Online Spielotheken mit schneller Auszahlung: Ran an den Speck

Wenn man beim Zocken Glück hat und einen Gewinn einfährt, dann kann man trotzdem Pech haben: Wenn man nicht in einem Online Casino mit schneller Auszahlung spielt, kann sich der große Gewinn als Geduldsprobe erweisen.

Wir verraten, mit welchem Trick man lahme Anbieter vermeidet.

In der Spielbank ist es schön. Da schleppt man einfach die Spielchips an den Schalter und stopft sich die Hosentaschen mit Geldscheinen voll. Doch solange Handy und Laptop keine Banknoten ausspucken, läuft das im Online Casino etwas anders ab.

Wir kennen uns in der Szene aus und wissen, welche Anbieter immer wieder mal sehr lange brauchen, um die Kohle rüberzuschicken. Übrigens sind solche Hinhaltetaktiken manchmal sogar Methode bzw. Firmenphilosophie.

Doch keine Sorge, wir sagen euch auch, welche Online Casinos mit super schneller Auszahlung der Gewinne überzeugen.

TopOnline-SpielhalleBewertungTestberichtDarum lohnt es sichKlick deinen Bonus
#1Testbericht lesen
Testbericht lesenPlatin ist besser als Gold - und eine der besten digitalen Spielos überhaupt!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#2Testbericht lesen
Testbericht lesenLeoVegas dominiert das Glücksspiel. Perfekt fürs Handy und Tablet
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#3Testbericht lesen
Testbericht lesenDer Glücksspiel-Pionier. Hier spielt man seit über 20 Jahren sicher und gut
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#4Testbericht lesen
Testbericht lesenHier gibts echten non sticky "Phantombonus" ohne Umsatzbedingungen" + Freispiele
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#5Testbericht lesen
Testbericht lesenKomischer Name, starkes Angebot mit regelmäßigen Aktionen!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#6Testbericht lesen
Testbericht lesenLass dich von der Optik nicht täuschen. Gute, neue Seite zum ausprobieren
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#7Testbericht lesen
Testbericht lesenBlitzschnelles Casino mit gutem Angebot - und HP Baxter als Werbeträger!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#8Testbericht lesen
Testbericht lesenDer Altmeister in Sachen Slots & Automaten. Seriös, sicher, spielerfreundlich.
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#9Testbericht lesen
Testbericht lesenOnline-Spielothek ohne Anmeldung mit 10% Cashback!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#10Testbericht lesen
Testbericht lesenUnd noch ein Pay n Play-Casino: Tipp: Vor der Einzahlung direkt Bonus anfragen
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
Mehr Online-Spielhallen

 

Ist unser Geld nicht sicher?

Solange man in seriösen Casinos mit EU-Lizenz spielt, braucht man sich an sich wenig Sorgen zu machen. Anders als im wilden Westen und in Casinos mit Curacao-Lizenz kommt man an sein Geld schon ran. Doch wenn man den Jackpot getroffen hat, dann möchte man schließlich schnell über die Gewinne verfügen, egal ob es sich um 50 Euro handelt oder um 50.000.

Natürlich gibt es unter den MGA-Casinos auch gute und nicht ganz so gute Anbieter.

Dann muss man natürlich Bonusregeln einhalten, sofern man ein Angebot wahrgenommen hat. Wenn man zum Beispiel aus einem kleinen No Deposit Bonus 10.000 Euro gewinnt, das auszahlbare Limit aus diesem Angebot aber 100 Euro beträgt, dann es das ärgerlich. Gleichzeit ist es aber rechtens vom Casino, den Großteil des Gewinns verfallen zu lassen.

Prinzipiell lässt sich sagen, dass Glücksspiel-Unternehmen mit einer EU-Lizenz zuverlässig sind und unser Geld in guten Händen liegt. Doch warum brauchen manche Online Casinos so lange mit der Überweisung unserer Gewinne, aber bei anderen geht es ruck-zuck?

Die Auszahlung im Casino

Wenn wir unser Spielerkonto mit unserem hart verdienten Geld füttern, dann ist es immer schön, wenn es sich auszahlt. Dann kann man das Guthaben entweder einfach lassen, wo es ist, oder aber auf sein eigenes privates Konto auszahlen.

Auszahlung beantragen

Bei manchen Glücksspiel-Seiten geht es da ja schon los: Der Button zum Konto aufladen prangt auf der Startseite an prominenter Stelle und kann gar nicht übersehen werden. Mancherorts ist die Kontofunktion Gewinne Abheben aber

Casino Auszahlung
Bei manchen Casinos gut versteckt: die Auszahlung

hinter zwei oder mehr Klick-Verzweigungen versteckt.

Wenn man minutenlang nach dem Button für die Auszahlung suchen muss, ist das manchmal bereits ein erstes Anzeichen dafür, dass man es nicht mit einem Online Casino zu tun hat, das eine schnelle Auszahlung bietet.

Wenn wir dann schließlich die richtigen Kontofunktionen finden, dann können wir unser Cashguthaben vom Konto abheben. Natürlich können wir Bonusgeld, das nicht freigespielt ist, noch nicht auszahlen, aber das ist ein anderes Thema.

Dann wählen wir also den Betrag, den wir auf unser Privatkonto senden möchten, wählen die Zahlungsmethode aus und dann ist das Geld – noch immer nicht unterwegs.

Bestätigung der Auszahlung

Denn damit ist es noch längst nicht erledigt. Das war nämlich erst der erste Teil des Auszahlungsprozesses. Nun ist unsere Transaktion ausstehend, auf Englisch wird dieser Status pending withdrawal genannt. Wir müssen nun darauf warten, bis unser Auszahlungsantrag auf dem Schreibtisch eines Mitarbeiters landet.

Erst jemand aus der Finanzabteilung, in internationalen Casinos Payments Team oder auch Payments & Fraud Team genannt, kann mit seinem magischen Finger das Geld per Mausklick auf die Reise schicken. Dann ist das Geld unterwegs und im Normalfall erhalten wir eine E-Mail-Benachrichtigung vom Casino. Es wird unserem privaten Konto – je nach Zahlungsmethode – mehr oder weniger schnell gutgeschrieben.

Kontoverifizierung (KYC)

Eine kleine Hürde ergibt sich in manchen Fällen, nämlich immer dann, wenn wir unser Spielerkonto noch nicht bestätigt haben. Wenn man nur einen kleineren Betrag vom Konto abhebt, dann verzichten die Anbieter manchmal auf diese Prozedur. Schließlich wollen sie sich auch nicht mehr Arbeit aufhalsen als unbedingt nötig.

Wenn der Wert der gesamten Auszahlungen eines Spielers aber 2200 Euro übersteigt, dann muss ein MGA-Casino entsprechende Dokumente anfordern. Diese Prozedur fungiert unter dem Namen KYC und wird von Spielern gefürchtet. Wenn man es richtig macht, ist das aber alles halb so schlimm. Innerhalb von weniger als einem Tag sollte das erledigt sein.

Dazu muss man normalerweise folgende Dokumentnachweise einsenden bzw. im Spielerkonto hochladen:

Identitätsnachweis

Beim Identitätsnachweis kann man einfach den Perso, den Reisepass oder auch den Führerschein einsenden. Natürlich nur als beidseitige Kopie: Entweder Scannen oder in guter Qualität fotografieren.

In seltenen Fällen, wenn die Sicherheitsabteilung des Casinos das Spielen mit einer geklauten Identität für möglich hält, kann man darum gebeten werden, das Ausweisdokument für ein Foto neben seinem Gesicht hochzuhalten. Das dient durchaus der Sicherheit und ist eine legitime (wenn auch seltene) Praxis.

Adressnachweis

Ein Adressnachweis ist eigentlich keine große Sache, kann aber schwierig werden, wenn man Pech hat. In manchen Fällen kann die Rückseite des Personalausweises als Bestätigung der Adresse fungieren. Rechnungen wie Strom, Wasser und Heizung gelten ebenfalls überall, eine Handyrechnung jedoch nicht.

Der Brief einer Bank geht ebenfalls und auch jeglicher behördlicher Schriftverkehr, sogar Gerichtsvorladungen. Da die Nachweise nicht älter als 3 Monate sein dürfen, sollte man solche Dokumente immer aufbewahren, wenn man sie erhält. Es kann nämlich sonst leicht passieren, dass man sonst nicht zur Verfügung hat.

Kopie der Zahlungsmittel

Dazu muss man alle Zahlungsmittel nachweisen, die man mit dem Casino-Konto benutzt hat. Bei E-Wallets geht das schnell und einfach mit einem Screenshot. Auf Kreditkarten muss man immer bestimmte Ziffern abdecken, aber nicht die ersten 4 oder letzten 6, übrigens auch auf der Rückseite. Beim Online-Banking mit Sofort, Rapid oder Trustly sowie bei Finanz-Apps (Zimpler, MuchBetter) ist der Nachweis ebenfalls schnell erledigt.

Ganz selten: Nachweis der Einzahlung

In manchen Fällen, wenn das Casino einen Missbrauch vermutet, können sie Nachweise der tatsächlichen Einzahlungen anfordern. In diesem Fall muss man den Kontoauszug vorlegen, der die Überweisung an das Spielerkonto zeigt.

Zahlungsmethode: Geht es mit der E-Wallet schneller?

Ob man im Online Casino eine schnelle Auszahlung bekommt oder nicht, hängt nicht nur vom Anbieter ab. Bei manchen Zahlungsmethoden bekommt man das Geld schneller gutgeschrieben als mit anderen.

Zu den schnellen Abhebungsmethoden, bei denen das Geld nach der Freigabe durch das Casino sofort oder innerhalb sehr kurzer Zeit gutgeschrieben wird, gehören:

  • Online-Wallets wie Skrill, Neteller und EcoPayz
  • Online-Banking per Trustly
  • Finanz-Apps wie MuchBetter

Länger kann es dagegen mit folgenden Methoden dauern:

  • Kartenzahlung
  • traditionelle Banküberweisung

Wer also auf Nummer sicher gehen möchte, der sollte direkt mit einer der schnellen Optionen einzahlen. Denn im Normalfall bestehen die Casinos darauf, dass man dieselbe Zahlungsart aus für das Abheben der Gewinne nutzt.

Die Arbeitszeiten der Finanzabteilung

Wie lange es dauert, einen Auszahlungsantrag bearbeitet zu bekommen, hängt vom jeweiligen Anbieter ab. Manches Online Casino bietet zwar prinzipiell eine schnelle Auszahlung an, aber nur, wenn man diese zum richtigen Zeitpunkt bearbeitet.

Bei vereinzelten Payments-Teams wird nämlich pünktlich um 18 Uhr der Stift fallengelassen und nichts geht mehr. Das ist die Ausnahme, genau wie Glücksspiel-Webseiten, die sonntags prinzipiell keine Transaktionen ausführen, aber es gibt sie. Das kann aus Spielersicht natürlich zum Ärgernis werden.

Auf der anderen Seite gibt es ein paar Casinos, die nicht nur einen 7 Tage-Service anbieten, sondern auch Nachtschichten einlegen: Auf diese Weise können Auszahlungen 24 Stunden am Tag ausgeführt werden.

Als Fazit können wir also sagen, dass es nicht die eine Kategorie vom Online Casino für eine schnelle Auszahlung gibt. Stattdessen bewerten wir die Anbieter in ihrer Gesamtheit bezüglich der Auszahlungspraktiken. Wenn ein Anbieter zwar rund um die Uhr Auszahlungen tätigt, aber insgesamt unterbesetzt ist, dann besteht trotzdem immer ein Backlog.

So braucht die Auszahlung dann trotzdem um die 24 Stunden, bis sie bearbeitet wird. Wenn ein anderes Casino zwar von Mitternacht bis 8 Uhr morgens stillsteht, aber keinen großen Backlog hat, dann ist das natürlich besser. Zwar muss man dann etwas länger warten, wenn man eine Abhebung genau um Mitternacht beantragt, aber insgesamt betrachtet ist es schon zügig und in Ordnung.

Fehler, die man als Spieler machen kann

Wir meckern oft und gerne über die Schwächen der Casinos, gerne auch im Bereich der Auszahlungen. Wenn wir nicht schnell genug an unser Geld kommen, dann hagelt es von CasinoFM eine schlechte Kritik, die sich gewaschen hat.

Man muss aber auch als Spieler seinen Teil dazu beitragen, dass die ganze Maschinerie funktioniert. Wir weisen an dieser Stelle auf zwei Fehler hin, die man nicht machen sollte, wenn man das Geld schnell auf seinem Konto wissen möchte.

  • Dokumente nicht korrekt einsenden: Es ist nervig, aber leider der Normalfall, dass wir unser Spielerkonto verifizieren müssen. Dabei ist es wichtig, die Vorgaben der Casinos genau zu beachten. Wenn wir ein Foto unseres Ausweises senden, auf dem alles verschwommen oder verpixelt ist, dann brauchen wir uns nicht wundern, alles nochmal machen zu dürfen. Und wenn unser Adressnachweis älter als 3 Monate ist, dann wird er eben nicht akzeptiert. Die Anbieter müssen genau erklären, was akzeptabel ist und was nicht.
  • Falsche Auszahlungsmethode nutzen: Um Geldwäsche und unautorisierte Auszahlungen zu verhindern, bestehen die Betreiber darauf, dass wir auf das Konto auszahlen, mit dem wir auch eingezahlt haben. Wenn wir unser Konto mit Paysafecard aufgeladen haben, dann müssen wir natürlich eine andere Option nutzen. In diesem Fall könnte man kurz beim Support nachfragen, was die beste Alternative ist.

Auszahlung hoher Gewinne und Jackpots

Es ist eine Sache, wenn man 1000 Euro vom Spielerkonto abheben möchte. Anders gestaltet sich die Sache bei Gewinnen, die nah an 100.000 Euro liegen oder sogar noch höher. Dann kann es zu Verzögerungen kommen und leider sind diese zum Teil auch berechtigt.

Mega Fortune Dreams Jackpot Auszahlung
2,7 Millionen sind dann doch eine eher hohe Auszahlung

Wir haben übrigens mal einen Ratgeber für den großen Casino-Gewinn geschrieben, der nichts von seiner Gültigkeit eingebüßt hat. Bei sehr hohen Gewinnen halten die Casinos die Auszahlung erstmal zurück. Sie wollen dann nämlich zunächst mit dem Spieleanbieter – also zum Beispiel NetEnt oder im Live Casino Evolution – abklären, ob ein Fehler vorgelegen hat.

Auch wollen Sie überprüfen, ob zum Beispiel Bonusgeld im Spiel war und ein Gewinnlimit greift. Bei seriösen Anbietern gibt es zwar keine Begrenzung der auszahlbaren Gewinne aus Einzahlungsbonus, aber häufig bei Freispielen und No Deposit-Bonus.

Das kann sich dann schonmal über einen oder zwei Extra-Tage hinziehen, manchmal auch etwas länger. Das ist natürlich blöd, wenn man groß gewonnen hat und dann immer noch mit diesem Stück Ungewissheit umgehen muss, bis man das Geld auf dem Privatkonto hat.

Wie lange darf das Abheben dauern?

Wie lange aber darf das alles dauern und was ist angemessen? Wenn man dann ein paar Tage lang gewartet hat, dann wird man natürlich ungeduldig. Man fragt sich, wie lange das alles dauern kann, bis das alles geprüft wurde. Dazu muss man wissen, dass das Online Casino eine Anfrage an den Spiele-Provider stellt und dann hängt es dort in der Warteschleife.

Wenn man es dann einfach damit belässt, dann kann es im schlechtesten Fall tatsächlich Wochen dauern, bis eine Antwort kommt. Das Casino hat aber immer die Möglichkeit, Druck zu machen, um eine schnellere Bearbeitung zu erwirken. Übrigens können sie den Gewinn – oder einen Teil der Gewinne – auch so auszahlen, wenn sie möchten. Das Zustandekommen der Gewinne muss nicht überprüft werden.

Wenn das Casino unser Geld zurückhält

Es liegt aber durchaus in ihrem Interesse, wenn die Bearbeitung sich länger hinzieht. Insgeheim hoffen sie nämlich darauf, dass der Spieler von einer Funktion Gebrauch macht, die ihnen in die Karten spielen könnte: Auszahlung abbrechen, weiterspielen und dann den Gewinn wieder verzocken.

Das sollte man auf keinen Fall machen. Wenn man das Gefühl hat, hingehalten zu werden, dann sollte man sogar mit dem Spielen auf der Seite aufhören und notfalls woanders weiterzocken. Das kann man dem Kundendienst auch so sagen. Wenn sie nämlich wissen, dass es in ihrem Interesse liegt, dass die Sache schnell geregelt wird, passieren oft wundersame Dinge: Die Auszahlung der Gewinne ist auf einmal kein Problem mehr.

Keine Auszahlung, wenn man online ist?

Übrigens dauern nicht nur hohe Auszahlungen länger als sie eigentlich müssten. Wenn man als Casino keine sehr schnelle Auszahlung auf die Reihe kriegt, ist das eine Sache. Wir kennen uns in der Szene auf Malta ja ziemlich gut aus und können deshalb von den Praktiken mancher Anbieter berichten. Da es sich um halbwegs schwerwiegende Unterstellungen handelt, möchten wir keine Namen nennen.

Manche Online Casinos haben die interne Guideline, dass sie keine Auszahlungsanträge prozessieren, wenn der Spieler gerade online ist. Die Mitarbeiter können in ihrem Backoffice sehen, ob ein Spieler gerade online ist oder nicht. Dann kommt die Auszahlung, die nun eigentlich an der Reihe wäre, wieder in die Warteschleife in der Hoffnung, dass sie abgebrochen wird und der Spieler das Geld direkt verliert.

Nicht alle Anbieter verfahren nach diesem Schema, doch wir wissen von einer handvoll, dass sie es so machen.

Bringt es etwas, den Support vollzuspammen?

Bei dieser Frage können wir keine eindeutige Antwort geben: Vielleicht lohnt es sich, immer wieder nachzufragen. Auszahlungen können bevorzugt bearbeitet werden. Viele Casinos bieten diesen Service allerdings nur für VIPs und größere Spieler an.

Wir möchten unsere Leser nicht dazu ermuntern, ein aggressiver Stinkstiefel zu sein. Gebt den Payment-Teams mindestens 24 Stunden Zeit, eure Auszahlung (oder die eingesendeten Dokumente) zu bearbeiten.

Wenn aber nach 48 Stunden noch immer keine Bewegung in die Sache kommt, dann sind Nachfragen auf jeden Fall legitim. Ausfallend zu werden und die Mitarbeiter des Kundendiensts zu beleidigen bringt allerdings gar nichts. Die haben ohnehin ein dickes Fell, weil Stefan aus Buxtehude sie schon oft als asoziales Dreckschwein bezeichnet hat.

Man kann ihnen aber mitteilen, dass man woanders spielt, bis die Sache erledigt ist und natürlich auch mit einer Beschwerde an die Glücksspielaufsicht (also an die MGA) drohen. Die erste Stufe der Eskalation aber ist das Einreichen einer offiziellen Beschwerde beim Casino selbst. Dazu schreibt man in den Betreff einer E-Mail in Großbuchstaben BESCHWERDE oder COMPLAINT.

Casinos mit langsamer Auszahlung

Nun aber mal Butter bei die Fische: Von welchen Anbietern reden wir eigentlich, wenn wir vom Online Casino mit langsamer Auszahlung reden? Wir wollen nicht gemein sein und ganz sicher niemanden zu Unrecht beschuldigen. Allerdings dürfen die Schwächen der Anbieter auch kein Tabu-Thema sein.

Hier bekommt ihr also die unvollständige Liste der Online Casinos, die den Ruf haben, Auszahlungen der Gewinne eher langsam auszuführen.

  • Casinos ohne EU-Lizenz: Bei vielen Anbietern, die über keine Lizenz aus der EU verfügen, aber dennoch Spieler aus Deutschland akzeptieren, sind langsame Auszahlungen noch das geringste Problem. Die neueste Addition zu den Abzocker-Casinos erläutern wir in unserer Warnung von dem LeoMonaco Casino. Es ist aber schon so, dass langsame Auszahlungen in Kombination mit fehlender europäischer Lizenz darauf hindeuten, dass man einem Laden nicht über den Weg trauen kann.
  • Come On Casino-Seiten: Come On und die anderen Casinos dieser Unternehmensgruppe ziehen für viele Transaktionen nicht nur Gebühren vom Spielerkonto ab, sie sind auch nicht gerade die Schnellsten ihrer Art. Immer wieder erreichen uns Beschwerden, dass man tagelang auf sein Geld warten muss. Schön ist sowas nicht. Weitere Webseiten von ComeOn sind Mobilebet, Frank & Fred, Euroslots sowie das Cherry Casino.

Casinos mit schneller Auszahlung

Nun kommen wir aber zu den Helden unserer Reportage und zwar zu den Online Casinos, bei denen es aller Regel nach eine schnelle Auszahlung zu genießen gibt. Ohne lange Vorrede stellen wir unseren Lesern diese sorgfältig recherchierte Liste zur Verfügung.

Da wir nur die wirklich schnellen Anbieter hervorheben möchten, ist diese Liste eher kurz. Natürlich sind Änderungen ständig vorbehalten.

TopOnline-SpielhalleBewertungTestberichtDarum lohnt es sichKlick deinen Bonus
#1Testbericht lesen
Testbericht lesenPlatin ist besser als Gold - und eine der besten digitalen Spielos überhaupt!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#2Testbericht lesen
Testbericht lesenLeoVegas dominiert das Glücksspiel. Perfekt fürs Handy und Tablet
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#3Testbericht lesen
Testbericht lesenDer Glücksspiel-Pionier. Hier spielt man seit über 20 Jahren sicher und gut
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#4Testbericht lesen
Testbericht lesenHier gibts echten non sticky "Phantombonus" ohne Umsatzbedingungen" + Freispiele
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#5Testbericht lesen
Testbericht lesenKomischer Name, starkes Angebot mit regelmäßigen Aktionen!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#6Testbericht lesen
Testbericht lesenLass dich von der Optik nicht täuschen. Gute, neue Seite zum ausprobieren
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#7Testbericht lesen
Testbericht lesenBlitzschnelles Casino mit gutem Angebot - und HP Baxter als Werbeträger!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#8Testbericht lesen
Testbericht lesenDer Altmeister in Sachen Slots & Automaten. Seriös, sicher, spielerfreundlich.
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#9Testbericht lesen
Testbericht lesenOnline-Spielothek ohne Anmeldung mit 10% Cashback!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#10Testbericht lesen
Testbericht lesenUnd noch ein Pay n Play-Casino: Tipp: Vor der Einzahlung direkt Bonus anfragen
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
Mehr Online-Spielhallen

Casinos ohne Anmeldung

Es gibt noch einen Sonderfall an Casinos, die eine megamäßig schnelle Auszahlung bieten. Die Rede ist von Casinos ohne Anmeldung, Casinos ohne Registrierung oder auch No Account Casinos.

Bei diesen Glücksspiel-Webseiten muss man sich kein Spielerkonto registrieren, damit um um echtes Geld spielen kann. Das Konto wird uns quasi automatisch vom System zugewiesen.

Einzahlen können wir allein über den Zahlungsanbieter Trustly, der – genau wie Sofortüberweisung – unser Online-Banking nutzt. Man muss sich für Trustly nicht registrieren, sondern kann einfach sein Bankkonto verwenden.

Der Clou aber sind die schnellen Auszahlungen der Gewinne. Man kommt innerhalb von weniger als 10 Minuten an sein Geld ran, es wird dem Bankkonto fast in Echtzeit gutgeschrieben. Das ist schon ziemlich phänomenal, weil es auch einfach zuverlässig ist. Möglich ist das dank eines Interface mit teil-automatisierten Abläufen.

Auch die gebührenfreien Ein- und Auszahlungen sind lässig. Leider gibt es bei diesen Anbietern oft kein Bonusangebot für neue Spieler und richtig gute Deals kommen fast gar nicht vor.

Wir haben da aber etwas für unsere Leser hervorgekramt. Wer im Online Casino mit einer extrem schnellen Auszahlung spielen möchte, kann diesen Anbieter ohne Registrierung ausprobieren:

Thrills Casino ohne AnmeldungDas Thrills Casino. Wir können zwar keinen Willkommensbonus holen, aber bekommen 10% Cashback, falls wir kein Glück haben. Das Cashback wird wöchentlich berechnet und zahlt immer bis zu 1000€ in Cash, das man direkt auszahlen kann.

Fazit

In der Endabrechnung können wir ein paar Punkte festhalten:

  • Wenn ein Casino bei den Auszahlungen sehr langsam ist, dann bedeutet das einfach nur Stress.
  • Es ist gar nicht so einfach, die Online Casinos mit schellen Auszahlungen zu erkennen.

Seltsamerweise gehen Rezensionen nur selten auf diesen Aspekt ein. Bonusangebot, Spielelobby, mobile Webseite und Lizenz werden rauf- und runtergebetet, auch die Zahlungsmethoden. Auszahlungstests aber werden kaum mal berücksichtigt.

Bei den Auszahlungen handelt es sich um eine der unterschätzten Kategorien. Schnelles Freischalten und Senden der Gewinne sind verdammt wichtig, wenn man sich das Vertrauen der Spieler verdienen möchte. Casinos, die Gewinne zumindest mit halber Absicht zurückhalten und den Geldtransfer verzögern, verdienen sich eine deftige Rüge.

Die Aufsichtsbehörde MGA hat in der vergangenen Jahren zwar die Zügel ein bisschen angezogen. Die Gewinne, die einem zustehen, bekommt man ohnehin, das ist alles zuverlässig. Es kommt aber auch auf die Geschwindigkeit bzw. die Auszahlungsdauer an.

Online Casino? Schnelle Auszahlung, bitte!

Wir wollen jedenfalls nicht mehr länger als einen Tag auf unser Geld warten, egal ob 20 Euro, 200 Euro oder 20.000.

Deshalb haben wir genau getestet, Nutzerkommentare analysiert und unsere Erfahrungen zusammengetragen. Wir müssen den Druck auf die Anbieter erhöhen. Da können Listen wie die weiter oben auf dieser Seite einen kleinen Beitrag leisten.

Wer ein Online Casino sucht, das eine schnelle Auszahlung bietet, der wird bei uns nämlich fündig.

Autor: "Daniel" - Status: Experte
Frag den Autor

Zwar war ich schon früh hier und da in Spielotheken und Wettshops, doch so richtig kam ich erst durch die Maloche ans Glücksspiel. Seit gut 10 Jahren nun arbeite ich mittlerweile für verschiedene Online-Casinos. Ich setze mich niemals nur aus einer Laune heraus an die Automaten. Wenn ich spiele, ist das eine reiflich überlegte Freizeitgestaltung, und immer mit festem Budget. Ich analysiere und ja, ich jage gezielt nach guten Bonusangeboten. Ansonsten verbringe ich gern Zeit in Kneipen und beim Fußball. Das reicht von den großen Stadien bis hin zum kleinen Dorfplatz. Dort, wo das Bier günstig ist und der Meckeropa meckert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.