Mobilbet Casino – Nicht von schlechten Eltern

mobilbet casino

Wir waren mal richtig frech: Das Mobilbet Casino haben wir ganz unmobil mit dem Laptop getestet. Wie gut ist der Mobilbet-Bonus? Welche Automaten kann man zocken und wo kann man groß gewinnen? Nicht zuletzt: Wie bitte schön kann ein Casino gute Eltern haben?

Wir haben das Mobilbet Casino über Jahre gespielt und wollen unsere Erfahrungen mit euch teilen. Dabei werden wir die ein oder andere Frage beantworten und – Spoiler-Alarm – den Laden wärmstens empfehlen. Wer gerade schnell mit Willkommensbonus zocken will, kann unter diesem Absatz direkt bei mobilbet.com landen. Alle Anderen nehmen sich bitte ein paar Minuten Zeit, unseren Ausführungen zu lauschen. Schließlich betreiben wir den ganzen Aufwand, damit ihr richtig gut Bescheid wisst.

Mobilbet – nicht für den Laptop geeignet?

Beim Namen dieses Casinos braucht man nicht viel Fantasie, um an Handys zu denken. Dennoch kann man Mobilbet auch ganz “altmodisch” mit dem Laptop oder dem Computer spielen. Wir haben im Zuge unserer Forschungen einen Fragenkatalog zusammengestellt. Auf die Meisten bekamen wir vom Mobilbet-Team eine kompetente Antwort. Unser Anliegen, warum denn der Name Mobilbet, nunja. Die Antwort war ein einziges Herumgedruckse. Eingependelt hat es sich irgendwo zwischen “Ja weil unser mobiles Angebot total super ist” und “Eigentlich wissen wir das auch nicht so genau.”

Das gute “Elternhaus” von Mobilbet

Eindeutig beantworten können wir hingegen die Frage der Herkunft. Wir wissen genau, um wen es sich hier handelt. Mobilbet war jahrelang die kleine Schwester des Anbieters ComeOn. Diese wurden schließlich im Jahr 2017 von Cherry AB übernommen, zu denen das sehr gute Cherry Casino gehört. Mit im Firmenpaket befinden sich übrigens noch das No Account-Casino Blitzino sowie der Spiele-Entwickler Yggdrasil.

Um es kurz zu machen: Bei diesem Firmengebilde ist nicht nur Vertrauen angesagt. Aus der Zusammenarbeit all dieser Marken unter einem Dach entwickelt sich ein zunehmend positiver gegenseitiger Einfluss. Synergie-Effekt nennt man das im Marketing, aber lassen wir das. Wir wollen lieber nicht so oberlehrerhaft daherkommen, wie wir eigentlich sind.

Der Mobilbet Casino-Bonus

Was wollen wir als Casino-Spieler? Bonus! Wann wollen wir Bonus? Jetzt sofort! Wie viel Bonus wollen wir? Ganz viel und mit fairen Bedingungen! So oder ähnlich kann man unsere Gefühlswelt umschreiben, wenn wir ein neues Casino sichten. Schauen wir doch mal nach, was Mobilbet in dieser Hinsicht zu bieten hat.

Mobilbet Willkommensbonus

Wir haben hier ein Casino, das eines genau weiß: Casino-Spieler und deren Vorlieben sind unterschiedlich. Deswegen bietet Mobilbet neuen Spielern zwei Alternativen. Übrigens kannst du den Bonus auch beanspruchen, wenn du bereits bei Comeon oder anderen zugehörigen Casinos ein Konto hast. Dies finden wir eigentlich selbstverständlich.

Jedoch gibt es immer mehr Casinos, die, wenn du einen Willkommensbonus bei einem anderen Anbieter der gleichen Gruppe beansprucht hast, dir diesen verweigern. Ein gutes Beispiel sind hier die Casinos der Aspire Global-Gruppe wie Mr. Play oder Goliath. Das ist bei Mobilbet Gottseidank nicht so. Und das ist ebenfalls einer der Gründe, warum wir diesen Anbieter so sehr empfehlen.

10 Euro einzahlen, mit 50 Euro spielen

Wer klein einzahlen will, bekommt einen 400 %-Bonus gebucht. Wenn du mit 10 Euro einzahlst, kannst du direkt mit 50 Euro loslegen. Wer also mit wenig Eigenkapital nur mal schnell 1-2 Slots anspielen will, liegt hier goldrichtig. Die 50 Euro können schnell verschwinden. Man kann mit diesem Startguthaben aber mitunter auch mal etwas größer gewinnen.

100 % bis zu 100 Euro plus 25 Freispiele

Wer ein etwas stärkeres Budget hat, kann gleich mit 200 Euro die Automaten zum Glühen bringen. 100 % gibt es auf die erste Einzahlung obendrauf bis zu 100 Euro Bonus. Das ist jetzt nicht die Welt, da gibt es anderswo etwas mehr zu holen.  Gleichzeitig kann man hier aber durchaus von einem ordentlichen Angebot reden. Immerhin packen die Jungs und Mädels von Mobilbet nochmal 25 Freispiele für Starburst obendrauf. OK, der Slot ist jetzt nicht jedermanns Liebling, aber einem geschenkten Gaul … ihr kennt das Sprichwort.

Fallstricke und Bedingungen des Neubonus

Man kann bei Mobilbet nicht mit jeder Zahlungsmethode den Neubonus abgreifen. Das kennen wir von anderen Anbietern, macht es aber nicht weniger nervig. Neteller, Paysafecard und Skrill solltest du erst bei der zweiten Einzahlung verwenden.

Die Umsatzbedingungen sind ebenfalls nicht ideal. Zum schnellen Auscashen sind sie nicht geeignet. Der 100% Bonus kommt mit 35 mal Umsatzbedingung, wobei sich das auf den Bonus und die Einzahlung bezieht. Nehmen wir an, du zahlst 100 Euro ein. Du spielst mit 200 Euro und musst genau diesen Betrag 35 mal einsetzen, um die Gewinne auszahlen zu können. Beim 400 % Bonus sind es 40 mal 50 Euro, also 2000 Euro, die eingesetzt werden müssen.

Immerhin: Es gibt keine versteckten Klauseln wie einen auszahlbaren Maximalgewinn oder Höchsteinsatz. Wer mit dem Willkommensbonus 5000 Euro erzielt, kann diese nach Bonusfreispielung auch auszahlen. So sollte es sein, leider ist es nicht überall so. Beim Mobilbet Casino Bonus aber braucht man sich da keine Sorgen zu machen.

 

Mobilbet 10 Euro gratis

Einst reihte sich Mobilbet in exklusive Kreise ein. Damit meinen wir keine piekfeinen Dinner-Parties mit Frack und Zigarre. Wir reden vom elitären Kreis vertrauenswürdiger Casinos, die Bonus ohne Einzahlung raushauen. Der Mobilbet 10 Euro Bonus ohne Einzahlung war eine tolle Sache. Inzwischen gibt es ihn nicht mehr. Im Internet schwirren zwar noch manche Angebote mit Mobilbet 10 Euro-Code umher, doch das nur auf Fake-Seiten.

Wir haben direkt bei Mobilbet nachgefragt. Die ernüchternde Antwort ist eindeutig. Den Freibonus gibt es nicht mehr und er kommt auch nicht zurück. Alle noch gültigen Angebote ohne Einzahlung haben wir übrigens hier aufgelistet.

Mobilbet Bonus Code

Nicht nur die 10 Euro gratis gibt es weder mit noch ohne Code. Mobilbet hat sich inzwischen davon verabschiedet, mit Gutschein-Codes zu arbeiten. Das Gute daran ist: Dadurch wird dem Spieler die Bonus-Aktivierung einfach gemacht. Mobilbet Casino Bonus Code ist so 2017. Heutzutage läuft das zum Glück etwas anders.

Reload Bonus-Angebote

Einzahlungsbonus Mobilbet Casino
Mobilbet Reload Bonus. Hier mit 30%. Da ist noch Luft nach oben.

Bei Mobilbet gibt es nicht nur den Willkommens-Bonus abzugreifen. Um einen Spieler bei Laune zu halten, muss man mehr Einsatz zeigen. Das hat inzwischen jedes Online-Casino begriffen. Bei Mobilbet gibt es nicht nur einen Shop, wo man mit seinem Punktekonto guten Bonus holen kann. Uns wird dazu regelmäßig Einzahlungs-Bonus angeboten. Mal 30% mal 50 % und manchmal auch satte 100% bekommen wir extra. Wir finden: Bonus fetzt.

Website-Promotions

Mobilbet bietet immer mal wieder Sonderaktionen. Das geschieht oft zu bestimmten Ereignissen wie Sportevents oder der Vorstellung neuer Spielautomaten. Dazu gibt es einen Kalender mit täglichen Sonderaktionen – und zwar das ganze Jahr. 365 mal kann man Freispiele, Einzahlungsbonus oder andere nette Freebies abstauben. Das sind meistens nicht die ganz großen Bonushammer. Dennoch ist es eine schöne Routine, die den Tag ein klein wenig sonniger gestaltet.

Die Registrierung: Mobilbet-Konto erstellen

Wir wenden uns gleich dem Mobilbet Spiele-Portfolio zu. Lasst uns aber noch ganz schnell den Registrierungs-Prozess abhaken. Vor 10 Jahren war es noch angebracht, das seitenweise zu analysieren. Heute ist es bei 99% der Anbieter eine Sache von weniger als 2 Minuten. So ist es auch bei Mobilbet. Alles schnell und einfach, ein paar Daten rein, Passwort festlegen und so weiter. Das ist kein Thema.

 

Was hat Mobilbet zu bieten? Das Spiele-Angebot

Lasst uns an dieser Stelle mal genauer hinsehen. Wir wollen wissen, wie gut Mobilbet wirklich ist für uns Casino-Spieler. Wie viele Automaten sind spielbar? Was gibt es für den deutschen Spielotheken-Feinschmecker? Und wie gut zahlen die Slots eigentlich aus?

Die Software-Anbieter: Klassiker und Geheimtipps

Die meisten Automaten kommen von bekannten Größen wie Microgaming, NetEnt, Play n’Go, NYX und Quickspin. Auch Betsoft, Thunderkick und NoLimitCity sind vertreten. Das sind ja inzwischen keine Geheimtipps mehr. Dazu gesellt sich mit Red Tiger ein aufstrebender Star der Szene, der einige herausragende Video-Slots im Gepäck hat.

Novomatic und Merkur gibt es natürlich nicht. Die haben sich bekanntlich vom deutschen Markt zurückgezogen. Was jedoch für deutsche Spielotheken-Zocker ganz wichtig ist: Oryx ist mit über 20 Games vertreten. Einige dieser Slots sind Online-Umsetzungen von klassischen Bally-Wulff-Automaten. Seit dem Rückzug der beiden Anderen ist es immer ein ganz großes Plus, wenn Oryx. bzw. Gamomat in einem Casino vertreten ist.

Besser als die Spielothek

Online-Casinos schlagen unsere einstige Lieblings-Spielhalle um Längen, das ist mal sicher. Wir gehen inzwischen kaum noch hin. Immer mal wieder denke ich wehmütig an den staubigen Teppichboden zurück, an dessen wohlgesetzte Kaffeeflecken. An die Marotten der anderen Stammspieler und den permanenten Geräuchpegel.

Die Argumente für die Online-Spielothek sind einfach zu stark, und Mobilbet reiht sich in die Spitzengruppe ein. Über 1100 Casino-Spiele, davon über 1000 allein Video-Slots. Die durchschnittliche Auszahlungsrate bewegt sich bei allen Automaten irgendwo zwischen 94 und 98% ist ist damit um Welten besser als die gute alte Spielhalle.

Groß gewinnen: Die Jackpot-Automaten

Die Möglichkeit des Gewinnens macht den Reiz am Zocken aus, das ist kein Geheimnis. Wer Lotto spielt, weiß genau: Ein Millionen-Gewinn ist unwahrscheinlich. Wäre er hingegen unmöglich, hätte man kaum einen Grund, einen Schein zu lösen. Einer muss den Jackpot ja gewinnen lautet dabei ein beliebtes Motto.

Bei Jackpot-Spielautomaten ist es ähnlich. Besonders beliebt ist die Variante mit progressiven bzw. ansteigenden Jackpots. Derer hat Mobilbet 12 im Programm. 4 davon winken aktuell mit einem Hauptgewinn von mehr als einer Million Euro. An drei weiteren kann man immerhin mehr als eine halbe Million einsacken, wenn man richtig Glück hat. Mega Moolah, Mega Fortune und King Cashalot sind nur einige der bekannten Millionärs-Macher.

Übrigens, hier haben wir einen Ratgeber zum großen Casino-Gewinn zusammengestellt.

Mein Freund, der Dealer: Live-Casino

Wer lieber klassische Casino-Spiele zockt, ist in den Live-Casinos bestens aufgehoben. Das ist ja inzwischen hinlänglich bekannt. Einsamer Marktführer in diesem Segment ist Evolution Gaming, man könnte fast von einem Monopol auf dem europäischen Markt sprechen. Mobilbet reiht sich in die Liste der Abnehmer ein und die die Kugel rollt bzw. die Karten werden aufgedeckt. Ob man zu Hause im Schlafanzug vor dem Rechner hockt oder sich mit Frack und Abendkleid eine feine Garderobe überwirft: Die Dealer und Croupiers erfüllen höchste Casino-Standards.

Sei es Blackjack, Roulette oder Casino Hold’em, Mobilbet hat insgesamt 23 Tische im Portfolio. Ein neuer Trend im Live Casino ist das Spiel Dreamcatcher, das ist eine Art Glücksrad. Für dieses Spiel wird gern mal etwas Bonus rausgehauen. Der Geheimtipp ist ein Roulette-Tisch aus dem berühmten Hippodrome-Casino. Statt im lettischen Riga sitzt der Dealer hier tatsächlich in London.

Der große Nachteil des Mobilbet Live-Casinos ist, dass man dort Bonusgeld nicht einsetzen kann. Ganz selten gibt es mal eine Sonderaktion, bei der man Cash für die Live-Tische gewinnen kann oder auch mal einen Sonderbonus für Highroller.

Sportwetten

Im Bereich Sportwetten ist Mobilbet ein richtiger Experte. Der Sportwetten-Drittanbieter SBtech versorgt die Seite mit ihrem Wettprogramm. Bie SBtech handelt es sich um einen der großen Player der Branche. Live oder vor dem Spiel kann man auf unzählige und aberwitzige Sport-Events wetten. Fußball, Tennis, Basketball aber auch Rugby, Cricket und Headis. Das alles zu anständigen Quoten.

Auch die beliebte Cashout-Option ist vorhanden. Man kann also vor dem Ende des Spiels schon Geld einsacken und dann ist es egal, ob die Wette tatsächlich gewinnt oder verliert. Ein Kritikpunkt sei hier aber angesprochen. Die Wettauswahl ist nicht unbedingt auf den deutschen Sportwetter zugeschnitten.

Viele von uns Casino-Fans haben an Sportwetten nur bedingt Interesse. Ich zum Beispiel wette gern mal auf politische Ereignisse oder auch auf den Gewinner von Dancing on Ice. Gerade bei solchen Non-Sport-Wetten jedoch versagt Mobilbet in Deutschland. So kann man auf die US-Wahlen setzen und auf den Sieger von Britain’s Got Talent. Fernseh-Shows und Wahlen aus good old Germany suchen wir leider vergeblich. Dafür gibt es immer mal wieder einen Umsonst-Bonus, nämlich die berühmte Mobilbet Gratiswette.

Website und Allgemeines

Kommen wir nun zur Kategorie Vermischtes bzw. zur Website und deren Hintergründen. Das ist eher technisch und theoretisch, wird den einen oder anderen also eher langweilen. Der Vollständigkeit halber widmen wir uns dennoch den folgenden Themengebieten.

Navigation der Website: Seamless Wallet

Zur Navigation braucht man eigentlich nicht viele Worte zu verlieren. Alles lädt schnell, die Menüpunkte sind übersichtlich und die Seite ist stabil. Dass man mitten im Spiel aufgrund eines Fehlers rausgeschmissen wird, ist uns in vielen Stunden auf Mobilbet vielleicht ein oder zweimal passiert.

Mobilbet hat eine sogenannte Seamless Wallet, also ein einziges Konto für alles Bereiche. So sollte das heutzutage eigentlich Standard sein. Es gibt aber noch manche große Anbieter, wo man erst Guthaben von einem Casino-Konto zu anderen senden muss, dann zum Live-Casino und Sportwetten sowieso nochmal extra. Wenn man Bonus nutzen will, gibt es ständig nervige Beschränkungen. Nicht so bei Mobilbet, also: Daumen hoch!

Einzahlungen und Auszahlungen

mobilbet casino einzahlung
Die Einzahlungsmethoden im Mobilbet Casino. Warum 2 davon in Großbuchstaben sind? Fragen wir uns auch.

Sämtliche beliebte Einzahlungen stehen auf Mobilbet bereit. Allerdings schlagen Skrill, Neteller und Paysafecard mit satten 5 % Gebühr zu Buche. Bei Karteneinzahlungen beträgt die Gebühr 2,5 %. Positiv hervorzuheben ist, dass wir nicht nur per Paypal einzahlen können, sondern sogar gebührenfrei. Auch Sofortüberweisung und Trustly sind umsonst. Die kannst du beide mit deinem Bankkonto nutzen. Dazu gesellt sich ein recht neues Instrument namens Apple Pay. Der Name sagt alles, das könnte groß werden und kostet uns 1 % jeder Transaktion.

Zu den Auszahlungen könnten wir nun fast den Text zu den Einzahlungen kopieren. Natürlich müssten wir dabei Paysafecard auslassen. Ansonsten sieht es auch bei den Gebühren genauso aus. Du solltest keine Probleme bei den Transaktionen haben und kannst auch ohne Gebühren ein- und auszahlen. Die Limits sind ebenfalls in Ordnung, bei großem Budget und sattem Gewinn tauchen keinerlei Probleme auf. Von den teils hohen Abzügen sind wir nicht sonderlich angetan, jedoch lassen sich diese wie beschrieben einfach umgehen.

Mobile versus Desktop: Handy oder Laptop?

Inzwischen haben sie alle eine gute und übersichtliche mobile Seite. Mit dem Handy ist das heutzutage alles kein Problem mehr. Der Anbieter heißt Mobilbet, hallo? Natürlich sind alle Automaten und auch alle Freispiele mit dem Smartphone nutzbar. Mit dem Computer übrigens auch. Einen App Download gibt es nicht. Man geht einfach im Browser auf die URL, da ist alles optimiert für ein reibungsloses Spiel-Erlebnis.

Der Mobilbet Kundendienst

Wenn mal ein Problem oder eine Frage auftaucht, ist der Kundendienst relativ schnell. Teilweise mussten wir allerdings fast einen Tag auf Antwort warten, das ist schon ein Geduldsspiel. Wenn es mal schnell gehen soll, dann ist der Mobilbet Chat aber immer eine gute Alternative zur E-Mail. Telefon-Service wird leider nicht angeboten.

Identitätsprüfung und Konto-Verifizierung

Der lästige Akt des sogenannten KYC-Checks, also der Kontoverifizierung, ist auch bei Mobilbet notwendig. Das sind Auflagen der maltesischen Lizenzbehörde und es dient auch unserer eigenen Sicherheit. Nervig ist es trotzdem. Immerhin, man kann die üblichen Dokumente einfach im Konto hochladen. Ausweisdokument, Adressnachweis und alle genutzten Zahlungsmethoden werden vor der ersten größeren Auszahlung fällig.

Auszahlungen: Wie schnell und sicher komme ich an mein Geld?

Bei unseren Auszahlungen haben wir sehr unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Meistens war das Geld innerhalb von 2 bis 3 Stunden auf unserem Konto. Einmal hat es aber satte 20 Stunden gedauert. Mobilbet selbst hat den Anspruch, Auszahlungen innerhalb von 24 Stunden zu bearbeiten, sagt aber auch, dass es mal länger dauern kann. Da sie dabei ehrlich und transparent sind, sei ihnen diese etwas längere Wartezeit verziehen. So werden unsere Nerven geschont.

Lizenzen und Zertifikate

Lizenzen sind eines der entscheidenden Kriterien dafür, ob ein Casino seriös ist. Bei Mobilbet lacht uns die maltesische MGA-Lizenz entgegen. Das weckt Vertrauen. Dazu hat man von der UKGC die britische Lizenz, die mit strikten Auflagen verbunden ist. Dazu sind die Datenschutz-Richtlinien einwandfrei. Mobilbet ist ein vertrauenswürdiges Casino und definitiv keine Abzocker-Bude.

Verantwortungsvolles spielen

Dass die Casinos nur unser Bestes wollen, nämlich unser Geld, liegt in der Natur der Sache. Unternehmen wollen Geld verdienen. Das nennt sich Kapitalismus und man kann davon halten, was man will. Gleichzeitig ist es wichtig, dass man nicht allzu sehr gepusht wird beim Glücksspiel. Das läuft zum Teil in Eigenverantwortung der Casinos, wobei es da inzwischen auch gewisse Richtlinien gibt.

Im Mobilbet Casino kann man sich inzwischen selbst vom Konto ausschließen. Wenn man das Gefühl hat, die Kontrolle zu verlieren, klickt man es einfach an. Es ist keine E-Mail an den Mobilbet-Kundendienst mehr erforderlich und auch kein Live-Chat. Auch Verlustgrenzen sind möglich. Dazu stellt man einfach im Konto das Limit entsprechend ein.

Die Bewertungen und Meinungen der Anderen

Es ist schön und gut, unsere Bewertungen zu lesen. Wir erzählen hier keinen vom Pferd. Dennoch sollte man sich niemals auf ein einziges Urteil verlassen. Im Internet schwirren zu vielen Fake-Reviews herum, die den Spieler an der Nase herumführen möchten. Zum Glück gibt es einige Institutionen, die tatsächlich unabhängige Bewertungen abgeben. Zwei davon wollen wir an dieser Stelle kurz zusammenfassen.

Casinomeister

Casinomeister ist ein Dinosaurier in Sachen Online-Casino. Seit 20 Jahren setzen sie sich für die Belange der Spieler ein. Ihr enormes Wissen nutzen sie, um Casinos zu empfehlen und Warnungen auszusprechen. Mobilbet hat zwar keine eigene Bewertung, wird aber durch die Schwester-Marke Cherry ausdrücklich mit abgedeckt. Casinomeisters Urteil: Seit einigen Jahren am Markt – kaum eine Beschwerde.

AskGamblers

Auch bei AskGamblers sind die Mobilbet Casino-Bewertungen überwiegend positiv. Ein Brite war unzufrieden, da er eine Freiwette haben wollte. Er hat aber die falsche Sportwette gesetzt und sich deshalb nicht für das Angebot qualifiziert. Ungewöhlich, dass einem Briten ein solcher Fehler unterläuft. Es zeigt aber auch mal wieder – das ist meine persönliche Meinung: Die Insulaner sind ganz vorne mit dabei, was Beschwerden an den Kundendienst betrifft. Ob die Beschwerde dabei zu Recht adressiert wird, ist dabei meistens nebensächlich. Mobilebet Casino Gesamtwertung bei AskGamblers: 8.35 von 10 Punkten, das entspricht der Note sehr gut.

Unser Fazit: Kann man anspielen

Ergebnis des Mobilbet Casinos im Test: Im Gesamtbild ist Mobilbet definitiv ein Can-Have-Casino. Es gibt ein paar Schwächen. So ist der Bonus für Neukunden nicht der Beste. Es lohnt sich aber definitiv, ihn mitzunehmen. Gebühren auf Einzahlungen finden wir nicht so cool. Man kann aber locker auf die abzugsfreien Methoden ausweichen. Auszahlungen und Kundendienst-Anfragen werden meistens schnell genug bearbeitet. Manchmal kann es aber etwas dauern.

Das Spiele-Angebot hingegen ist überragend. Da spielt Mobilbet in der ersten Liga. Mit über 1000 Automaten und dem bei Deutschen beliebten Anbieter Oryx ist das ein super Gesamtpaket. Mobilbet ist ein Casino, dem wir vertrauen. Betrug findet hier nicht statt. Unser Geld ist bei Mobilbet sicher und auch wenn wir mal größer gewinnen, kommen wir schnell an unser Geld.

Mit einem Konto beim Mobilbet Casino macht man nix verkehrt. Wir jedenfalls werden werden den Mobilbet Login-Button weiterhin frequentieren. Gerade die vielen regelmäßigen Bonus-Angebote sind dafür ein guter Grund.

[Ratings]

Autor: "Daniel" - Status: Experte
Frag den Autor

Zwar war ich schon früh hier und da in Spielotheken und Wettshops, doch so richtig kam ich erst durch die Maloche ans Glücksspiel. Seit gut 10 Jahren nun arbeite ich mittlerweile für verschiedene Online-Casinos. Ich setze mich niemals nur aus einer Laune heraus an die Automaten. Wenn ich spiele, ist das eine reiflich überlegte Freizeitgestaltung, und immer mit festem Budget. Ich analysiere und ja, ich jage gezielt nach guten Bonusangeboten. Ansonsten verbringe ich gern Zeit in Kneipen und beim Fußball. Das reicht von den großen Stadien bis hin zum kleinen Dorfplatz. Dort, wo das Bier günstig ist und der Meckeropa meckert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.