Boom Casino im Test: Rakete oder Zäpfchen?

Mit dem Boom Casino wollte Hero Gaming eine Bombe zünden – natürlich im sprichwörtlichen Sinn. Die Ankündigungen waren ganz schön vollmundig. Nicht weniger als die Revolution des Online-Glücksspiels wurde angekündigt.

Ob das neue Online Casino letztlich abgeht wie eine Rakete oder doch eher nur wie ein Zäpfchen, das war bei unserer Boom Casino Review die entscheidende Leitfrage. Unsere Erfahrungen teilen wir wie immer ausführlich mit unseren Lesern.

Boom Casino Bonus

Man kann im Online Casino ja fast immer einen Bonus mitnehmen, das ist zumindest unsere Erwartungshaltung. Der Boom Casino Bonus gehört zu den wenigen Willkommensangeboten, bei denen wir die Wahl zwischen zwei Alternativen haben.

Man braucht für die Aktivierung keinen Boom Casino Bonus-Code, sondern kann sich durch Anklicken für eines der beiden Angebote entscheiden.

Option 1: 100% Bonus bis zu 500 Euro

Wenn man möchte, kann man sich für eine Verdopplung als Willkommensbonus entscheiden. Das ist ein solides Angebot, bei dem es nicht viel zu meckern gibt. 100% bis zu 500 Euro sind eine ordentliche Hausnummer.

Der Mindestbetrag zur Aktivierung fällt mit 20 Euro etwas höher aus. Das Kleingedruckte ist fair. Einen Maximalgewinn aus dem Bonus gibt es nicht, sodass es nach oben keine Grenze gibt. Vor der Auszahlung als Echtgeld muss man den Bonusbetrag 40 mal einsetzen. Somit liegen die Freispielbedingungen im guten Durchschnitt.

Dabei setzt man zunächst Echtgeld ein und dann das Bonusguthaben, es handelt sich um einen sogenannten Non-Sticky Bonus. Das bedeutet, man kann Gewinne sofort auszahlen – man bekommt dann nur den Bonusbetrag abgezogen. Auf der anderen Seite erfüllt man die Umsatzbedingungen erst, wenn man sein Echtgeld verloren hat (und dementsprechend mit dem Bonusgeld spielt).

Für die Erfüllung der Durchspielanforderungen haben wir mit 60 Tagen ganz schön lange Zeit. Beim Spielen mit Bonusgeld besteht eine Einsatzgrenze von 5 Euro pro Spiel. Nur wenige Spielautomaten sind vom Umsetzen ausgeschlossen, wie zum Beispiel Immortal Romance und Blood Suckers. Jackpot-Spiele aber gelten. Einsätze im Live Casino werden ebenfalls, mit geringerer Gewichtung, gewertet.

Dazu kommen übrigens noch Freispiele. Bei 20 Euro Einzahlung stehen 50 Freispiele bereits. Bei 40 Euro kommen am Folgetag nochmal 50 Gratis-Drehs dazu und so weiter. Bei 100 Euro hat man die maximale Anzahl von 250 Freispielen erreicht. Fie Freespins gelten nacheinander für filgende Slots:

  • Book of Dead
  • Ramses Book
  • Legacy of Dead
  • Books & Bulls
  • Roman Legion

Die Gewinne aus den Freispielen müssen ebenfalls 40 mal eingesetzt werden, bevor sich als Echtgeld auszahlbar sind.

Option 2: Bis zu zwei Bonusrunden für Jammin‘ Jars

Bei der zweiten Alternative hat sich in der CasinoFM-Redaktion zunächst Erstaunen breitgemacht. Wenn man zwischen 20 Euro und 49,99 Euro einzahlt, dann winkt ein Bonusspiel für Push Gamings Früchte-Slot Jammin‘ Jars. Ab einer Ersteinzahlung von 50 Euro gibt es ganze 2 Bonusspiele.

Zwei Freispiele für 50 Euro Einzahlung, kann das ihr Ernst sein? Doch natürlich handelt es sich dabei um ein Missverständnis. Die Bonusspiele sind nämlich keine einfachen Freispiele, sondern es handelt sich um zwei Gratis-Spiele für das Bonus-Feature des Spiels mit 8 Walzen und 8 Zeilen, bei dem sich alles um Marmelade dreht. Das muss man aber auch erstmal checken.

Das Freispiel-Feature wird durch mindestens 3 Marmeladengläser ausgelöst und der Grundeinsatz wird mit 0,20 Euro bemessen. Der durchschnittliche Wert des Features ist aber natürlich deutlich mehr wert, beim Freispiel-Feature kann es aufgrund der sticky Symbole ganz schön abgehen.

Die Gewinne aus den Bonusspielen kommen mit einer einmaligen Umsatzbedingung, wobei es sich auch hier um non-sticky Bonus handelt. Man muss also erst mit dem Echtgeld spielen, bevor man die Umsatzbedingungen erfüllt. Dennoch lässt sich natürlich feststellen, dass die Freispielbedingungen aus dem gewonnenen Guthaben mit 1 mal deutlich günstiger ausfallen als mit 40 mal.

Welcher Bonus ist besser?

Für welchen Bonus man sich entscheidet, muss jeder für sich selbst wissen. Auf den ersten Blick dachten wir, dass es sich um einen No-Brainer handelt. Allerdings dachten wir da auch noch, dass es sich lediglich um zwei pimmelige Freispiele handelt.

Zur Übersicht hier nochmal die zwei Alternativen in der Übersicht:

  • Option 1: 100% bis zu 500 Euro Bonus, Non-Sticky mit 40 mal Umsatzbedingungen plus bis zu 250 Freispiele
  • Option 2: Zwei Bonusrunden (unter 50 Euro Einzahlung nur eine) für den Slot Jammin‘ Jars. Es sind keine Freispiele, sondern das Bonus-Feature des Spiels, basierend auf einem Grundeinsatz von 0,20 Euro. Das Feature erreicht man sonst nur über mindestens drei Marmeladengläser.
  • Direktlink zum Angebot (Man kann sich bei der Einzahlung für eine Option entscheiden)

Was den Höchstwert des Angebots betrifft, so ist der Einzahlungsbonus im Schnitt sicherlich besser mit bis zu 500 Euro. Man müsste schon ganz schön viel Glück haben, diesen Wert in zwei Jammin‘ Jars-Features zu erzielen.

Allerdings ist ein Wert im guten zweistelligen oder gar dreistelligen Bereich durchaus möglich. Der große Vorteil der Features ist natürlich, dass man die Gewinne daraus nur einmal einsetzen muss, um sie freizuspielen und als Echtgeld auszuzahlen. Das ist deutlich besser.

Wer aber lieber viel Guthaben möchte, der sollte besser beim Einzahlungsbonus bleiben.

Man braucht keinen Aktivierungscode, sondern kann seinen Favoriten bei der Einzahlung einfach anklicken. Übrigens handelt es sich um eines der wenigen Angebote, die man auch mit einer Einzahlung per Skrill aktivieren kann.

Boom Cash: Cashback auf die Einsätze

Wenn wir einem Online Casino langfristig die Stange halten sollen, dann muss es mehr bieten, als nur einen Willkommensbonus für neue Spieler. Bei vielen Anbietern gibt es ein VIP-Treueprogramm, bei dem man die Ränge aufsteigen und sich so die eine oder andere kleine Belohnung abholen kann.

Boom Casino BonusBesonders erträglich sind diese VIP-Systeme meistens nicht. Wir bevorzugen regelmäßigen Reload-Bonus, der allen Spielern offensteht. Den gibt es im Boom Casino nicht, dafür aber ein Cashback, das es unseren Erfahrungen nach in dieser Form ganz selten gibt.

Normalerweise bekommt man Cashback nämlich auf seine Verluste im Casino gutgeschrieben. Das bedeutet, dass man nur als Verlierer belohnt wird. Wenn man eine Glückssträhne hat, geht man leer aus, was Geschenke angeht.

Bei Boom Cash ist das anders, denn wir verdienen uns mit unseren Spieleinsätzen das Cashback, unabhängig davon, ob wir gewinnen oder verlieren. Von den gesammelten Spieleinsätzen wandern 0,5% in den Topf, den wir als Echtgeldguthaben sogar direkt auszahlen können. Wenn wir 1000 Euro eingesetzt haben, dann bekommen wir also 25 Euro gratis als Cash.

Einzige Bedingung dafür ist, dass wir mindestens 1000 mal einen Einsatz getätigt haben, egal wie groß oder klein. Übrigens fallen auch hier fast alle Spielautomaten inklusive Jackpot-Slots mit 100% Gewichtung an. Einsätze im Live Casino werden mit geringerer Gewichtung gewertet, qualifizieren aber grundsätzlich auch.

Eine Obergrenze für den Cashbonus gibt es nicht. Deshalb sprechen sie auch vom sogenannten Infinity Cash. Man wird einfach immer weiter belohnt.

Spiele

Natürlich müssen wir auch die Spielelobby untersuchen, denn Auswahl an Spielautomaten und Casinospielen ist natürlich ein zentrales Element im Online Casino. Wir können nun feststellen, dass die Klassiker von Microgaming, Play’n Go, NetEnt und so weiter alle mit am Start sind und diesen Punkt schnell abhaken.

Doch ganz so schnell sollten wir den Blick nicht abwenden.

Slots mit besseren Auszahlungsquoten

Book of Dead Auszahlungsquote
Book of Dead: 96,25% Auszahlungsquote im Boom Casino

In letzter Zeit haben sich manche Spieleentwickler nämlich eine Neuheit ausgedacht, unter ihnen sind Play’n Go, Red Tiger und NetEnt. Sie stellen ihre Spiele den Online Casinos wahlweise mit verminderter Auszahlungsquote zur Verfügung.

Das ist kein Betrug und auch kein falsches Spiel, sie hängen es aber natürlich auch nicht an die große Glocke. Wenn wir zum Beispiel den Bücher-Slot Book of Dead bei LV Bet ansehen und mit der Info im Boom Casino vergleichen:

  • Book of Dead im LV Bet Casino: 94,25% Return to Player
  • Book of Dead im Boom Casino: 96,25% Return to Player
Book of Dead verringerte Auszahlung
Book of Dead mit 94,25% bei LV Bet

Wir spielen hier also mit einer deutlich besseren Gewinnchance als in manchen anderen Online Casinos. Darauf sollten wir durchaus achten.

Es sind viele Spielehersteller dabei wie iSoftBet, Betsoft, Triple Edge Studios und wie sie alle heißen. Was uns besonders gefällt, ist, dass man im Boom Casino erstens alle Slots kostenlos im Testmodus spielen kann und zweitens, dass es zu jedem Spiel eine Info-Box gibt. So kann man immer sofort sehen, wie hoch der Return to Player ist, wie hoch der Höchstgewinn und so weiter.

Bei Spiel namens Slot Girlfriend Amane vom eher unbekannten Spielehersteller Shock kann man zum Beispiel das 500.000-fache seines Einsatzes gewinnen.

Online-Spielothek

Eine Sache ist an der Spielelobby ganz gut: Dass wir hier auch einige Titel aus der Spielothek online spielen können. Es stehen nämlich über 100 Slots von Gamomat bereit, die bekanntlich Online-Adaptionen der Bally Wulff-Automaten aus der Spielhalle sind.

Mit dabei ist die Risikoleiter, bei der wir bei Bedarf unsere Rundengewinne verbessern können. Natürlich können wir den Gewinn auch teilen und nur die Hälfte riskieren.

Auch die ganzen Sonderreihen wie Golden Nights Bonus und Red Hot Firepot mit Extra-Jackpot stehen zur Verfügung. Die Reihen Respins of Amun-Re und das Moorhuhn-Feature Crazy Chicken Shooter sind ebenfalls am Start.

Das komplette Online-Portfolio von Bally Wulff ist mit über 100 Spielen vertreten. Zu den Highlights gehörden unter anderem:

  • Ramses Book
  • Crystal Burst XXL
  • Take 5
  • Roman Legion
  • Fancy Fruits
  • Book of Moorhuhn

Jackpots

Die Jackpot-Lobby ist für manche Spieler der interessanteste Ort im Casino, das gilt für Las Vegas ebenso wie für das Internet. Besonderes Augenmerk erfahren dabei die Spiele, die Millionengewinne ausschütten.

Im Boom Casino steht der Slot My Lucky Number von Hacksaw Gaming bereit, der über einen festen 25 Millionen Euro-Jackpot verfügt. Die meisten Spiele in diesem Untermenü sind aber variable Jackpots mit ansteigenden Gewinnsummen, wobei wir den Betrag des aktuellen Hauptgewinns in der Lobbyansicht leider nicht präsentiert bekommen.

Zu den Millionärsmachern gehören die Spiele:

  • Arabian Nights
  • Wheel of Wishes
  • Mega Moolah
  • Mega Fortune
  • Hall of Gods

Ebenfalls über Gewinne, die man nicht ablehnen würde, verfügen:

  • Divine Fortune
  • Mercy of the Gods
  • Leprechaun goes to Hell
  • Power Force Heroes / Power Force Villains

Dann gibt es auch die Daily Jackpot-Reihe von Red Tiger. Wie der Name schon sagt, wird dieser Jackpot garantiert jeden Tag geknackt. Dazu gehören unter anderem die Spiele

  • Dragon’s Luck
  • Mystery Reels
  • Rainbow Jackpots

Rubbellose

Die Online-Rubbellose stammen hier zum Großteil von Hacksaw Gaming. Break the Ice sowie Cash Vault I und II sind dabei.

Insgesamt befinden sich in der Lobby mit den Rubbellosen um die zwei Dutzend Spiele, die sehr unterschiedliche Hauptgewinne aufweisen.

Live Casino

Das Live Casino mit echten Dealern hat ebenfalls seinen eigenen Menüpunkt bekommen. Mit dabei sind Nischen-Spiele wie das Glücksrad Dreamcatcher sowie die Würfelspiele Lightning Dice und Super Sic Bo. Auch Monopoly Live und Deal or no Deal können wir hier mit echten Dealern spielen.

Baccarat und Poker-Tische gibt es ebenfalls wie zum Beispiel Casino Hold’em. Dominant sind aber die vielen Live-Tische in den Bereichen Blackjack und Roulette. Man kann bei jedem Spiel schon in der Lobby sehen, wie hoch der Mindesteinsatz pro Spielrunde ist. Die niedrigsten Blackjack-Tische gehen bei einem Euro los, andere Spiele zum Teil bei 10 Cent.

Auto Roulette La Partage startet bei 20 Cent, Double Ball Roulette bei 25 Cent und Deutsches Roulette bei 50 Cent pro Spiel. Bei diesem Roulette-Tisch begleitet die Dealerin das Spiel auf Deutsch statt auf Englisch.

Die Live-Spiele mit den echten Dealern stammen von den beiden größten Hosts in diesem Bereich: Evolution Gaming und NetEnt Live.

Ein- und Auszahlungen

Im Kassenbereich sieht es etwas dürftig aus. Der Grund dafür ist uns ein Rätsel. Wir haben direkt bei den Mitarbeiten nachgefragt, warum das so ist, haben aber keine vernünftige Antwort bekommen.

Schauen wir uns also an, welche Zahlungsmethoden zur Verfügung stehen:

  • Traditionelle Banküberweisung per Iban
  • Online-Banking per Sofortüberweisung
  • Die Guthabenkarte Paysafecard
  • Die Online-Wallet Skrill
  • Die Geld-App MuchBetter

Das ist alles. Zu den Optionen, die in Online Casinos häufig vertreten sind, im Boom Casino aber fehlen, gehören unter anderen Trustly, Neteller und Kartenzahlung. Übrigens ist die Mindesteinzahlung mit 20 Euro eher hoch angesetzt.

Immerhin ist der Kassenbereich übersichtlich gestaltet und das Menü für das Abheben der Gewinne ist einfach zu finden. Positiv ist auch, dass die Gewinne nicht nur jeden Tag ausgezahlt werden, sondern dass es auch recht schnell und zuverlässig abläuft. Außerdem sind sie bei der Kontoverifizierung und den angehörigen Dokumentnachweisen nicht so pingelig wie manch anderer Anbieter.

Schön ist auch, dass alle Ein- und Auszahlungen kostenlos sind, das heißt, es fallen für den Spieler keine Gebühren an. So wünschen wir uns das im Online Casino.

Auch, dass man den Willkommensbonus mit einer Einzahlung per Skrill aktivieren kann, ist ungewöhnlich und fällt positiv auf.

Ist das Boom Casino seriös?

Natürlich müssen wir auch die Frage klären, ob das Casino seriös und zuverlässig ist. Nur dann können wir es unseren Lesern empfehlen.

Hero Gaming Boom Online CasinoZunächst einmal schauen wir uns an, wer das Boom Casino betreibt. Hero Gaming ist seit einigen Jahren bekannt und hat mit Casino Heroes (zur Review) bereits ein erfolgreiches Projekt vorzuweisen. Ihr Büro befindet sich in St. Julians auf Malta. Über die Jahre haben Sie sich einen guten und makellosen Ruf verdient. Mit Henrik Krieger haben sie einen Deutschen in einer recht wichtigen Position. Der achtet darauf, dass das Angebot auf deutsche Zocker zugeschnitten ist.

Wir wünschen uns aber konkrete Sicherheiten. Vertrauen ist gut, aber staatliche Kontrolle immer noch am besten. Das Unternehmen Hero Gaming hat eine ganze Reihe an Glücksspiellizenzen bewilligt bekommen. Sie verfügen über die schwedische Zulassung und haben auch von der britischen Glücksspielkommission grünes Licht bekommen (zum Registereintrag).

Allerdings haben Sie sich aus Großbritannien inzwischen freiwillig wieder zurückgezogen. Der Markt auf der Insel ist einfach extrem hart umkämpft. Man muss ganz schön brutale Beträge in Werbung investieren, um auf sich aufmerksam zu machen, da haben sie wohl kalte Füße bekommen.

EU-Lizenz

Das soll aber veranschaulichen, wie ernst es ihnen damit ist, die Auflagen zu erfüllen und nach den Regeln zu spielen. In Deutschland agieren sie mit der bekannten EU-Lizenz der maltesischen MGA, die sich als internationale Aufsichtsbehörde in Sachen Glücksspiel bewährt hat. Klare Auflagen in Sachen Transparenz und Spielerschutz sind ein fester Bestandteil dieser Zulassung.

Hero Gaming hat weder von der MGA noch von der britischen Gambling Commission jemals eine Strafe bekommen. Wir können fest davon ausgehen, dass alles fair zugeht. Das Boom Casino ist zu 100% seriös und zuverlässig.

Kundendienst

Boom Casino Kundendienst
Das soll wohl nur eine Ausnahme sein

Der Kundendienst muss natürlich ebenfalls kompetent sein und vor allem gute Öffnungszeiten haben. Der Support steht uns jeden Tag zur Verfügung, das schließt auch Sonntage und Feiertage mit ein. Täglich von 9 Uhr bis Mitternacht ist als Abdeckung okay, wenn auch kein Spitzenwert.

Wir können entweder über den Livechat gehen, den man über die Webseite leicht finden kann, oder eine E-Mail senden, wenn es nicht so schnell gehen muss. Die E-Mail-Adresse für den Kundenservice lautet [email protected]

Natürlich steht der Support auch auf Deutsch zur Verfügung. Allerdings haben wir bei unseren Tests mal wieder gute und nicht so gute Erfahrungen gemacht. Es ist uns erneut passiert, dass am hellichten Tag auf einmal die deutschsprachigen Kollegen alle weg waren. So wurde uns zwar kompetent geholfen, aber eben nur auf Englisch.

Wir gehen davon aus, dass das nur ein kurzfristiger Engpass war. Dennoch sollte sowas eigentlich nicht passieren.

Boom Casino mobile App

Wenn wir uns Casino Heroes, das Schwester-Casino vom selben Betreiber, anschauen, dann stellen wir fest: Das Boom Casino ist im Vergleich dazu geradezu schlicht, schnörkellos und funktional ausgerichtet. Hier stand bei der Programmierung eine übersichtliche Benutzeroberfläche ganz oben auf der Prioritätenliste, das kann man ganz leicht erkennen.

Das zahlt sich in einer angenehmen Benutzerführung aus, die Navigation ist geschmeidig. Die Spielelobby ist in gewisser Weise intelligent und empfiehlt Spiele basierend darauf, was wir bislang gezockt haben. Aber auch das klügste Computersystem weiß nicht so gut, was wir mögen, wie wir selbst. Die intelligente Spielelobby ist eine Spielerei, die wir eher nebensächlich finden.

Doch nun zum eigentlichen Thema dieses Abschnitts: Auch als mobiles Casino für das Handy kann diese Webseite voll überzeugen. Ob mit dem Android-Smartphone, dem iPhone oder einem Tablet, optimiert ist die Webseite für alle gängigen Geräte.

Einen App-Download gibt es nicht, stattdessen spielen wir direkt im Browser unter boomcasino.com.

Expertenecke: Die Erfahrungen der anderen

Wie immer schauen wir uns auch diesmal an, was die Kollegen und andere Spieler für eine Meinung haben. Manchmal können wir von anderen Experten wertvolle Impulse für unseren eigenen Testbericht bekommen.

AskGamblers

Die Experten von AskGamblers haben das Boom Casino bereits bewertet. Unter dem Strich vergeben sie 8 von 10 Sternen, was ein ziemlich gutes Ergebnis ist. Besonderes Lob erfahren die Spieleauswahl sowie die gute Umsetzung für mobile Geräte.

Die Bonusangebote oder das Treueprogramm mit dem Cash werden hingegen nicht bzw. nur am Rande erwähnt, was uns dann doch ein bisschen verwundert.

Casinomeister

Die Kollegen vom englischsprachigen Portal Casinomeister haben das Boom Casino bislang nicht rezensiert. Das Schwester-Casino Casino Heroes bekam mit 8,6 Punkten von den Experten und 8 von 10 Punkten von den Usern ziemlich gute Noten. Allerdings lässt das natürlich nur bedingt Rückschlüsse auf ihr neuestes Casino zu.

Weitere Reviews

Wenn man sich etwas weiter umschaut und die kleineren Bewertungsportale durchforstet, dann kommen überwiegend positive Erfahrungen zum Vorschein. Bei einem lizenzierten Anbieter, der top seriös ist, einen anständigen Bonus und die Spielelobby gut gefüllt hat, überrascht uns das nicht.

Interessant ist allerdings, dass die angeblich so intelligente Spielelobby nirgendwo Erwähnung findet und das Cashback, wenn überhaupt, nur am Rande angeführt wird.

Unsere Forderungen an das Boom Casino

An dieser Stelle spielen wir wie gewohnt den Spielverderber und tragen unsere fundierte Kritik vor. Wir haben mit diesem Anbieter tolle Erfahrungen gemacht und denken, es handelt sich um ein sehr ordentliches Casino. Doch in die Lobhudelei mischen sich bei uns immer auch kritische Töne.

Hier erklären wir den Machern, wie sie ihr Casino noch besser machen.

Kritik

  • Spielefilter sind immer eine willkommene Möglichkeit, das Spieleprogramm zu durchstöbern. Aber die Kategorien, die ihr dafür eingestellt habt, sind zum Teil etwas sinnbefreit. Spiele mit Feature Drop oder mit Megaways sind ja noch gute Kategorien. Aber was sollen denn iSoftBet-Slots als eigene Kategorie? Macht mal lieber einen Filter für alle Spieleentwickler rein.
  • Eure Jackpot-Lobby ist schon ganz gut ausgestattet. Es gibt viele Millionen-Slots, einige mittelgroße Gewinnsummen und nicht zuletzt die Daily Jackpots. Wir wollen aber auch immer sofort wissen, wie viel Kohle man aktuell gewinnen kann. Ein Feed zur Anzeige der aktuellen Gewinnsummen sollte nicht so schwierig zu beschaffen sein. Checkt das mal aus.
  • Zahlungsmethoden: Ihr braucht mehr Zahlungsalternativen. Klar habt ihr ein paar der populären Optionen am Start. Aber Trustly, Neteller und MuchBetter solltet ihr schon noch mit reinpacken. Das schaffen fast alle anderen Online Casinos doch auch.
  • Kundendienst immer auf Deutsch: Gut, wir haben euch wahrscheinlich gerade auf dem falschen Fuß erwischt. Wenn es wirklich ein kurzer und seltener Aussetzer ist, aber der Großteil des Tages mit deutschem Livechat abgedeckt ist, dann passt das schon. Ihr solltet aber versuchen, die Abdeckung zu maximieren.
  • 10 Euro Einzahlung: Eure Mindesteinzahlung beträgt 20 Euro. Das ist für manche Spieler einfach ein bisschen hoch. Zocken soll Spaß machen und bei manchen Spielern ist der Spaß eben mit kleineren Beträgen maximal. Lasst euch mal von den 5 Euro Casinos inspirieren.
  • Registrierung vereinfachen: Simplify your Registrierungsmaske, please. Wenn man für jede Eingabe einmal auf weiter klicken muss, dann nervt das.

Boom Casino Bewertung

Wenn wir das Boom Casino bewerten, dann fallen die Mängel nicht so sehr ins Gewicht. Es handelt sich bei allen Punkten um Dinge, die etwas nerven können, aber nicht wirklich dramatisch sind.

Wichtig ist, dass in den Königskategorien gepunktet wird und das ist der Fall. Die Spieleauswahl ist im Bereich der Spielautomaten und bei anderen Spielen anständig. Den Bonus kann man sogar an den Jackpot-Slots einsetzen.

Ob man sich für den 100% Bonus bis zu 500 Euro entscheidet oder doch für die zwei Bonusrunden bei Jammin‘ Jars, das bleibt jedem selbst überlassen. Wer lieber einen hohen Bonusbetrag möchte, der nimmt den Einzahlungsbonus und wer das Guthaben schnell freispielen will, der fährt mit den Bonus-Features besser.

Man muss einfach nur seinen Favoriten anklicken, ohne Bonus Code (Hier gehts zur Registrierung).

Wichtig ist, dass das Kleingedruckte fair ist. Wir haben es hier mit eine seriösen Online Casino zu tun, das liegt nicht nur an der EU-Lizenz.

Höhere Auszahlungsquoten

Dass das Boom Casino aber raketengleich ein richtiger Senkrechtstarter ist, das liegt vor allem an der hohen Auszahlungsquote. Nicht nur spielt man bei Book of Dead und Co. mit dem höheren Return to Player (das heißt, mit der normalen unreduzierten Auszahlung). Dazu kommt eben auch noch das Boom Cash, das mathematisch betrachtet die Auszahlungsquote nochmal um 0,5% erhöht.

Man bekommt es nämlich nicht wie ein normales Cashback auf Verluste, sondern auf den Spieleinsatz gutgeschrieben: Unabhängig davon, ob man gewinnt oder verliert.

Das ist ein ungewöhnliches Treueprogramm, dem wir ziemlich viel abgewinnen können. Natürlich ist ein Reload-Bonus manchmal auch ganz schön, aber vom Value her knallt dieses Cash schon ganz schön rein. Genau so, wie man es von einem Anbieter mit dem Namen Boom Casino erwarten würde.

Wir empfehlen unseren Lesern diesen Laden. Den Direktlink zum Angebot findet ihr hier.

 

Autor: "Daniel" - Status: Experte
Frag den Autor

Zwar war ich schon früh hier und da in Spielotheken und Wettshops, doch so richtig kam ich erst durch die Maloche ans Glücksspiel. Seit gut 10 Jahren nun arbeite ich mittlerweile für verschiedene Online-Casinos. Ich setze mich niemals nur aus einer Laune heraus an die Automaten. Wenn ich spiele, ist das eine reiflich überlegte Freizeitgestaltung, und immer mit festem Budget. Ich analysiere und ja, ich jage gezielt nach guten Bonusangeboten. Ansonsten verbringe ich gern Zeit in Kneipen und beim Fußball. Das reicht von den großen Stadien bis hin zum kleinen Dorfplatz. Dort, wo das Bier günstig ist und der Meckeropa meckert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.