Casino Spiel des Jahres 2018

casinospiel des jahres

Alle Jahre wieder kürt EGR das beste Casinospiel des Jahres in einer aufwendigen Zeremonie in London. Während viele andere Preise in der Welt des Glücksspiels vor allem darauf beruhen, wie viel Geld der Gewinner bereit ist in Form von Sponsoring zu bezahlen, besitzt diese Preisverleihung durchaus ein wenig Unabhängigkeit. Relativ selbstbewusst nennt EGR die Veranstaltung darum auch die Oskarverleihung der Casinowelt. Ganz so weit würden wir nicht gehen, sind aber dennoch gespannt, wer dieses Jahr gewinnen wird.

Sowohl Slots als auch Tischspiele kommen für die prestigeträchtigen Auszeichnung in Frage.

 

Die Nominierten für das beste Casinospiel des Jahres 2018 sind:

Play’n GO – Sweet Alchemy

Red Tiger Gaming – Laser Fruit

NetEnt – Jumanji

ELK Studios – Wild Seas

Gaming Realms – Slingo Originals

Realistic Games – Black Ice

Pragmatic Play – Wolf Gold

Evolution Gaming – Lightning Roulette

Yggdrasil Gaming – Lightning Roulette

Quickspin – Eastern Emeralds

SG Digital – Rainbow Riches Drops of Gold

 

Und was ist mit…

Unserer Meinung nach tummeln sich dieses Jahr auch ein paar Graupen unter den Slots. Insbesondere die neuen Spiele von Big Time Gaming sowie Gamomat hätten – das zeigen auch die Umsätze von Spielern – eine Nominierung verdient. Leider liegt der Fokus aber auf international erfolgreichen Casinospielen. So hatte vor zwei Jahren Guns n Roses von NetEnt die Nase vorn. Letztes Jahr hingegen konnte überraschender Weise Wild Torero von Elk Studios gewinnen.

Diese Entscheidung wurde anschließend kontrovers diskutiert, da mindestens zwei der damaligen Mitbewerber deutlich beliebter bei Spielern und innovativer von den Spielmechaniken waren. Doch sowohl Viking Runecraft von Play’n GO als auch Vikings Go Berzerk von Yggdrasil Gaming blieb der Titel Casinospiel des Jahres verwehrt.

Interessant ist zudem, dass keine Video-Slots von Novomatic und Merkur gelistet wurden. Während der deutsche Hersteller Merkur nun auch nicht unbedingt für moderne Spielkonzepte bekannt ist, sondern auf altbewährtes setzt, verwundert die Nichtberücksichtigung von Novomatic schon ein wenig. Gerade der Themen-Slot „From Dusk till Dawn“ ist nicht nur aufgrund der tollen Lizenz und vielen verschiedenen Bonus-Features ein absoluter Blockbuster (den wir leider in Deutschland aufgrund des Rückzugs von Novomatic aus dem Online Casino-Markt nicht spielen können).

Was meint Ihr? Welcher Titel hat die Nase vorn in Sachen Casinospiel des Jahres 2018? Und welcher Video-Slot fehlt definitiv in dieser Auflistung?

Wir freuen uns auf Eure Kommentare!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*