Merkur Automaten „Alles Spitze“ online spielen

Alles spitze online
Gerade nach dem Joker stellt sich die entscheidene Frage: weiter hochdrücken oder Gewinne einsammeln?

Du willst den Merkur Automaten „Alles Spitze“ online spielen? Tipps und Tricks zu „Alles Spitze“ für die Spielhalle, das Online Casino und alle Infos zu Spielautomaten mit ähnlichen Mechaniken wie zum Beispiel King of Luck und Scarab Treasure? Dann bist du hier richtig.

Ein paar Anmerkungen vorweg: „Alles Spitze“ ist genau wie King of Luck derzeit online nicht spielbar. Lediglich bei Lapalingo (mit 10 € kostenlosem Guthaben bei der Registrierung) sowie SlotsMillion kannst du mit Scarab Treasure einen ähnlichen Slot spielen. Bei allen anderen Online Casinos hingegen schaust du in die Röhre.

Alles Spitze – einer der größten Spielautomaten-Klassiker aller Zeiten

Mit dem Video-Slot „Alles Spitze“ landete Merkur einen echten Volltreffer. Auch nach über 20 Jahren steht der Automat ganz oben in der Gunst der Glücksspieler in Deutschland. Während jedoch andere erfolgreiche Automaten wie Book of Ra, Eye of Horus oder Sizzling hot jede Menge Nachahmer fanden, gibt es kaum vergleichbare Alternativen zu „Alles Spitze“. Was also macht diesen Slot aus? Was sind die besten Tipps, Tricks, Taktiken und Strategien? Wo kannst du offline und online im Casino diesen Slot spielen? Und gibt es vielleicht unter den tausenden Slots anderer Hersteller ein, zwei Alternativen zu „Alles Spitze“?

So spielst du „Alles Spitze“

Die Spielmechaniken beziehungsweise das Spielprinzip sind denkbar simpel und an die gerade bei deutschen Spiellern beliebte Risikoleiter angelehnt. Nur fünf Gewinnsymbole auf einer einzigen Walze und somit nur eine Gewinnlinie sorgen für ein klares, schnell überschaubares Spiel, bei dem man nie die Übersicht verliert.

Dennoch lohnt natürlich vor dem ersten Spin ein schneller Blick auf die Auszahlungstabelle, die du im Gegensatz zu anderen Slots direkt auf dem Bildschirm findest. Münze, Kleeblatt und Marienkäfer stellen die normalen Gewinnsymbole dar. Im Gegensatz zu anderen Automaten ändern sich jedoch die Wertigkeiten nachdem du eines der drei Symbole triffst. Sowohl Münze, Marienkäfer als auch Kleeblatt können nämlich gesteigert werden. Während dir das niedrigste Gewinnsymbol, das Kleeblatt, auf der niedrigsten Stufe nur den Einsatz zurückbezahlt, erhältst du auf Stufe 5 schon das 10-Fache zurück.

Klingt kompliziert? Ist es nicht. Stell dir vor du spielst „Alles Spitze“ mit einem Euro Einsatz. Die erste Drehung ergibt ein Kleeblatt. Du gewinnst den einfachen Einsatz. Auf der Risikoleiter oben links erreichst du den nächsthöheren Rang. Würdest du mit einem deiner nächsten Drehungen erneut ein Kleeblatt erhalten, leuchtet ein weiteres Feld der Risikoleiter auf. Teilweise werden diese Leitern auch als Gewinntürme bezeichnet.

Allerdings werden dir diese Gewinne nicht direkt gutgeschrieben, sondern in den „Jackpot geschoben“. Solltest du bei einer Drehung zwischen den Symbolen landen, hast du einfach nur deinen Einsatz verloren.

Ziel des Spiels ist, die Spitze, also die sechste Stufe zu erreichen und den maximalen Gewinn zu erreichen. Aber es geht noch besser: Schaffst du alle drei Gewinntürme gleichzeitig auf die höchste Ebene zu drücken, dann wartet der Hauptgewinn mit 10 Merkur Action Games. Vielleicht verstehst du jetzt, warum der Automat „Alles Spitze“ heißt ;).

Vereinzelt spricht man bei diesem Gewinn auch vom Vollbild.

Merkur alles spitze vollbild

 

Die Sondersymbole Teufel und Joker

Gäbe es nur die drei Gewinnsymbole, dann wäre „Alles spitze“ der erste Spielautomat der Welt, mit dem man garantiert Geld gewinnen könnte. Jedoch gibt es zwei weitere mögliche Ausgänge, nämlich den Joker und den Teufel. Der Joker, in der Online-Version auch als König, in einigen Spielhallenversionen als Engelchen oder Merkur-Sonne dargestellt, bringt dich, gerade wenn du schon die Gewinnleitern ein wenig hochgedrückt hast, zum Jubeln. Hier werden gleich alle drei Leitern aufgefüllt. Der Joker ist also Kleeblatt, Münze und Marienkäfer in einem!

Gewinnen garantiert?

Zusätzlich kann die Walze auch zwischen zwei Symbolen stoppen. Bei dieser Niete verlierst du zwar deinen Einsatz, dein Jackpotguthaben bleibt aber gleich. Doch irgendwie muss eine Firma wie Merkur sein Geld verdienen. Und da kommt der fiese Teufel ins Spiel. Immer, wenn die Walzen den Bewohner der Hölle zeigen, verlierst du alle Gewinne, die du bis jetzt im Jackpot Bereich angehäuft hast. Schlimmer noch: Es werden auch alle Fortschritte auf den drei Risikoleitern gelöscht und du fängst wieder von vorne an. Wer risikoreich spielt, kann so selbst bei kleineren Einsätzen im Bereich von 50 Cent bis einem Euro schnell eine dreistellige Summe verlieren.

Diese Mechaniken sind ein weiterer Grund, warum der NAme so gut passt. Bei diesem Slot wird es wirklich auf die Spitze getrieben. Totalverlust oder Riesengewinn sind nur einen Spin voneinander entfernt. Und auch die Sondersymbole sprechen eine klare Sprache…mal Himmel, mal Hölle…das ist „Alles Spitze“.

Hochdrücken, bis der Arzt kommt: Der Jackpot bei „Alles Spitze“!

Wir Zocker wollen natürlich mehr. Ich kann mich noch sehr gut an mein erstes Mal mit diesem Automaten erinnern. Die Aussicht, einen riesigen Jackpot mit nach Hause zu nehmen, wenn ich denn nur alle drei Risikoleitern voll habe, hat mich jedes Mal zum hochdrücken animiert. Was war das Geschrei groß, als ich im Jahr 2002 meiner damaligen Freundin erklären musste, dass ich innerhalb von einer halben Stunde als Student über 200 € verzockt hatte. Ein paar Monate hat es übrigens – die Freundin war da aber schon Geschichte – doch noch mit dem Jackpot geklappt. Jedoch würde ich heute trotz der nicht zu verachtenden Gewinnchancen immer zur Vorsicht raten. Dieser Slot ist gefährlich. Wer ohne ein festes Gewinnziel anfängt, für den geht es nicht gut aus.

Die verschiedenen Spielausgänge im Überblick

Nach jedem Spin kann also folgendes passieren:

  • Kein Gewinn, die Walze stoppt zwischen den Symbolen: Du kannst nun weiterspielen oder die bisherigen Gewinne auszahlen.
  • Kleeblatt, Marienkäfer oder Münze: Die entsprechende Risikoleiter erreicht die nächste Stufe. Du kannst nun auszahlen oder weiterspielen
  • Joker: alle drei Leitern steigen um eine Stufe. Yeah! Auch hier kannst du natürlich erneut die Walze drehen lassen oder deine Gewinne zusammenkratzen
  • Teufel: Sag auf Wiedersehen zu all deinen schönen Gewinnen. Gerade wenn richtig viel im Pott war fühlt sich der Teufel an wie die Ereigniskarte „Gehe direkt ins Gefängnis. Gehe nicht über los“ bei Monopoly an. Bitter!
  • Jackpot: Du hast bei allen drei Symbolen die Gewinnleiter voll und landest erneut einen Treffer? Glückwunsch, du hast soeben den Jackpot gewonnen. Gibt’s eigentlich einen besseren Zeitpunkt, um jetzt auszuzahlen und die Spielhalle zu verlassen?
  • Action Games bei alles Spitze: Der in Spielhallen heimische Automat gibt dir außerdem beim erreichen des Jackpots 10 Merkur Action Games, bei denen du Bargeld und weitere Action Games gewinnen kannst. In der Online Version „King of Luck“ hingegen wird dir der Wert direkt als Barpreis/Jackpot ausgezahlt.
  • Spielstörung: OK, seien wir ehrlich, Serverprobleme oder anderes kommen mittlerweile super selten vor. Mir ist es dennoch einmal in meiner Stamm-Spielhalle passiert. Nach dreißig schweißtreibenden Minuten. ich hatte knapp 250 € im Jackpot, bekam ich meine Kohle aber ausgezahlt.

 

Tipps, Tricks, Strategien und Taktiken für Alles Spitze

Todsichere Tipps und Tricks, die garantiert funktionieren, hätten wir auch gerne. Doch bei jedem Slot basiert der Ausgang einzig und allein auf Glück. Dennoch gibt es ein paar Dinge, die du beachten solltest, um keinen Totalverlust zu erleiden und mit ein wenig Glück einen schönen Gewinn nach Hause zu nehmen:

  • Selbstdisziplin: Natürlich sind deine Chancen auf den vollen Jackpot am höchsten, wenn du immer wieder voll auf Risiko gehst. Doch bedenke, dass du hierfür einen langen Atem oder eine prall gefüllte Kriegskasse brauchst. Sicher dir darum zwischendurch immer wieder ein paar Gewinne. Anderenfalls geht dir eventuell zu schnell die Luft aus.
  • Setz dir ein Gewinnlimit: Wie viel möchtest du gewinnen? Wer nicht weiß, was für ihn ein guter Gewinn ist, wird am Ende häufig alles verlieren. Mach dir darum vorab ein paar Gedanken, ab welchem Gewinn du auszahlst und mit dem spielen aufhörst.
  • Vertrau nicht unseriösen Tipps und Tricks. Es gibt keine Muster, die du zum Beispiel bei der Risikoleiter erkennen kannst. Alles, wirklich alles, ist zufällig. Hierüber musst du dir bewusst sein.
  • Risiko richtig abschätzen: Sind die Risikoleitern gut gefüllt? Dann lehn dich einen Moment zurück und entscheide dich. Alles oder Nichts? Über diese Frage musst du dir vor jedem Spin im Klaren sein.
  • Finger weg von Fake Casinos. Neben Bluelions bieten auch Betrüger wie Ares Casino manipilierte/gestohlene Slots an. Selbst wenn du gewinnen solltest sind Auszahlungen bei diesen Anbietern absolutes Glücksspiel.

Alles Spitze XL Spielautomat

In der XL-Version wird das normale Spiel um einen weiteren Jackpot und drei zusätzliche Symbole ergänzt. Traube, Kirsche und Zitrone helfen dir dabei, zusätzlich mit maximal 5 Früchten den Frucht-Pot aufzubauen. Die anderen Spielmechaniken bleiben gleich.

 

 Alles Spitze von Merkur im Online Casino spielen

Und jetzt die schlechte Nachricht: Leider hat sich Merkur dazu entscheiden, seine Spiele online nicht mehr deutschen Spielern anzubieten. Und das ist richtig bitter, denn mit King of Luck gibt es eine 1:1-Umsetzung für die Online Casinos. Diese hat die gleichen Spielmechaniken, die gleiche Aufmachung, aber natürlich eine bessere Ausschüttungsquote. Gleich 96 % beträgt der sogenannte Return-To-Player (RTP). In der Spielhalle um die Ecke darfst du dich ja mittlerweile freuen, wenn überhaupt 80 % wieder ausgezahlt werden.

Die Online-Version besitzt aber noch weitere Vorteile im Vergleich zur klassischen Variante aus der Spielhalle: Einerseits verfügt King of Luck über eine Gamble-Funktion (Kartenrisiko), mit der du deinen Gewinn erneut verdoppeln kannst. Außerdem werden dir höhere mögliche Einsätze geboten. In den meisten Casinos war zudem Bonusguthaben zulässig.

Natürlich kannst du King of Luck nach wie vor kostenlos spielen. Zu nennen wären hier etwa Merkur Magie. Andere Apps wie Slotland haben ausschließlich die Slots des großen Konkurrenten Novoline im Angebot. Blöder Weise ist es bei all diesen Apps jedoch nicht möglich, um echtes Geld zu spielen. Stattdessen kannst du nur Bonusguthaben käuflich erwerben. Und das ergibt nun mal überhaupt keinen Sinn.

Aber wenn du Alles Spitze um Geld zocken möchtest, führt derzeit kein Weg an der Spielhalle oder dem Merkur-Casino vorbei…es sei denn, du hast Lust, etwas Neues auszuprobieren.

Scarab Treasure: die beste Alternative zu „Alles Spitze“ und King of Luck

Hunderttausende Fans, aber kaum Nachahmer. Wenn wir bei den ganzen Book of Ra-Klonen schon längst das Zählen aufgegeben haben, gibt es kaum seriöse Alternative zu „Alles Spitze“. Klar, dank Gamomat, Play n GO und EGT können Spieler aus Deutschland jede Menge Slots zocken, die die gleichen Spielmechaniken bieten wie die von Novoline, Merkur oder Bally Wulff. Insbesondere das Element einer Risikoleiter findet sich auch hier. Doch davon mal ab haben all diese Hersteller keine einzige Alles Spitze Alternative im Angebot.

Doch Rettung naht. Der österreichische Hersteller Amatic hat bereits 2015 mit Scarab Treasure einen sehr ähnlichen Slot herausgebracht. Von dem ägyptischen Setting mal abgesehen sind die Spielmechaniken identisch. Auch die Auszahlungsquote ist so hoch, wie wir es für einen online Slot erwarten würden. Scarab Treasure punktet außerdem mit sauberen Grafiken, runden Animationen und einem sehr stabilem Spielablauf. Erstaunlicher Weise gibt es derzeit nur wenige Casinos, die Scarab Treasure anbieten. Dies mag eventuell an dem eher *hüstel* klassischem Design liegen. Denn auch wenn King of Luck schon recht einfach in grafischer Hinsicht daherkam, ist Scarab Treasure nochmal eine Spur „einfacher“ und macht auf den ersten Blick einen leicht angestaubten Eindruck.

alternative alles pitze

Am einfachsten wäre es sicherlich, wenn du dich über diesen Link bei Lapalingo anmeldest und gleich noch 10 € Bonusguthaben ohne Einzahlung mitnimmst, die dann natürlich gleich für Scarab Treasure investieren kannst. Solltest du einen längeren finanziellen Atem brauchen oder aber eher mit höheren Einsätzen spielen, wird dich auch der 100 % Willkommensbonus reizen.

Eines der wenigen weiteren Online Casinos mit der Alternative zu Alles Spitze ist  Slots Millon. Dieser Anbieter mit über 2000 verschiedenen Slots im Angebot ist ebenfalls eine gute Wahl und aufgrund unserer bisherigen Erfahrungen empfehlenswert.

 

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*