Casino 50 Euro Bonus ohne Einzahlung: Gibt es das?

50 Euro ohne Einzahlung Online Casino

Wir haben auch Bekannte, die selbst keine Spieler sind. Neulich hat uns ein Freund berichtet, in einem Casino 50 Euro ohne Einzahlung angeboten bekommen zu haben. Dazu wollte er unseren Rat.

Es hat sich dann schnell herausgestellt, dass der Kollege da etwas falsch verstanden hatte. Um die 50 Euro Gratis-Guthaben zu holen, hätte er auch 50 Euro einzahlen müssen. Das hat das Casino – ein unseriöser Laden ohne europäische Lizenz – aber gut versteckt.

Dennoch gibt es tatsächlich Bonus ohne Einzahlung, mitunter auch recht gute Angebote. Wir sind zu diesem Thema ausführlich auf Spurensuche gegangen und präsentieren vorab schonmal den besten No Deposit Bonus bei seriösen Online Casinos.

TopOnline-SpielhalleBewertungTestberichtDarum lohnt es sichKlick deinen Bonus
#1Testbericht lesen
Testbericht lesenPlatin ist besser als Gold - und eine der besten digitalen Spielos überhaupt!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#2Testbericht lesen
Testbericht lesenFaire Bonusbedingungen, regelmäßige Freispiele & Boni und erfrischend anders
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#3Testbericht lesen
Testbericht lesenKomischer Name, großartige Online-Spielothek
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#4Testbericht lesen
Testbericht lesenSpielen ohne Risiko? 25 € risikofreier Einsatz warten. Kann man mitnehmen.
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#5Testbericht lesen
Testbericht lesenSehr guter All-Rounder: Bücher-Slots, gutes Spiele-Angebot und massig Boni!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#6Testbericht lesen
Testbericht lesenAusprobieren. Entweder du gewinnst, oder es gibt 100%/bis zu 25€ zurück!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
Mehr Online-Spielhallen

Bonus ohne Einzahlung: Was soll das?

Bevor wir uns der Frage zuwenden, ob man im Online Casino 50 Euro Bonus ohne Einzahlung abgreifen kann, wollen wir das Thema zunächst einmal etwas näher beleuchten.

Warum gibt es überhaupt Casinos mit Startguthaben, das man gratis mitnehmen kann, oder noch drastischer: Warum gibt es überhaupt Casino-Bonus?

Bei der Antwort muss man natürlich auf den Wettbewerb unter den Anbietern zu sprechen kommen. Allein an seriös lizenzierten Online Casinos gibt es in Deutschland hunderte. Wenn man noch die zwielichtigen Anbieter hinzunimmt (auf die kommen wir gleich noch zu sprechen), dann haben wir womöglich sogar eine vierstellige Zahl an Alternativen.

Die Gratis-Probe im Supermarkt

Wenn wir mal den Blick über den Tellerrand wagen und Marketing-Aktionen außerhalb des Glücksspiels betrachten, dann stellen wir fest: Etwas gratis abzugreifen ist mitnichten etwas Ungewöhnliches, sondern ein ganz normaler Vorgang.

Im Supermarkt gibt es oftmals Angebote, bei denen man bei einem Produkt eine Packung umsonst bekommt, wenn man zum Beispiel zwei kauft. Die dritte Tüte mit Kartoffelchips bekommt man zum Preis von 2 einfach mit beigelegt.

Das entspricht in der Welt der Casinos wohl einem Einzahlungsbonus. Man muss selbst ein bestimmtes Kapital mit einbringen, dann bekommt man etwas geschenkt.

Es gibt im Supermarkt aber manchmal auch Dinge, die man komplett gratis probieren kann. Die Theke mit Käsehäppchen ist da ein bekanntes Beispiel. Die Verkäufer wollen, dass die Kunden etwas probieren, in der Hoffnung, dass es ihnen so gut gefällt, dass sie dann eine volle Ration davon kaufen.

So ist es auch mit Bonus ohne Einzahlung, den man im Online Casino mitnehmen kann. Die Anbieter wollen, dass man ihre Glücksspiel-Webseite ausprobiert. Der Plan dahinter ist, dass dem Spieler das Casino so gut gefällt, dass er direkt am Ball bleibt und sein (bereits erstelltes) Spielerkonto mit eigenem Geld auflädt.

Wie viel No Deposit Bonus ist angemessen?

Wir haben einiges zum Thema Casino-Bonus ohne Einzahlung hier erklärt. Startguthaben, das es umsonst gibt, ist eine tolle Sache. Man sollte die Erwartungen aber nicht zu hoch schrauben. An der Käsetheke kann man schließlich auch nicht ein gesamtes Mittagessen umsonst verspeisen. Nach dem zweiten oder dritten Häppchen wird der Verkäufer dem Festschmaus einen Riegel vorschieben.

Es gibt bei weitem nicht in allen Casinos etwas umsonst abzugreifen. Tatsächlich ist es eher die Ausnahme. Wenn es dann allein für das Registrieren eines Spielerkontos eine Belohnung gibt, dann sind das in der Regel ein paar Freispiele, manchmal 5 Euro und bestenfalls 10 Euro.

In einem seriösen Casino 50 Euro Bonus ohne Einzahlung zu bekommen, ist völlig ausgeschlossen.

Bonusbedingungen

Es geht aber noch weiter mit den Einschränkungen. Denn ob es sich um Freispiele handelt oder um Startguthaben: Im Kleingedruckten sind nicht nur Umsatzbedingungen angeführt, sondern fast immer auch Gewinnbeschränkungen.

Zunächst muss man den Bonus (oder die Gewinne aus den Freispielen) X-mal im Casino einsetzen, damit sich das Guthaben in auszahlbares Echtgeld verwandelt.

Wenn man währenddessen ganz groß abräumt und tausende an Euro gewinnt, dann greift eine weitere Klausel. Man darf aus einem No Deposit-Bonus nämlich in der Regel nur einen bestimmten Betrag auszahlen. Das sind oft 100 Euro, manchmal auch nur 50.

Insofern könnte man durchaus von 50 Euro Bonus ohne Einzahlung im Casino reden, aber eben nur, wenn man das nötige Glück hat, aus dem Startkapital so viel zu gewinnen.

Unseriöse Anbieter haben besseren Bonus

Es gibt tatsächlich immer wieder mal Angebote mit relativ hohem No Deposit Bonus und auch mit extremem Einzahlungsbonus. Dazu müssen wir kurz erklären, wie Abzocker-Casinos funktionieren.

Diese Anbieter wissen genau, dass sie von seriösen Casino-Experten nicht empfohlen werden. Sie entziehen sich der europäischen Regulierung. Statt einer EU-Zulassung verfügen sie in der Regel über eine Lizenz aus Übersee, zum Beispiel aus Curacao.

Dort kann man die Lizenz einfach kaufen und einen kleinen Teil seine Gewinne an die Behörden abführen. Auflagen gibt es fast keine, Kontrollen noch weniger und wenn man abgezockt wird, gibt es keine Stelle, die den Sachverhalt aufklärt.

Als letztes Mittel, um bei den Spielern Aufmerksamkeit zu erregen, bleibt ihnen die Bonuskeule. Sie wollen ihre Opfer mit Bonusangeboten anlocken, bei denen seriöse Casinos einfach nicht mithalten können.

Es gibt einige Spieler, die ihrer Masche aus Naivität oder Unwissenheit auf den Leim gehen. Aber schauen wir uns doch mal an, wie diese unzuverlässigen Casinos überhaupt vorgehen.

Die Tricks der Abzocker

Am Anfang steht also ein richtig gutes Bonusangebot, vielleicht gibt es irgendwo sogar in einem Online Casino 50 Euro Bonus ohne Einzahlung.

Als Spieler achtet man dann nicht darauf, ob eine EU-Lizenz zum Beispiel von der MGA verzeichnet ist, und erstellt sich ein Konto.

Beim Gratis-Bonus muss man dann wahrscheinlich erstmal richtig fiese Umsatzbedingungen erfüllen. Wenn man dann am Ende noch 10 Euro übrig hat, dann kann es durchaus sein, dass man die auch ausgezahlt bekommt.

Weil der Bonus auf die erste Einzahlung aber auch so unfassbar gut ist, lädt man das Konto anschließend mit eigenem Geld auf. Und weil man mit einer hohen Einzahlung mehr Bonus abgreifen kann, greift man richtig schön tief in Tasche.

Nun ist es aber so, dass ihr euer Geld fast schon abschreiben könnt. Solltet ihr den Bonus freispielen und einen Gewinn verbuchen, dann wird das Casino nach einem Grund suchen, das Guthaben zu konfiszieren. Sie werden behaupten, dass du gegen ihre AGB verstoßen hast. Vielleicht stimmt das auch.

Denn weil sie sich an praktisch keine Auflagen halten müssen, können sie das Kleingedruckte 1. gut verstecken und 2. hineinschreiben, was sie wollen.

Manche dieser Abzocker-Casinos gehen sogar so weit, Raubkopien von bekannten Slots anzubieten. Die sehen dann genauso aus wie die bekannten Spielautomaten, sie haben aber die Auszahlungsquote manipuliert. Das bedeutet, dass man als Spieler eine deutlich schlechtere Gewinnchance hat als in seriösen Casinos.

EU Lizenz MGA
Die EU-Lizenz der MGA

Wenn man ohnehin nicht weiß, ob man eine faire Chance auf Gewinne hat und ob man das Guthaben im Zweifelsfall überhaupt auszahlen kann, dann sollte man es besser gleich bleiben lassen.

Wir raten euch: Spielt nicht bei Casinos ohne EU-Lizenz, besonders nicht dann, wenn sie euch das Blaue vom Himmel versprechen. Das Zulassungs-Register der staatlichen Regulierungsbehörde MGA kann man hier einsehen.

Tipp: Folgebonus nutzen

Doch zurück zu den seriösen Anbietern. Wer uns kennt, der weiß, dass wir ohnehin nur Casinos mit EU-Lizenz empfehlen. Gewisse Mindeststandards sind somit garantiert, doch es gibt weitere feine Unterschiede.

Wir haben uns besonders darauf spezialisiert, Bonusbedingungen und das Kleingedruckte zu analysieren. Dazu sind wir gut vernetzt und bekommen immer wieder Feedback von Bekannten sowie von unseren Lesern.

Ein wirklich gutes Online Casino bietet nicht nur gute Spiele und fairen Bonus an, sondern zahlt auch unsere Gewinne schnell und zuverlässig aus.

Bei diesen Anbietern kann man natürlich einzahlen, nachdem man den Bonus ohne Einzahlung genutzt hat. Es gibt immer eine Belohnung auf die erste Einzahlung, manchmal auch ein Bonuspaket, das mehrere Einzahlungen belohnt.

Oft ist das eine Verdopplung des Guthabens und ein paar Freispiele kann man manchmal auch noch mitnehmen.

Bei manchen Glücksspiel-Webseiten kann man auch langfristig immer wieder einen kleinen Reload-Bonus aktivieren.

Natürlich hat man aber, genau wie an der Käsetheke, das Recht zu sagen: danke, ich habe jetzt kein Interesse mehr.

Bonusbedingungen beachten

Anders als bei den Casinos mit Curacao-Lizenz ist es zwar beim Bonus ohne Einzahlung ganz normal, dass es ein auszahlbares Gewinnlimit gibt. Beim Einzahlungsbonus sollte das aber nicht der Fall sein.

In den ganz wenigen Fällen, in denen man bei mit einem 100% Bonus zum Beispiel nicht uneingeschränkt gewinnen kann, sprechen wir eine entsprechende Warnung aus.

Was man natürlich beachten sollte, das ist das Einsatzlimit, das greift, bis die Umsatzbedingungen eines Bonus erfüllt sind. Das sind an Slots in der Regel 5 Euro pro Spielrunde.

Im Casino 50 Bonus ohne Einzahlung nutzen? Fazit

In der Zusammenfassung können wir festhalten: Falls du jemals an ein Online Casino gerätst, das dir 50 Euro ohne Einzahlung anbieten möchte, dann solltest du dem Braten nicht trauen.

Es ist eine typische Eigenschaft von schlecht-lizenzierten Casinos, die sich an keinerlei Auflagen halten müssen, übergroßen Bonus rauszuhauen. Diese Anbieter greifen zu allen Mitteln, damit man sich ein Spielerkonto erstellt.

Dann folgen vielversprechende Folgeangebote, und sobald man sein eigenes Geld einzahlt, schnappt die Falle zu. Wenn man sein Spielerkonto mit eigenem Geld auflädt, dann sieht man es oft nie wieder.

Es gibt aber durchaus auch in seriösen Online Casinos einen Bonus ohne Einzahlung. Das ist aber eher die Ausnahme und dann sind die Angebote auch nicht sonderlich hoch. Das können einige Freispiele sein, die man gratis zum Testen nutzen kann oder bis zu 10 Euro Guthaben.

Dazu unterliegt dieser No Deposit Bonus – anders als Einzahlungsbonus – bestimmten Gewinnbeschränkungen. Dass man das Gratis-Guthaben zunächst einmal freispielen muss, versteht sich von selbst.

Bei CasinoFM achten wir nicht nur auf die Lizenz und die Feinheiten der Bonusangebote, sondern auch auf den Ruf eines Casinos. Wir testen, wie lange eine Auszahlung von Gewinnen dauert und ob es sonst zu irgendwelchen Problemen kommt.

Um unsere Liste mit Empfehlungen zu kommen, muss man schon eine saubere Weste haben. Wir können nicht sehr viele Casinos mit Bonus ohne Einzahlung empfehlen, mit 50 Euro schon gar nicht. Aber immerhin spielt man sicher, wenn man unsere Liste befolgt.

Einen Anbieter möchten wir hervorheben: Bei Lapalingo kann man 10 Euro ohne Einzahlung nutzen und bei der ersten Einzahlung einen 200% Bonus mitnehmen. Dieser Verdreifachung des Guthabens zahlt bis zu 400 Euro Gratis-Guthaben.

Die anderen sicheren No Deposit-Boni findest du hier:

TopOnline-SpielhalleBewertungTestberichtDarum lohnt es sichKlick deinen Bonus
#1Testbericht lesen
Testbericht lesenPlatin ist besser als Gold - und eine der besten digitalen Spielos überhaupt!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#2Testbericht lesen
Testbericht lesenFaire Bonusbedingungen, regelmäßige Freispiele & Boni und erfrischend anders
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#3Testbericht lesen
Testbericht lesenKomischer Name, großartige Online-Spielothek
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#4Testbericht lesen
Testbericht lesenSpielen ohne Risiko? 25 € risikofreier Einsatz warten. Kann man mitnehmen.
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#5Testbericht lesen
Testbericht lesenSehr guter All-Rounder: Bücher-Slots, gutes Spiele-Angebot und massig Boni!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
#6Testbericht lesen
Testbericht lesenAusprobieren. Entweder du gewinnst, oder es gibt 100%/bis zu 25€ zurück!
18+ | Verantwortungsbewusst spielen | AGB gelten
Mehr Online-Spielhallen

 

 

 

 

 

 

 

Autor: "Daniel" - Status: Experte
Frag den Autor

Zwar war ich schon früh hier und da in Spielotheken und Wettshops, doch so richtig kam ich erst durch die Maloche ans Glücksspiel. Seit gut 10 Jahren nun arbeite ich mittlerweile für verschiedene Online-Casinos. Ich setze mich niemals nur aus einer Laune heraus an die Automaten. Wenn ich spiele, ist das eine reiflich überlegte Freizeitgestaltung, und immer mit festem Budget. Ich analysiere und ja, ich jage gezielt nach guten Bonusangeboten. Ansonsten verbringe ich gern Zeit in Kneipen und beim Fußball. Das reicht von den großen Stadien bis hin zum kleinen Dorfplatz. Dort, wo das Bier günstig ist und der Meckeropa meckert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.