Boo Casino: Ach du Schreck

Glücksspiel-Webseiten gibt es zu ziemlich jedem Thema und das Boo Casino stellt eine weitere Neuerung dar. Chef dieses Ladens ist ein kleines Gespenst, das es liebt, Leute zu erschrecken. Man sammelt immer mal wieder neue Erfahrungen und es gibt nichts, was es nicht gibt. Im Englischen sagt man ganz laut Boo, wenn man jemanden erschrecken möchte, daher kommt der Name.

Warum genau ein Gespenst in einem Online Casino wohnt und wie es ihm dort so gefällt, das sind ungeklärte Fragen der Menschheit. Es sieht aber auf jeden Fall putzig aus, die Umsetzung ist gut gemacht. Wir möchten an dieser Stelle vorwegnehmen: CasinoFM rät nicht davon ab, hier um echtes Geld zu spielen. Allerdings kann das Boo Casino bei der Bewertung nicht in allen Kategorien überzeugen.

Wer keine Angst vor dem Gespenst hat, kann sich hier direkt ein Konto erstellen und den 100% Bonus bis zu 500 Euro mitnehmen. Dazu kommen Freispiele und weiterer Bonus auf die nächsten Einzahlungen.

Boo Casino Bonus

Auf den ersten Blick sieht das Willkommenspaket alles andere als gruselig aus. Zwar gibt es keinen Boo Casino No Deposit Bonus ohne Einzahlung, dafür aber ordentlich Einzahlungsbonus in dreifacher Ausführung. Mit einer Verdopplung des Guthabens bis zu 500 Euro geht es direkt gut los.

Um den Bonus zu aktivieren, brauchen wir keinen Bonus-Code, sondern müssen einfach mindestens 20 Euro einzahlen. Dann bekommen wir zusätzlich direkt 50 Freispiele für den Slot Fruit Zen. Bei der zweiten und dritten Einzahlung geht es auch gleich mit Reload-Bonus weiter.

Hier der ganze Bonus in der Übersicht:

  • 1. Einzahlung: 100% Bonus bis zu 500 Euro plus 50 Freispiele für Fruit Zen
  • 2. Einzahlung: 50% bis zu 200 Euro plus 50 Gratis-Spins an Fruit Zen
  • 3. Einzahlung: 100% bis zu 300 Euro plus erneut 50 Fruit Zen-Freispiele
  • Kein Bonus Code nötig,  Mindesteinzahlung jeweils 20 Euro
  • Direktlink zum Boo Casino Bonus

Bonusbedingungen

Boo Casino Willkommensbonus
Bonusbedingungen besser beachten!

Wir beten es unseren Lesern immer und immer wieder vor: Noch bevor man echtes Geld ans Casino transferiert, um einen Bonus auszulösen, sollte man sich stets über die Bonusbedingungen informieren. Solange man sich an Anbieter mit europäischer Lizenz hält, ist das Kleingedruckte zu 95% in Ordnung. Hier aber lohnt sich genaues Hinsehen tatsächlich.

Dass man den Bonus mit Einzahlungen per EcoPayz, Neteller oder Skrill nicht aktivieren kann, ist relativ normal, aber lasst uns mal den Rest anschauen.

Umsatzbedingungen

Die Bedingungen des Angebots sind keine Mega-Abzocke, aber ungewöhnlich streng und restriktiv. Man kann das Willkommenspaket trotzdem nutzen, es kann sich schon lohnen. Es gibt da aber ein paar Dinge, die uns nicht gefallen.

Zunächst einmal wird der bei den Umsatzanforderungen dieser viel zu häufige Trick genutzt, auf den vielleicht mal ein paar Anfänger reinfallen. Der Bonus und die Einzahlung müssen nämlich je 30 mal eingesetzt werden, damit sich das Guthaben in auszahlbares Echtgeld verwandelt. Beim 100%-Bonus ergibt sich auf den Bonusbetrag umgerechnet also eine 60-malige Durchspielbedingung.

30 mal hört sich natürlich besser an, aber es kommt noch dicker: Beim 50%-Angebot (auf die zweite Einzahlung) ergibt sich eine effektive Anforderung von 90 mal Bonusbetrag. Das ist schon heftig. Wenigstens bei den Gewinnen aus den Freispielen verwandelt sich das Guthaben nach 25 mal einsetzen in Echtgeld.

Gewichtung der Spiele

Dass nicht alle Spiele im Rahmen der Bonusfreispielung mit 100% gewertet werden, ist ganz normal. Auch, dass manche Slots und Spiele ganz von der Erfüllung der Anforderungen ausgeschlossen sind, kann niemanden mehr überraschen. Im Boo Casino zählen die meisten Spielautomaten zu 100%, aber sehr viele Spiele sind komplett ausgeschlossen:

  • Alle Tischspiele inklusive Roulette, Blackjack, Poker und Baccarat
  • Spiele im Live Casino mit echten Dealern
  • Rubbellose
  • Megaways-Slots
  • Jackpot-Automaten
  • Zirka 100 weitere Slots wie 300 Shields, 1429 Uncharted Sea und Immortal Romance

Wie üblich gilt die Einsatzbegrenzung von 5 Euro pro Spielrunde, so lange wir mit Bonusguthaben zocken. Falls der Bonusbetrag weniger als 50 Euro beträgt, ist das Limit nochmal niedriger: nämlich 10% des Bonusbetrags (also zum Beispiel 4 Euro bei 40 Euro Bonus). Wir haben übrigens an anderer Stelle bereits alles zum Freispielen von Bonus (auch Bonus Wager genannt) erklärt.

Eine kleine Auswahl an Slots, mit denen man den Bonus freispielen kann:

  • Anderthals
  • Mining Fever
  • 9 Pots of Gold

Gewinnlimits

Kommen wir nun auf den letzten Punkt zum Boo Casino Bonus zu sprechen, und der ist in der Tat gespenstisch. Jeder Einzahlungsbonus unterliegt einer maximalen Gewinnauszahlung von 5000 Euro. Das ist wirklich alles andere als cool. Im Klartext heißt das: Wenn wir ganz groß gewinnen und aus dem Bonus heraus auf 10.000 Euro Guthaben kommen, dann können wir nur die Hälfte auszahlen. Die andere Hälfte müssen wir verfallen lassen.

Bei den Freispielen beträgt die maximale Auszahlung nur 100 Euro, wobei diese Grenze ziemlich weit verbreitet ist. Beim Einzahlungsbonus ist das bei Anbietern mit EU-Zulassung aber ganz ungewöhnlich. Darum tendieren wir eher zu anderen Casinos ohne Gewinnlimits und besseren Auszahlungsquoten.

Treueprogramm

Auf der Webseite ist zu lesen, dass man beim Kundendienst nach Cashback fragen kann. Was dahintersteckt, wird an anderer Stelle erklärt, aber lasst uns mal kurz erzählen.

VIP Club

Die VIP-Ränge aufsteigen tut man im Boo Casino nicht über die getätigten Spieleinsätze, sondern durch den Einzahlungsbetrag. Mit 10 Euro ist man Bronze-VIP, 1000 Euro müssen wir für Silber in die Hand nehmen oder ab 2000 Euro winkt Gold-Level. Platin- und Black-Vip wird man nur auf persönliche Einladung der VIP-Betreuer.

Bonus erhält man innerhalb des VIP-Systems nun auf zweierlei Weise. Zum einen sammeln wir Treuepunkte, die wir im persönlichen Bereich gegen Bonusguthaben eintauschen können. Zum anderen erhalten wir ab Silber-Status Cashback.

Das müssen wir dann nämlich über den Kundendienst beantragen. Von 5% für Silber bis zu 20% als Black wird man im Verlustfall ganz schön belohnt, mit bis zu 2000 Euro pro Woche. Allerdings kommt das Cashback erstens mit Umsatzbedingungen und zweites wird der Betrag für Silber- und Gold-Spieler bei der Auszahlung wieder abgezogen. Das heißt: Wir bekommen 100% als Cashback-Bonus, müssen das fünfmal umsetzen, haben am Ende 150 Euro auf dem Konto, also 50 Euro Gewinn. Diese 50 Euro können wir vom Spielerkonto abheben, der Rest verfällt.

Lucky Wednesdays

Eine tatsächlich ganz gute Bonusaktion für kleinere Spieler ist der Boo Casino Lucky Wednesday. Jeden Mittwoch bekommen wir für 10 Euro Einzahlung einen Bonus von 7 Euro. Nicht nur einmal, sondern bis zu 5 mal.

Für Highroller ist das sicherlich kaum der Rede wert, aber für normale und kleinere Spielr ein nettes kleines Geschenk. Auch hier sind die Umsatzbedingungen vor der Auszahlung effektiv 60 mal Bonusbetrag.

Die Spielesammlung

Beim Bonus ergibt es sich ein Bild mit viel Licht aber auch viel Schatten. Das Angebot an Spielautomaten und Casinospielen ist aller Ehren wert, aber bei weitem nicht perfekt und seltsam unvollständig. Das möchten wir nun etwas genauer darstellen.

Was braucht ein Online Casino heutzutage? Richtig: Slots von NetEnt und Microgaming, Book of Dead, Bonanza Megaways, fertig ist das Grundgerüst der Spielelobby. Allerdings sind keine Spiele von NetEnt oder Play’n Go dabei. Kein Starburst, kein Book of Dead, kein Gonzo’s Quest. Schon kraß, oder?

Wenn man sich ganz kurz fassen möchte, kann man es schon fast dabei belassen. Jedoch lohnt sich ein genauer Blick durchaus. Wir können beim Boo Casino die Spiele nach Kategorien filtern und so gezielt nach Früchte-Slots oder auch Spielautomaten mit dem Thema Film und Fernsehen suchen. So finden wir die Casinospiele zu Game of Thrones, Terminator 2 und Wonder Woman.

Doch auch nach Spieleentwicklern können wir filtern und bekommen so einen guten Überblick: Knapp 30 Produzenten sind mit fast 2000 Spielen versammelt. Das klingt erstmal ganz ordentloch, aber die Qualität ist uns bei der Bewertung wichtiger als die Masse. Mit im Boot sind zum Beispiel:

  • Wazdan, die besonders in Deutschland immer beliebter werden: 9 Lions. Sizzling 777 Deluxe und Space Spins sind die Highlights.
  • Barcrest ist vor allem für die Rainbow Riches-Reihe bekannt, doch auch Pyramids of Giza ist nicht schlecht.
  • Playson haben wir bereits gefeiert, im Boo Casino können wir unter anderem Fruits & Jokers sowie Book of Gold in der Classic-Version oder als Symbol Choice-Version zocken.

Welche Spiele fehlen?

Die Devise Mut zur Lücke können wir Online Casinos nicht empfehlen, wenn sie zu den besten gehören möchten. Tatsächlich haben die Macher an vieles gedacht. Sogar die Automaten vor Merkur haben sie in ihrer Online-Spielesammlung. Fishin‘ Frenzy Megaways, Eye of Horus Megaways und El Jackpotto, um nur einige zu nennen. Jedoch kann man auf diese Spiele auch im Jahr 2020 immer noch nicht online zugreifen, wenn man sich in Österreich oder Deutschland befindet.

Anders gestaltet es sich mit den Spielhallen-Klassikern von Bally Wulff und Amatic Industries. Spielautomaten wie Book of Aztec, Ramses Book und Fancy Fruits führen viele Gamomat-Casinos in ihrem Programm. Allerdings hat sich die Popularität dieser Spiele noch nicht bis zu den Betreibern des Boo Casinos herumgesprochen.

Ein Online Casino ohne Starburst und Book und Dead kommt ziemlich unerwartet, das ist an sich eine Sensation. Da wissen wir gar nicht, was wir dazu überhaupt sagen sollen. Auch ohne Pragmatic Play mit den Hits Wolf Gold und Mustang Gold auszukommen, ist heutzutage mutig.

Jackpots

Dann wollen wir mal schauen, ob die Lage bei den Spielautomaten mit ansteigenden Jackpots besser aussieht.

Boo Casino Faerie Spells
Selbst ist der Mann: So findet man im Boo Casino die wenigen Jackpots

Zunächst einmal ist anzumerken, dass wir eine eigene Lobby für die progressiven Jackpots vergeblich suchen. Dann muss man sich eben manuell behelfen und die Suchmaske nutzen: Doch was ist das? Einen bekannten Jackpot nach dem anderen hineingeschrieben, doch es werden keine Ergebnisse angezeigt. Das kann doch nicht wahr sein: Wer Slots von Microgaming hat, muss doch wenigstens ein paar Jackpots wie Mega Moolah, King Cashalot und Cash Splash mit reinnehmen können.

Doch Fehlanzeige, weder die bekannten Millionen-Jackpots noch die ansteigenden Gewinnsummen, die weniger auszahlen, sind aufzuspüren.

Wir haben dann doch noch Glück gehabt. Und zwar sind die Jackpot-Spiele von Betsoft vertreten. Die sind nicht so mega bekannt, aber durchaus gut. Mit Faerie Spells ist sogar ein Jackpot-Slot vertreten, der im Durchschnitt zirka 200.000 Euro an den Gewinner auszahlt. Ebenfalls vertreten sind die Jackpot-Spiele

  • Mega Glam Life
  • Good Girl, Bad Girl

Immerhin etwas, aber das ist insgesamt gesehen natürlich schon etwas dünn.

Live Casino

Dann hängt wohl alles am Live Casino, die Kiste halbwegs zu retten. Doch so richtig kann die Sektion mit den Live Dealern die Kuh auch nicht vom Eis holen. Immerhin: Es gibt massig Auswahl an Live Roulette, Live Blackjack und Live Baccarat inklusive Dragon Tiger. Dazu kommen die bekannten Live-Spiele wie Dream Catcher, die Würfelspiele Lightning Dice und Super Sic Bo und ein paar Poker-Tische.

Allerdings suchen wir einen deutschsprachigen Roulette-Tisch vergeblich. Wir können Live Roulette auf Französisch spielen, sogar auf Arabisch, aber auf Deutsch bietet das Boo Casino keinen Tisch mit echtem Dealer an. Wer auf Englisch spielen möchte, kann immerhin von sehr kleinen Einsätzen von einem Euro bis hin zu über 10.000 Euro Rundeneinsatz jede Taktik fahren.

Natürlich stehen europäische bzw. französische Roulettescheiben mit nur einer Null für die beste Gewinnchance zur Auswahl.

Alle Live Casino Online-Tische in der Lobby stammen übrigens von Evolution Gaming. Diese sind wohl immer noch der Marktführer, doch die Live-Dealer von NetEnt und Pragmatic Play werden auch immer populärer.

Kassenbereich

Immerhin etwas Gutes gibt es nun zu bestaunen: Im Boo Casino sind die Ein- und Auszahlungen kostenlos. Wir zahlen als Spieler keine Gebühren, ganz so, wie es sein soll. Leider haben diesen Schuss noch immer nicht alle Glücksspielanbieter gehört und lassen ihre Kunden teilweise immer noch blechen.

Auch die Auswahl an Zahlungsmethoden ist durchaus anständig:

  • Kartenzahlung: Visa und Master Card
  • E-Wallets: Neteller, Skrill und EcoPayz
  • Online-Banking: Sofort, Trustly und GiroPay
  • Mobile App: MuchBetter
  • Weitere Zahlungsmethoden umfassen die Paysafecard, CashtoCode und Neosurf

Es ist also ziemlich einfach, das Spielerkonto aufzuladen und es stehen uns alle notwendigen Methoden zur Verfügung. Natürlich werden alle sensiblen Daten zur Sicherheit mit einer SSL-Verschlüsselung unkenntlich gemacht.

Lizenzen und Sicherheit

Wir sollten nie echtes Geld in ein Online Casino einzahlen, ohne zu wissen, wer sich dahinter verbirgt. Nicht nur die Glücksspiel-Lizenz ist dabei wichtig, sondern auch Erfahrungen, die man in Tests gesammelt hat.

Zunächst das Positive: Der Betreiber namens Green Feather Online Limited verfügt über die EU-Lizenz der MGA (Malta Gaming Authority). Somit wird der Laden von einer anerkannten europäischen Behörde reguliert, die einen ausgezeichneten Ruf vorweisen kann.

Falls man sich als Spieler unfair behandelt fühlt, kann man bei der MGA eine Beschwerde einreichen und eine Sache ist in der Szene bekannt: Die gucken sich das dann genau an und regeln das im Sinne der Spieler. Das gilt natürlich nur, wenn das Casino entweder gegen die Auflagen der Regulierung oder aber gegen die eigenen AGB verstoßen hat.

Und da steckt der Teufel eben im Detail: Zwar schützt die MGA vor dreister Abzocke, gleichzeitig lässt sie den Casinos aber relativ freie Hand, wenn es um die Definition der Regeln geht. Wie wir gesehen haben, sind die Bonusregeln alles andere als großzügig. Das Gewinnlimit von 5000 Euro aus Bonusgeld ist für MGA-Casinos ungewöhnlich, es ist aber nicht verboten.

Immerhin: Wer sich unseren Testbericht sorgfältig durchliest, der weiß, worauf er sich einlässt. Und innerhalb dieser eng gesteckten Grenzen ist das Boo Casino tatsächlich seriös und zuverlässig. Wenn wir mit dem Bonus ein paar Tausender gewinnen, dann wird uns das Geld schnell überwiesen, genauso, wenn wir (ohne Bonusgeld einzusetzen) einen richtig hohen Gewinn einfahren.

Der Ruf

Auf der Mittelmeerinsel Malta sind bekanntlich viele Glücksspiel-Unternehmen beheimatet. Wer länger als ein oder zwei Jahre in der Branche arbeitet, der hat irgendwann ganz automatisch viele Kontakte: Man kennt sich.

Die Bonusregeln und das seltsame Spieleangebot dieses Casinos sind in den Bars Sliemas und St. Julians‘ tatsächlich ein Gesprächsthema. Wer für das Boo Casino arbeitet, muss auch mal ein bisschen Spott und Häme einstecken können. Allerdings ist auf Malta ebenfalls bekannt: Die Leute, an dieser Webseite werkeln, sind schon in Ordnung. Wenn man die Schwächen ihres Angebots akzeptiert, dann kann man gut mit ihnen arbeiten bzw. bei ihnen spielen.

Kundendienst

Zum Servicepaket eines Online Casinos gehört natürlich auch der Kundendienst. Der muss nicht nur gute Verfügbarkeit haben, auf (fließendem) Deutsch bereitstehen, sondern auch hilfsbereit und kompetent sein.

Der Kundendienst ist beim Boo Casino freundlich und weiß Bescheid. Die Kollegen sitzen natürlich ganz unten in der Nahrungskette und müssen öfter mal den Spielern erklären, dass sie nicht die besten Bonusbedingungen haben. Zu beneiden sind sie um diese Aufgabe wahrlich nicht.

Kontakt herstellen können wir per Livechat über die Webseite, der natürlich jeden Tag geöffnet ist. Dazu klicken wir einfach die Sprechblase an. Alternativ können wir eine E-Mail an die Adresse [email protected] senden.

Mobiles Casino

Hier mal wieder eine Sache, die sie gut gemacht haben: Das mobile Boo Casino ist sauber eingerichtet, auch ohne App. Dass die Mehrzahl der Spieler inzwischen mit dem Handy oder dem Tablet zockt, ist bekannt. Die Programmierer haben ganze Arbeit geleistet: Das Interface ist gelungen, die Benutzeroberfläche einfach strukturiert und die Benutzerführung einwandfrei.

Man kann alles auf der mobilen Webseite schnell finden, sei es das Bonusmenü, der Kassenbereich, der Kundendienst oder die Spiele. Die optische Umsetzung kommt auch auf dem kleinen Bildschirm gut rüber, das freundliche Gespenst strahlt uns fröhlich an.

Das Browser Casino läuft auf dem iPhone einwandfrei und ist auch für Android optimiert. Den App-Download des Casinos schenken wir uns, wir spielen im Browser, anstatt eine App zu installieren.

Expertenecke: Die Meinung der anderen

Wer sich unser Sammelsurium an Fakten, Polemiken und vereinzeltem Lob nun komplett durchgelesen hat, wird keine Erwartungen an Bestnoten hegen. Wie immer schauen wir uns auch die Meinung unserer Kollegen an: Denn zwei, drei oder ganz viele Beurteilungen sind besser als nur eine einzelne Meinung.

Askgamblers

Die professionellen Casino-Bewerter von AskGamblers waren mit dem gespenstischen Casino beim Test zufrieden. Sie bekommen aufgerundet 8 von 10 Sternen. Das ist nicht unbedingt das beste Testergebnis, es gibt durchaus einige mit 9 Sternen. Dennoch ist das ziemlich solide und lässt auf einen ordentlichen Anbieter schließen.

Aber schauen wir uns doch mal an, was sie unter den Stärken und Schwächen des Boo Casinos verbucht haben. Unter den Stärken finden wir:

  • Sie haben eine gültige Lizenz aus Malta: Stimmt.
  • Es gibt einen deutschen Kundendienst: Ja, super.
  • Tolles Design und einfache Navigation: Guter Punkt.
  • Relativ schnelle Auszahlung der Gewinne: Okay, das freut uns.
  • Großartige Spieleauswahl von namhaften Herstellern. Ach ja?

Bei den negativen Aspekten finden wir dagegen nur einen Punkt, nämlich dass einige Giganten unter den Spieleproduzenten fehlen. Na, das habt ihr ja gut erkannt.

Und was ist mit den übermäßig hohen Umsatzbedingungen beim Bonus? Was ist mit den 5000 Euro Maximalgewinn aus Einzahlungsbonus? Eine solche Klausel findet man bei 90 aller Casinos mit EU-Lizenz vergeblich, und zwar aus gutem Grund. Uns ist es unerklärlich, dass die vermeintlichen Experten von Askgamblers das einfach ignorieren.

Weitere Bewertungen

Tatsächlich ist es gar nicht so einfach, weitere aussagekräftige Reviews für diesen Anbieter zu finden. Ist das Boo Casino seriös? Sonderlich viele Meinungen haben wir nicht gefunden. Die Betreiber verfügen aber über eine weitere Glücksspiel-Webseite, nämlich das sogenannte Bcasino.

Zu beiden Casinos sind die Experten geteilter Meinung. Casinomeister führt sie nicht in ihrer Liste der akkreditierten Casinos, allerdings haben sie bislang noch keine Bewertung vorgenommen. So positiv wie Askgamblers war aber insgesamt war sonst niemand. Die meisten Beurteilungen pendeln sich bei 3 bis 4 Sternen ein (wenn es bis zu 5 Sterne gibt), oder bei 5 bis 7 von 10 möglichen Punkten.

Unsere Forderungen an das Boo Casino

Wir wollen nicht nur unsere Leser informieren, sondern auch wertvolles Feedback an die Betreiber senden. Selbst, wenn wir eine Webseite in den Himmel loben, haben wir eigentlich immer noch etwas auszusetzen. Beim Boo Casino fällt die Liste mit den Mängeln und Verbesserungsvorschlägen etwas länger aus.

Bonus

  • Umsatzbedingungen beim Bonus ändern: Es ist ja schön, dass ihr ein gutes Willkommensangebot habt. Aber erstens: Nennt uns bitte die Umsatzbedingungen des Bonusbetrags, nicht die Anforderungen für Bonus und Einzahlung. 30 mal umsetzen hört sich niedrig an, aber ihr stellt es ja besser dar, als es ist: In Wirklichkeit ergibt sich so beim 100% Bonus 60-fache Umsetzung, beim 50% Bonus sogar 90 mal. Das ist viel zu hoch. Schraubt es doch wenigstens auf das 50-fache runter, dann kann man mit uns reden. Dass so viele Spiele vom Bonus ausgeschlossen sind, es ebenfalls uncool.
  • Bonus mit Gewinnlimit abschaffen: Wir haben uns ja daran gewöhnt, dass bei den meisten Angeboten mit Freispielen eine Grenze für auszahlbaren Gewinn besteht. Wenn man aber als Casino auch beim Einzahlungsbonus einen maximalen Gewinn festlegt, dann ist das einfach nur unanständig. Klar, ihr hättet das Gewinnlimit auch richtig abzockermäßig auf 500 Euro festlegen können. 5000 Euro, das ist wenigstens ein halbwegs anständiger Betrag. Wenn man aber einen richtig großen Zahltag mit 50.000 Euro hat, dann muss man 90% des Gewinns abschreiben. Das gefällt uns nicht.
  • Cashback ohne Mogelpackung: Das Cashbackangebot für die höheren VIP-Ränge ist ja super. Bei Silber- und Gold-VIPs wird der gebuchte Cashbackbetrag aber bei der Auszahlung wieder abgezogen. Das ist unserer Meinung nach eine Mogelpackung; und als Bronze VIP bekommen wir gar keine Verluste erstattet. Das könntet ihr ruhig ändern, oder alternativ einen kleinen Einzahlungsbonus pro Woche anbieten.

Spiele

  • NetEnt und Play’n Go-Automaten ranholen: Man muss euren Mut ja fast schon bewundern: Ein Online Casino ohne die Klassiker von NetEnt zu veröffentlichen, das muss man erstmal bringen. Kein Starburst, kein Gonzo’s Quest und auch Book of Dead von Play’n Go habt ihr nicht. Kommt schon, das kann doch nicht euer Ernst sein.
  • Automaten aus der Spielhalle einbinden: Wenn ihr in Deutschland punkten wollt, dann könnt ihr auf die Spielautomaten von Bally Wulff nicht verzichten. Guckt euch mal an, wie beliebt allein Ramses Book und Royal Seven XXL sind. Wenn ihr meint, es geht auch ohne die, dann habt ihr euch geschnitten.
  • Mehr Jackpots, bitte: Ein guter Spielekatalog kommt nicht ohne die ansteigenden Jackpots aus. Okay, ihr habt ein paar vom Hersteller Betsoft drin, die sind auch in Ordnung. Aber die Leute wollen auch Mega Moolah, Arabian Nights, Divine Fortune, Tiki Fruits und die ganzen anderen progressiven Slots zocken.
  • Wenn wir schon dabei sind: Ihr bietet das Boo Casino auf vier Sprachen an: Englisch, Deutsch, Finnisch und Norwegisch. Wäre es bei so wenigen Sprachversionen zu viel verlangt, einen stärkeren Fokus auf Spieler aus Deutschland zu haben? Wenn ihr schon keine deutschen Spielotheken-Hits online anbietet, wie wäre es denn mit einem Live Roulette-Tisch auf Deutsch? Die meisten von uns können zwar Englisch, aber denkt mal drüber nach.

 

Boo Casino Bewertung
Trotz allem: Das Gespenst hat gute Laune

Dass ihr uns auf eurer Webseite mal mit du und dann wieder förmlich mit Sie anredet, darüber wollen wir mal hinwegsehen. Das ist im Angesicht der obigen Punkte eigentlich ziemlich egal, zeigt aber, dass ihr euch verbessern solltet.

Boo Casino Bewertung

  • Das Casino sollte einige Dinge ändern, siehe weiter oben
  • Das Bonuspaket ist in seinen Grundsätzen okay
  • 100% bis zu 500% plus Freispiele und Belohnung bis zur 3. Einzahlung
  • Jeden Mitwwoch Einzahlungsbonus für alle (Lucky Wednesdays)
  • Die Spielesammlung hat klaffende Lücken, aber auch gute Spiele
  • EU-lizenziert und schnelle Auszahlungen
  • Zum Bonus abgreifen okay: Direktlink zum Boo Casino-Angebot

Wir haben jetzt über lange Seiten aufgezeigt, was das Boo Casino besser machen kann. Wer aufgrund unserer Kritik nun vom Gespenster-Casino Abstand nehmen möchte, wen wir also verschreckt haben, der hat viele Alternativen. Die unserer Meinung nach besten Casinos findet ihr hier:

TopOnline-CasinoBewertungTestberichtDarum lohnt es sichKlick deinen Bonus
#1Testbericht lesen
Testbericht lesenPlatin ist besser als Gold - und eines der besten Casinos überhaupt!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#2Testbericht lesen
Testbericht lesenAb 50€ gibts exklusiv 200% Bonus, viele regelmäßige Promotionen, starke Lizenz!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#3Testbericht lesen
Testbericht lesenLeoVegas dominiert den Casinomarkt. Perfekt fürs Handy und Tablet
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#4Testbericht lesen
Testbericht lesenUnser Geheimtipp, weil trotz besser zahlender Slots in Deutschland unbekannt.
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#5Testbericht lesen
Testbericht lesenDer Routinier. Seit über 20 Jahren steht Betsson für Sicherheit und Seriosität.
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#6Testbericht lesen
Testbericht lesenBekannt aus der TV-Werbung. Über 2000 Slots, gutes verspieltes Treueprogramm
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#7Testbericht lesen
Testbericht lesenSicher, legal, vertrauenswürdig. Hier spielen wir seit Jahren!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#8Testbericht lesen
Testbericht lesenKomischer Name, starkes Casino!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#9Testbericht lesen
Testbericht lesenBeste Slots & Freispiele satt - und zwar ohne nervigen Umsatz!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#10Testbericht lesen
Testbericht lesenHier gibts echten non sticky "Phantombonus" ohne Umsatzbedingungen" + Freispiele
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#11Testbericht lesen
Testbericht lesenSchwestercasino von Mr Play. Darum kann man mindestens den Bonus mitnehmen!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#12Testbericht lesen
Testbericht lesenEntweder du gewinnst, oder es gibt 50%/250€ deiner ersten Einzahlung zurück!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#13Testbericht lesen
Testbericht lesenBlitzschnelles Casino mit gutem Angebot - und HP Baxter als Werbeträger!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#14Testbericht lesen
Testbericht lesenSehr guter All-Rounder: Bücher-Slots, gutes Spiele-Angebot und massig Boni!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#15Testbericht lesen
Testbericht lesenDer Altmeister in Sachen Online-Casinos. Seriös, sicher, spielerfreundlich.
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#16Testbericht lesen
Testbericht lesen500 % Bonus (20x-Umsatz), der aber erst frei gespielt werden muss.
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#17Testbericht lesen
Testbericht lesenBlackjack, Roulette & mehr: Hier dreht sich alles um Tischspiele.
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
Mehr Casinos

An sich ist der Boo Casino Bonus aber ganz ordentlich und es gibt viele gute Spiele. Die sauber programmierte Webseite, die schnellen Auszahlungen der Gewinne sowie die MGA-Lizenz sind als positive Punkte durchaus auch hervorzuheben. Letztlich ist die Frage für jeden Einzelnen von uns wohl: Bekommen wir woanders einen guten Bonus? Wenn die Antwort aktuell nein ist, dann steigt das Boo Casino doch noch ins Rennen um unsere Gunst ein.

Als Zweit-Casino geeignet

Wir wollen bei aller Kritik auch nicht so tun, als hätten wir es mit einem krassen Abzocker Casino aus der Karibik zu tun. Die Lizenz aus Curacao kann man sich ohne Auflagen und weitere Fragen für einen bestimmten Geldbetrag kaufen. Die Lizenz der MGA bekommt man nicht so einfach und auch dann muss man sich sputen, sie nicht zu verlieren. Allein im ersten Quartal 2020 wurden nämlich drei Lizenzen endgültig für ungültig erklärt und eine weitere Zulassung vorübergehend ausgesetzt.

Man kann im Boo Casino schon spielen. Zum Beispiel, wenn man einen Bonus mitnehmen möchte. Wenn man gerade kein anderes gutes Angebot parat hat, dann möchten wir nicht davon abraten, hier ein bisschen was extra mitzunehmen. Wir selbst haben uns auch ein Konto registriert, nicht nur zu Testzwecken. Der wöchentliche Bonus am Mittwoch ist zudem genau die Art von Angebot, die wir an sich super finden.

Als Zweit-Casino (bzw. Dritt- oder Viert-Casino) geht das in Ordnung. Nach dem ersten Schreck sieht man doch noch die Qualitäten des kleinen Gespenstes, die sich nicht leugnen lassen. Wer sich registrieren möchte: Hier geht es direkt zum Boo Casino Bonus.

 

Autor: "Daniel" - Status: Experte
Frag den Autor

Zwar war ich schon früh hier und da in Spielotheken und Wettshops, doch so richtig kam ich erst durch die Maloche ans Glücksspiel. Seit gut 10 Jahren nun arbeite ich mittlerweile für verschiedene Online-Casinos. Ich setze mich niemals nur aus einer Laune heraus an die Automaten. Wenn ich spiele, ist das eine reiflich überlegte Freizeitgestaltung, und immer mit festem Budget. Ich analysiere und ja, ich jage gezielt nach guten Bonusangeboten. Ansonsten verbringe ich gern Zeit in Kneipen und beim Fußball. Das reicht von den großen Stadien bis hin zum kleinen Dorfplatz. Dort, wo das Bier günstig ist und der Meckeropa meckert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.