Die besten Weihnachts- & Adventskalender in Online-Casinos 2019

geschenke weihnachten online casino

Welches Online Casino bietet den besten Adventskalender? Nachdem gefühlt im Sommer bereits der Verkauf von Spekulatius und Schoko-Weihnachtsmännern begann und mittlerweile auch der letzte Radiosender „Last Christmas“ wieder in sein Programm aufgenommen hat, gibt es auch in den Online Casinos das volle Programm. Von casumo bis Lapalingo existiert kaum ein Anbieter, der nicht seinen eigenen Casino-Adventskalender mit Freispielen, Cashbacks und Boni anbietet.

Doch wo gibt es am meisten geschenkt? Und welche Angebote kannst du dir im wahrsten Sinne des Wortes schenken?

Unser Favorit: Der Casino-Adventskalender von LeoVegas

Auf der Seite von LeoVegas gibt es pünktlich zum 1. Dezember täglich Türchen zu öffnen. Im letzten Jahr waren wir recht zufrieden mit den Angeboten, wenngleich diese jetzt auch keine (Weihnachts)Bäume ausgerissen haben. Dieses Jahr scheint man unsere Wünsche erhört zu haben. Preise im Wert von 250.000 € sind nicht von schlechten Eltern.

Neu ist beim Leovegas Adventskalender 2019 aber folgendes: Früher galten alle Angebote nur für Spieler, die bereits eine Einzahlung vorgenommen hatten. Dieses Jahr kannst du auch als Neukunde loslegen. Angesichts von 50 kostenlosen Freispielen zur Registrierung und gleich 4 Willkommensboni würden wir dir aber so oder so zu einem Konto bei den „Löwen“ raten. Über diesen Link kommst du direkt zum Weihnachtskalender.

 

Wer kann, der kann: 1 Million € beim Lapalingo Adventskalender!

Geben ist seliger als nehmen scheint dieses Jahr das Motto bei Lapalingo zu sein. Insgesamt 1 Million Euro in Preisen will das auf Spieler aus Deutschland zugeschnittene Online Casino unters Volk bringen. Allein 500 Millionen Freispielen sollen verteilt werden. Einzige Bedingung um vom 1. bis zum 24. Dezember täglich Türchen öffnen zu können: du musst mindestens ein Mal eingezahlt haben. Warum also nicht über diesen Link 10 € kostenloses Startguthaben sowie für die erste Einzahlung zusätzlich 200 % Bonus mitnehmen?

Einen kleinen Kritikpunkt haben wir aber: Bei einigen Boni aus dem Adventskalender ist der maximale Gewinn begrenzt. Darum solltest du bei jedem Angebot kurz prüfen, wie viel du gewinnen kannst.

Rizkmas: Frohe Weihnachten und ein picke packe voller Adventskalender auch bei Rizk

Einige Online Casino haben zuletzt doch ein wenig in Sachen Weihnachtsgeschenke nachgelassen. Letztes Jahr hatten zumindest wir recht viel Glück mit den Weihnachtsangeboten bei Rizk. So freuten wir uns 2018 unter anderem über 100 € in Bargeld oder 10 % Cashback.

gewinn adventskalender casino

Nicht schlecht, oder? Wahrscheinlich war den Betreibern diese Aktion aber ein wenig zu teuer. Denn dieses JAhr gibt es im Casino-Adventkalender vor allem Freispiele. Wobei wir da fairer Weise sagen müssen, dass dennoch genug abzugreifen ist. Bis zu 50 Freispiele pro Tag mach bei 24 Tagen 1200 kostenlose Spins.

Um bei Risk ein Konto mit 200 % Einzahlungsbonus zu eröffnen und bis zum 24. Dezember 2019  möglichst viele Geschenke abzugreifen, klicke einfach hier.

Der unibet Adventskalender

Im letzten Jahr zeigte sich der schwedische Anbieter recht großzügig. Preise im Wert von fast 200.000 € wurden in der Adventszeit unter die Casino-Spieler gebracht. Derzeit hüllt sich der Weihnachtsmann bei unibet noch in Schweigen, doch wir sind relativ sicher, dass unibet sein Angebot aus dem letzten Jahr toppen möchte. Gerade der deutschsprachige Markt ist zuletzt bei unibet doch zunehmend in den Fokus geraten, weshalb gerade Freispiele für Book of Dead und Co logisch sind. Schon jetzt kannst du dir über diesen Link einen 100% Einzahlungsbonus sichern, sofern du bei unibet noch kein Konto hast.

Ebenfalls bemerkenswert war im letzten Jahr, dass viele Boni gänzlich oder nur mit reduzierten Umsatzbedingungen rausgegeben wurden. Hoffen wir, dass dies auch dieses Jahr so bleibt.

 

Mr Green: Adventskalender mit Schneekugeln

Gänzlich ohne traditionelle Türchen musst du 2019 bei Mr Green auskommen. Doch dafür erwarten dich 47 Tage lang mit Boni und anderen Prämien befüllte Schneekugeln. Von kostenlosen Freispielen bis zu Bonusguthaben ohne Einzahlung ist eigentlich alles dabei. Doch so richtige Weihnachtsstimmung kommt bei uns bis jetzt nicht wirklich auf, denn die Angebote sind ein wenig geizig gehalten. Insbesondere Spieler, die nicht so viel bis jetzt eingezahlt haben, bekommen eher niedrige Boni und wenige Freispiele oder aber muss sich für diese Promotionen erst noch mit Missionen oder Einzahlungen qualifizieren.

Doch in Verbindung mit dem Willkommensbonus oder anderen Einzahlungsboni ist Mr Green definitiv einen Besuch wert. Hier gehts zur Anmeldung – und Freispiele und Einzahlungsbonus gibts zusätzlich oben drauf!

Dieser Weihnachtskalender läuft übrigens vom 15. November bis zum 31. Dezember 2019.

Ho, Ho, Ho: „Schmücke die Säle bei VideoSlots

Den mit Abstand komischsten Namen für seinen Casino-Adventskalender hat VideoSlot dieses Jahr. Doch davon solltest du dich nicht abschrecken lassen. Denn es ist hier relativ einfach, Boni und Freispiele abzugreifen. Du musst lediglich den Namen von verschiedenen Slots und Spielen erraten, um belohnt zu werden. Hierfür erhältst du Trophäen, mit welchen du am Weihnachts-Wheel of Jackpots deine Preise freischaltest.

Was relativ kompliziert klingt ist in der Realität recht easy. Wir haben bis jetzt jeden Tag etwas mitnehmen können.

Wer noch kein Konto besitzt, bekommt hier einen fetten Willkommensbonus und Freispiele für lau.

Die „Schmücke die Säle“ Promotion bei Videoslots läuft vom 1. bis zum 25. Dezember.

Der Weihnachtskalender von ComeOn

Wenn es um jede Menge Boni geht, darf auch der Name ComeOn nicht fehlen. Spieler, die noch kein Konto haben, bekommen zum Start 400 % auf Ihre erste Einzahlung über 10 Euro. 40 Euro bei fairen Bonus-Umsatzbedingungen können so euch gehören. Im gesamten Dezember wartet jeden Tag ein neues Türchen darauf, von euch geöffnet zu werden. Der Fokus liegt hier vor allem auf Bonusguthaben und weihnachtlichen Freispielen. Aber auch Treuepunkte und andere Goodies sind mit dabei.

Auch nicht schlecht: der Casino Adventskalender von LV Bet

Seit 2015 gibt es diesen Anbieter mit Investoren aus Polen und Lizenz in Malta. Ganz besonders im Fokus stehen Spieler aus Deutschland. So gehörte LV Bet zu den wenigen Anbietern, die Novoline im Angebot hatten. Doch auch nachdem Book of Ra und andere Blockbuster nun nicht mehr verfügbar sind, macht der Anbieter eine gute Figur. Neben Book of Dead fallen vor allem die Spiele von Gamomat und BF Games ins Auge. Letztere sind perfekte Klone der beliebtesten Novoline-Slots.

Wer den Weihnachtskalender ausprobieren möchte und noch kein Konto bei LV Bet besitzt, kann sich über diesen Link nicht nur registrieren, sondern auch gleich 5 € kostenlosen Casinobonus abgreifen. Für die Weihnachtspromotionen hingegen ist eine Mindesteinzahlung von 10 € erforderlich. Hiermit kannst du aber auch gleich den Willkommensbonus sowie kostenlose Freispiele, LV-Spins genannt, mitnehmen. Ganz wichtig: Um den 5 € Bonus zu bekommen, musst du eine E-Mail an den Support schreiben. Das ganze mag ein wenig umständlich sein. Doch für Spieler, die sich einen ersten Eindruck verschaffen wollen, sicherlich nicht verkehrt.

Andere Weihnachtsgeschenke von Online Casinos

Zusätzlich versenden Online Casinos an sogenannte High-Roller oder VIPs gerne mal Pralinen, Gutscheine, Bonuscodes oder Promo Codes sowie andere „echte“ Geschenke. Hierfür musst du aber schon ein wenig Geld beim Casino gelassen haben.

Zusätzlich verschicken einige Casinos auch Postkarten mit Bonus-Codes. Cherry Casino etwa haben letztes und vorletztes Jahr Bonusguthaben ohne Einzahlung verschickt. Und das ist – zusammen mit einer gar nicht so hässlichen Karte – auch ganz nett. Ebenfalls schön: Fast alle Seiten bieten Weihnachts-Slots, die grafisch an die festliche Zeit angepasst wurden.

Ist wirklich alles gratis? Wo ist der Haken?

Bei so vielen unterschiedlichen Angeboten verliert man schon mal den Überblick. Aufgrund unserer Erfahrungen aus den letzten Jahren müssen wir dir dazu raten, dir immer ganz genau die AGB und die Teilnahmebedingungen durchzulesen. Gerade die Umsatzbedingungen machen manche Boni zu Geschenken, die man lieber links liegen lässt.

Vorletztes Jahr schoss das mittlerweile geschlossene Online Casino Quasar Gaming den Vogel ab, indem es für den Gewinn eines Sachpreises im Wert von lumpigen 50 Euro 10 Gewinnspins hintereinander für Book of Ra verlangte…da ist ja fast ein Sechser im Lotto wahrscheinlicher. Getoppt wurde dieses Angebot nur noch von einem Rucksack, den man für eine Einzahlung über 100 € bekam. Dieser sah dermaßen hässlich aus, dass man sich sogar geschämt hätte, ihn in den Altkleider-Container zu werfen 😀

Ebenfalls solltest du immer prüfen, ob eine Anmeldung für den Adventskalender notwendig ist. Bei den oben vorgestellten Angeboten ist dies nicht der Fall, aber bei anderen Online Casinos mag dies anders sein.

Außerdem sind bei fast allen Casino Adventskalender die täglichen Boni begrenzt. Zumindest bei den uns bekannten Daddelbuden kannst du jedes Angebot nur ein Mal pro Tag beanspruchen.

Abzocke, Lockangebote oder Segen? Was denkt Ihr über Adventskalender bei Online Casinos?

Auch wenn wir selber eigentlich immer recht gut mit Adventskalendern bei Online Casinos gefahren sind, gibt es gerade in einigen Foren nicht wenige Spieler, die nur von Abzocke sprechen. Machen wir uns nichts vor. Wirklich zu verschenken haben auch Online Casinos nichts. Ziel der Adventskalender ist doch, uns zu motivieren, mehr zu spielen – und wahrscheinlich mehr zu verlieren. Doch wer einigermaßen clever vorgeht und wirklich nur die guten Angebote nutzt und auch nicht gleich sein ganzes Weihnachtsgeld verzockt, der sollte jede Menge Spaß haben. Und höhere Chancen auf einen anständigen Gewinn.

In diesem Sinne wünschen wir Euch schon jetzt eine besinnliche Weihnachtszeit und tolle Bonusangebote in den Casino Adventskalendern!

Autor: "Forscher" - Status: Experte
Frag den Autor

Glücksspiel interessierte mich schon immer. Sei es früher beim Familienurlaub ein paar Runden Pfennig-Skat oder später mit Freunden in der Kneipe 17 + 4. Zocken liegt mir im Blut. Seit 2009 bin ich selber Teil der Glücksspielbranche. So habe ich unter anderem für BetClic, expekt, BetVictor, Cherry Casino, Quasar Gaming und Tipico in den Bereichen Kundendienst, Marketing, Content und Operations jede Menge Erfahrungen gesammelt. Mittlerweile, wenn ich mich nicht gerade auf casinoFM mit allen Arten des Glücksspiels befasse, arbeite ich als Selbstständiger für verschiedene Online-Casinos.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.