste mal und das dritte mal unser Spielerkonto aufladen. Bei der zweiten Einzahlung gibt es 75% Gratis-Guthaben. Dazu kommen noch einige Freispiele.

Beim ersten Aufladen des Spielerkontos wird unser Guthaben bis zu 150 Euro Bonus verdoppelt. Dazu kommen  ab der Mindesteinzahlung von 20 Euro 90 Freispiele, die über drei Tage verteilt sind:

  • 1. Tag: 30 Gratis-Spins für Aloha!
  • 2. Tag: 30 Freespins für Starburst
  • 3. Tag:30 Freispiele für unseren Lieblings-Slot Deadwood (Hier gibt es Tipps)

Wenn man den Willkommensbonus voll ausreizt, bekommt man 450 Euro gratis sowie 150 Freispiele. Das gesamte Paket in der Übersicht:

  • 1. Einzahlung: 100% bis zu 150€ + 90 Freispiele (Aloha, Starburst, Dead or Alive 2)
  • 2. Einzahlung: 75% bis zu 200€ + 40 Freispiele (Butterfly Staxx)
  • 3. Einzahlung: 100% bis zu 100€ + 20 Freispiele (Hotline 2)

Man kann alle Teilboni ohne Bonus-Code aktivieren, indem man mindestens 20 Euro ins Spielerkonto einzahlt.

Somit haben wir also ein ganz anständiges Bonuspaket vor uns. Gut, persönlich finde ich die Auswahl der Freispiele etwas lahm, aber das ist Geschmackssache. Spannender ist die Frage was im Kleingedruckten steht.

Bonusbedingungen

Die Umsatzbedingungen aus den Freispielen betragen das 35-fache der Gewinne aus den Spins. Bei den Einzahlungsboni sieht die Sache ein bisschen anders aus. Auch hier gilt die 35-fache Anforderung, bezieht sich allerdings auf Bonusbetrag und Einzahlung.

Bei einem 100% Bonus, der unser Guthaben verdoppelt, ergibt sich daraus also faktisch eine 70-fache Durchspielbedingung. Das liegt über dem üblichen Durchschnitt und erscheint uns als etwas zu hoch.

Anschließend kann man das gesamte Kontoguthaben als Echtgeld auszahlen. Immerhin hat man zur Erfüllung der Umsatzbedingungen ganze 30 Tage ab der Bonusbuchung Zeit.

Bis die Umsatzbedingungen erfüllt sind, gilt ein Einsatzlimit von 5 Euro pro Spiel. Einen maximalen Gewinn zur Auszahlung gibt es nicht, das heißt: Was man gewinnt, das kann man auch tatsächlich mit nach Hause nehmen.

Treueprogramm und Bonusaktionen

Natürlich kann man auch nach dem Willkommensbonus die eine oder andere weitere Belohnung mitnehmen. Allerdings sind die Sonderaktionen immer kurzfristig angelegt und wechseln sich regelmäßig ab.

Ein VIP-Programm, das auf verschiedenen Leveln basiert, gibt es auch. Außerdem wird ausgewählten Spielern immer wieder mal ein Reload-Bonus gesendet.

Dazu kommen jede Menge wöchentliche Bonusaktionen wie eine namens Mission Possible und eine andere, bei dem man eine Minute lang Freispiele nutzen kann.

Am Wochenende bietet Slothino auch gern einen Einzahlungsbonus für alle registrierten Spieler an.

VIP-Level

Die VIP-Ränge sind in 10 Level unterteilt. Man arbeitet sich über den Status Power-Napper, Slo-Mo und Racewalker bis hin zu Super-Faultier hoch. Dabei wird man bei jedem Aufstieg zunächst mit Freispielen, später mit Bonus-Cash belohnt.

Die Punkte für den Aufstieg sammelt man über die Spieleinsätze. Dabei ist es egal, ob man gewinnt, verliert oder wie viel man ins Spielerkonto einzahlt. Man wird also auch als Gewinner mit Extra-Bonus belohnt.

Das Maskottchen: Eine Faultier-Spielothek?

Die Wahl des Themas für diese Glücksspiel-Webseite ist schon etwas ungewöhnlich. Es gibt die bekannten Spielhallen mit dem Löwen. Das Faultier ist nicht gerade ein populäres Tier, das zudem in Deutschland auf natürliche Weise überhaupt nicht vorkommt.

Das Faultier zeichnet sich durch langsame Bewegungsabläufe und viel Schlaf aus. Uns persönlich gefällt dieses Leitmotiv. Was das aber mit Spielautomaten oder Glücksspiel allgemein zu tun haben soll, erschließt sich uns nicht.

Wahrscheinlich waren die Macher vom englischen Namen (Sloth) dieses Tierchens angetan und möchten die Klang-Ähnlichkeit mit den Slots auf putzige Weise für ihre Marketing-Strategie nutzen.

Nicht selten vertippen sich die Nutzer übrigens und schreiben Slotinho oder auch Slothinho.

Spiele

Wie immer beim Test einer Slots-Webseite werfen wir einen genauen Blick auf die Spielelobby. Die Spielesammlung ist in Roulette, Blackjack, Live Casino und Spielautomaten unterteilt.

Bei den Slots stellen wir sofort fest, dass die wichtigsten Hersteller mit dabei sind. NetEnt mit Starburst, Gonzo’s Quest und Jack Hammer, Play’n Go mit Book of Dead und Fire Joker. Wir spielen übrigens mit den vollen Auszahlungsquoten. Spiele mit reduzierten Gewinnchancen sind hier Fehlanzeige,

Slothino SlotsAuch Razor Shark (Erfahrungen) ist am Start, Bonanza Megaways (Tipps)  und wie sie nicht alle heißen. Von klassischen Spielautomaten mit Frucht-Symbolen und ohne viel Schnickschnack bis hin zu modernen Video-Slots mit allerlei verrückten Bonus-Features sind alle Kategorien abgedeckt.

Allein das Fehlen eines Filters für die Spielehersteller ist etwas nervig. Yggdrasil zum Beispiel ist mit vielen tollen Automaten dabei: Jackpot Raiders, Champions of Rome sowie der Vikings-Reihe um Vikings go Berzerk. Man muss die Titel aber alle manuell raussuchen.

Natürlich kann man auch einfach durch den Spielekatalog stöbern. Das Faultier hat ausnahmsweise mal recht hart geackert und einige Games an Land ziehen können. Mit Books of Tao, Atlantis Megaways und Temple Tumble Megaways kann man auch neuere Spiele entdecken, die aktuell noch ziemlich unbekannt sind.

Wer auf große Gewinne steht, der kann beim Doppel-Slot Joker Millions/Empire Fortune vorbeischauen. Auch der Produzent Relax Gaming ist mit Klassikern wie Money Train 2 mit am Start. Von NoLimit City stammt unter anderem der Slot Deadwood, den wir hier besprochen haben.

Eignung als Online-Spielhalle

Natürlich begutachten wir im Rahmen einer Review auch stets, wie stark das Spieleangebot auf Spieler aus Deutschland ausgelegt ist. Nur wenn es massig Spielautomaten aus der Spielothek zu Zocken gibt, sind wir zufrieden.

Mit Bally Wulff hat es immerhin ein deutscher Automatenhersteller in die Lobby bei Slothino geschafft. Ihr Kooperationspartner Gamomat hat einige Spiele mitgebracht.

Darunter befinden sich die bekannten Ramses Book und Royal Seven XXL sowie Book & Bulls und Book of Madness. Der populäre Früchte-Slot Fancy Fruits ist ebenfalls dabei.

Übrigens kommen alle diese Bally Wulff-Automaten mit den bekannten Risikospielen. Da ist zum einen das Kartenrisiko, bei dem man seinen Rundengewinn verdoppeln kann.

Auf der Risikoleiter kann man so viele Stufen erklimmen, wie man möchte. Natürlich kann das Geld aber bei jedem Schritt weg sein. Allerdings kann man den Gewinn jederzeit teilen, sodass man nur die Hälfte des Gewinns riskiert und die andere Hälfte sicher hat.

Live-Tische

Tatsächlich verfügt die Lobby auch über einen Bereich mit Live-Tischen. Dort kann man mit echten Dealern spielen.

In erster Linie ist die Auswahl an Roulette-Tischen herausragend. Neben einem Roulette, das live aus dem Londoner Hippodrome Casino übertragen wird, gibt es auch ein deutsches Roulette mit deutschsprachiger Dealerin.

Doch auch Blackjack und Baccarat sind vertreten, genau wie das Würfelspiel Sic Bo, die Glücksräder Crazy Time und Dreamcatcher sowie Monopoly Live.

Je nach Tisch sind sehr kleine oder auch sehr hohe Spieleinsätze möglich. So kann man sich für jede Setzstrategie den passenden Tisch suchen.

Registrierung

Die Registrierung eines Spielekontos ist selbstverständlich kostenlos und kann mit dem Laptop oder mobil mit dem Handy erledigt werden. Man muss recht viele Daten einzeln eingeben, wie zum Beispiel die Postleitzahl und die Hausnummer.

Slothino No Account ohne AnmeldungAm Ende bekommt man per SMS einen Bestätigungscode gesendet, den man eingeben muss. Das ist etwas nervig, erhöht aber immerhin die generelle Sicherheit der Webseite.

Man kann aber über den Button mit der Aufschrift Trustly Aufladen und Spielen auch direkt ohne Registrierungsvorgang mit dem Spielen beginnen. In diesem Fall handelt es sich dann um eine Glücksspiel-Webseite ohne Anmeldung.

Wer direkt zu Slothino möchte:

Einzahlen

Natürlich muss auch die Frage, wie man das Spielerkonto auflädt, geklärt werden.  Dazu stehen hier nicht sonderlich viele Zahlungsmethoden zur Auswahl.

Dazu gehören:

  • Online-Banking per Trustly oder Sofortüberweisung
  • Kreditkarte (aktuell nur Master Card)
  • E-Wallets Skrill oder Neteller

Slothino EinzahlungImmerhin sind die Transaktionen kostenlos und kosten den Spieler keinerlei Gebühren. Natürlich werden alle notwendigen Daten mit einer SSL-Verschlüsselung geschützt, aber das ist ohnehin eine Lizenzauflage. Dass das Guthaben sofort im Spielerkonto erscheint, ist ebenfalls nicht weiter der Rede wert.

Um das Spielerkonto aufzuladen, muss man mindestens 10 Euro in die Hand nehmen. Wenn man die Bonusangebote nutzen möchte, muss man allerdings mindestens 20 Euro einzahlen.

Online-Spielbank ohne Anmeldung

Man kann Slothino in der Tat auch als Glücksspiel-Webseite ohne Anmeldung nutzen. Auf diese Weise kann man sein Bankkonto per Trustly ganz ohne Registrierung zum Einzahlen nutzen.

Natürlich stehen auch die extrem schnellen Auszahlungen per Trustly Pay N Play zur Verfügung.

Auszahlen

Das Menü für die Auszahlungen ist im Kassenbereich leicht zu finden. Man kann über Trustly auszahlen, per Kartenzahlung oder mit den Online-Wallets Skrill und Neteller. Auch traditionelle Banküberweisung können wir nutzen, wobei die Transaktion dann natürlich etwas länger dauert.

Das Abheben der Gewinne läuft recht schnell und zuverlässig ab. Wenn man über Trustly Pay N Play auszahlt, dann ist das ja ohnehin innerhalb weniger Minuten abgeschlossen. Auch mit anderen Methoden geht es verhältnismäßig fix.

In der Regel ist das Geld spätestens einen halben Tag nach dem Auszahlungsantrag unterwegs. Das gilt natürlich auch am Wochenende, die Finanzabteilung ist jeden Tag im Einsatz.

Die Auszahlung der Gewinne geht ziemlich souverän vonstatten, das haben Tests immer wieder gezeigt. Unser Geld ist hier ganz offensichtlich in sicheren Händen und unsere Nerven müssen nicht allzu viele Strapazen aushalten.

Die Mindestauszahlung beträgt 10 Euro.

Lizenzen und Sicherheit

Beim Online-Glücksspiel achten wir immer darauf, mit wem wir die Ehre haben. Um böse Überraschungen zu vermeiden, sollte man immer verifizieren, dass man bei seriösen Online-Spielotheken zockt. Nur, wenn die Sicherheit garantiert ist, macht das Spielen um echtes Geld auch Spaß.

Die Macher hinter der Webseite hören auf den Namen Premiergaming und verfügen über ein paar Jahre Erfahrung in der Szene. Sie haben bereits andere Glücksspiel-Projekte auf den Weg gebracht und können bei ihrer neuen Online-Spielothek von dieser Erfahrung profitieren.

Die Referenzen sind dann auch solide. Sie gelten als zuverlässiger Glücksspiel-Anbieter, der sich nichts zu Schulden kommen lässt und stets nach den Regeln spielt. Ihre EU-Lizenz der Aufsichtsbehörde MGA haben sie seit dem Jahr 2017, hier kann man den Eintrag in der Datenbank der Staatsbehörde einsehen.

Das Geld der Spieler ist bei dieser Regulierung durch Treuhand-Konten sowie die Beschwerdemöglichkeit direkt bei der Aufsichtsbehörde gesichert. Die Auflagen der Lizenzinhaber sind eindeutig. Es geht transparent zu und auch beim Spielerschutz hat sich einiges getan.

Es sind sicherlich nicht alle kleinen Einzelheiten perfekt, aber im Großen und Ganzen ist hier alles in Ordnung. Slothino ist ein seriöser Anbieter von Online-Glücksspiel.

Kundendienst

Wenn die FAQ eines unserer Anliegen nicht lösen, dann können wir uns direkt an den Kundendienst wenden. Den können wir entweder per E-Mail oder direkt über den Livechat kontaktieren.

Slothino KundendienstDen Chat finden wir auf der Webseite über einen eigenen Button und können ihn fix öffnen. Innerhalb von weniger als einer Minute hatten wir bei unseren Tests eine Antwort.

Allerdings war das nicht immer auf richtigem Deutsch. Offenbar haben sie beim deutschsprachigen Kundendienst ein paar Engpässe. Sie nutzen stattdessen eine Übersetzungssoftware, was aber zu unserer Überraschung ziemlich gut geklappt hat.

Die Kollegen konnten uns verständlich und kompetent helfen. Sie stehen jeden Tag für Anfragen bereit, das gilt auch an Sonntagen sowie an Feiertagen. Unter der Woche können wir den Livechat von 10 Uhr bis Mitternacht erreichen, am Wochenende schließt der Chat bereits um 23 Uhr seine Pforten.

Alternativ kann man dem Kundenservice eine E-Mail an die Adresse [email protected] senden.

Mobile App

Mit dem Computer bzw. Laptop lässt sich die Webseite ziemlich easy navigieren. Wie sieht das aber mit mobilen Geräten wie dem Handy und mit dem Tablet aus?

Die Benutzeroberfläche ist okay und recht einfach angelegt. Wir fanden es beim Testen ziemlich einfach, alle Kontobereiche schnell zu finden. Dass die Spielelobby ein paar Filteroptionen gebrauchen könnte, haben wir ja bereits erwähnt.

Die Ladezeiten sind recht kurz und sowohl mit dem iPhone als auch mit Android-Smartphones ist die mobile Webseite in Ordnung. Wir spielen direkt im Browser unter www.slothino.com, ein Slothino App-Download wird gar nicht erst angeboten.

Expertenecke: Die Meinung der anderen

Wir untersuchen im Rahmen einer Review immer genau, was unsere Kollegen von einem Anbieter denken. Allerdings ist die Anzahl der Tests von Slothino bislang überschaubar.

AskGamblers und CasiXXXmeister

Die beiden größten internationalen Testportale haben Slothino noch keiner ausführlichen Prüfung unterzogen. Bei AskGamblers wurde immerhin das Pronto Casino (das vom selben Unternehmen stammt) mit einem sehr guten Ergebnis getestet.

Inwiefern man dieses Ergebnis auch auf ihr neues Projekt übertragen kann, ist natürlich eine andere Frage.

Andere Reviews

Es gibt aber durchaus ein paar Erfahrungen mit Slothino, sowohl von Experten als auch von Usern. Bei CasXXXs Verified und bei NeueOnlineCasXXs stehen recht positive Bewertungen zu Buche.

Auch in Foren zum Glücksspiel kann man ein paar wenige Erfahrungen von Spielern finden. Wirklich überschwänglich wird die Faultier-Spielothek nicht gefeiert, die Bewertungen gehen aber alle in eine positive Richtung.

Die Zuverlässigkeit wird an mancher Stelle gelobt und auch die schnellen Auszahlungen kommen gut weg. Kritikpunkt sind mitunter die etwas begrenzten Öffnungszeiten des Livechats, der erst ab 10 Uhr morgens online ist.

Insgesamt scheinen die Erfahrungen aber durchaus für diese neue Glücksspiel-Webseite zu sprechen. Vielleicht kommt ja auch bald ein Test bei den großen Portalen AskGamblers und CasXXXmeister hinzu.

Unsere Forderungen an Slothino

Wir stimmen dem positiven Gesamteindruck durchaus zu, aber wir möchten den Machern auch sinnvolles Feedback an die Hand geben. Da sind nämlich schon ein paar Dinge, die unserer Meinung nach verbessert werden sollten.

Anfangen möchten wir unsere Wutrede mit dem Thema Bonus.

  • Umsatzbedingungen: Das Willkommenspaket ist ziemlich wuchtig und die Umsatzbedingungen für die Gewinne aus Freispielen sind niedrig und fair. Beim Einzahlungsbonus sind sie uns aber etwas zu hoch. Auf jeden Fall liegen sie über dem Durchschnitt. Das könnte man etwas nach unten anpassen.
  • Reload-Bonus: Euer Treueprogramm ist jetzt nicht das Schlechteste und die regelmäßigen Sonderaktionen sind schon in Ordnung. Immerhin gibt es am Wochenende meistens einen Reload-Bonus für alle Spieler. Ihr könntet daraus aber einfach eine regelmäßige Aktion machen, die sich jedes Wochenende wiederholt.
  • Zahlungsmethoden: An der Auswahl der Zahlungsmethoden im Kassenbereich könntet ihr noch etwas tüfteln. Zumindest die Paysafecard und MuchBetter sollte ihr hinzufügen. Oder seid ihr zu faul, um euch darum zu kümmern?
  • Livechat Öffnungszeiten: Die Abdeckung des Livechats ist mit 10 Uhr bis Mitternacht sicher keine Katastrophe. Aber könnt ihr den Support nicht schon ab 8 Uhr oder wenigstens ab 9 Uhr in der Früh besetzen?
  • Mehr Bally Wulff-Spiele: Es ist ja ganz cool, das ihr einige Bally Wulff-Automaten von Gamomat mit dabei habt, Ramses Book, Royal Seven XXL und so weiter. Es gibt aber weit über 100 Online-Spiele von Bally Wulff. Nehmt doch einfach gleich die ganze Palette mit auf. Wir fänden das auf jeden Fall super.

Slothino Test Bewertung

Am Ende der Review steht die Bewertung und unser Test hat gezeigt: Wir haben es hier mit einem attraktiven Neuling in der Welt des Online-Glücksspiels zu tun.

Die Spielelobby ist nicht perfekt, aber geht in Ordnung, auch aufgrund der vollen Auszahlungsquoten. Der Betreiber ist bekannt und agiert mit der bewährten EU-Lizenz. Dazu kommt ein nicht gerade schlechtes Willkommenspaket für neue Spieler:

  • 100% bis zu 150 Euro und 90 Freispiele für die 1. Einzahlung
  • 75% bis zu 200 Euro und 40 Freispiele für die 2. Einzahlung
  • 100% bis zu 100 Euro und 20 Freispiele für die 3. Einzahlung

Alle Boni werden ab 20 Euro Einzahlung und ohne Bonus-Code aktiviert.

Ein paar Dinge sollte die Online-Spielo mit dem Faultier noch verbessern, das haben wir weiter oben angesprochen. Wir können unseren Lesern einen Testlauf mit Echtgeld aber auf jeden Fall empfehlen.

Als traditionelle Glücksspiel-Webseite oder als No Account

Toll ist unserer Meinung nach, dass man die Wahl hat: Man kann sich über die Registrierungsmaske ein Spielerkonto zulegen (und eine Reihe an Zahlungsmethoden nutzen) oder als Online-Spielhalle ohne Anmeldung direkt per Trustly einzahlen.

Natürlich profitiert man auch von den schnellen Auszahlungen über Trustlys Pay N Play, wo man innerhalb weniger Minuten an sein Geld kommt. Doch auch mit anderen Zahlungsmethoden werden die Transaktionen recht zügig und zuverlässig ausgeführt.

 

 

Autor: "Daniel" - Status: Experte
Frag den Autor

Zwar war ich schon früh hier und da in Spielotheken und Wettshops, doch so richtig kam ich erst durch die Maloche ans Glücksspiel. Seit gut 10 Jahren nun arbeite ich mittlerweile für verschiedene Online-Casinos. Ich setze mich niemals nur aus einer Laune heraus an die Automaten. Wenn ich spiele, ist das eine reiflich überlegte Freizeitgestaltung, und immer mit festem Budget. Ich analysiere und ja, ich jage gezielt nach guten Bonusangeboten. Ansonsten verbringe ich gern Zeit in Kneipen und beim Fußball. Das reicht von den großen Stadien bis hin zum kleinen Dorfplatz. Dort, wo das Bier günstig ist und der Meckeropa meckert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.